DeutschlandWellness

Wellnesshotels in Brandenburg: Idyllische Natur, glitzernde Seen und Entspannung en masse

By , 19. October 2018

Adler gleiten majestätisch durch die Lüfte und seltene Vogelarten brüten in den herrlichen Naturparks, die in Form von Wäldern, Wiesen und Wasserlandschaften rund ein Drittel des Landes ausmachen. Mehr als 3.000 natürlich entstandene Seen glitzern in der Sonne. In Brandenburg kann auch der Mensch zur Ruhe kommen und im Einklang mit der Natur vollkommen entspannen.
 
Mit den individuellen Angeboten der nachfolgenden Wellnesshotels in Brandenburg bringt Ihr mehr Gelassenheit in Euer Leben. Freut Euch auf wohltuende Ayurveda-Behandlungen, Erholung rund um das Thema Wein oder schenkt Eurer Haut neue Energie bei einem Bad in Milch und Honig. Lernt, wie Ihr durch Stille und Entspannung Eure innere Stimme wieder hören und verloren geglaubte Kräfte wiedererlangen könnt.
Unsere Hotelauswahl ist ein Mix aus Wellnesshotels verschiedener Preisklassen und natürlich findet Ihr auch Entspannungsoasen in der idyllischen Spreewald-Region. Und weil wir Euch auf keinen Fall die schöne Seenlandschaft Brandenburgs vorenthalten wollen, haben die meisten Hotels auch eine einmalige Seelage.

Wellnesshotel im Spreewald mit indianischen Treatments und Inselflair

★★★★S STRANDHAUS – Boutique Resort & Spa | Lübben (Spreewald)
 
Das Strandhaus Boutique Resort & Spa heißt nicht nur so, es hat tatsächlich alles, was zu einem richtigen Strandhaus gehört: Helle Holzpaneele zieren die Fassade, im Innern harmonieren natürliche Farben und Materialien und die direkte Wasserlage könnt Ihr förmlich spüren.
 
Mehrere Arme der Spree und Fließen bilden zusammen die kleine Halbinsel, auf der Euch das Wellnesshotel empfängt. Sobald Ihr Euch in Eurer luxuriösen Spa-Suite mit vier Balkonen und Privatsauna eingerichtet habt, erkundet Ihr das Anwesen und verschafft Euch einen Überblick über die vitalisierenden Treatments mit Susanne Kaufmann® Naturkosmetik.
 
Probiert Euch nach Herzenslust durch die Anwendungen, von Detox-Treatments mit basischen Fußbädern bis hin zu alten indianischen Traditionen wie die Ohrenkerzenbehandlung, die vor allem bei Tinnitus oder Schlaflosigkeit helfen soll.
 
Danach kuschelt Ihr Euch in den lauschigen Kokon Eures vorab reservierten Ruhewürfels und genießt ungestörte Zweisamkeit am Ufer der Spree.

Und sonst?

  • Das Veranda Restaurant verwöhnt Euch abends mit einem romantischen Candle-Light-Dinner.
  • Mit dem Spreewald vor der Tür habt Ihr endlos viele Möglichkeiten, um Euch beispielsweise bei Spaziergängen und Bootsfahrten zu entspannen oder ein Fitnesstraining auf dem Fahrradsattel zu absolvieren.


Wellnesshotel in Neuruppin mit Naturheilsole und Ayurveda-Spa

★★★★ Resort Mark Brandenburg | Neuruppin (Brandenburg-Nord)
 
Mit exklusiver Uferlage am Ruppiner See und eigener Heiltherme ist das Resort Mark Brandenburg in der Fontanestadt Neuruppin ein ganz besonderes Spa.
 
Die meisten Zimmer haben Seeblick, doch warum nicht gleich die Grand Suite im Penthouse buchen? Im Winter knistert hier das Feuer im Kamin, im Sommer schenkt Euch der umlaufende Balkon einen grandiosen Blick in alle Himmelsrichtungen und im Wohnzimmer könnt Ihr bequem Euer Tai-Chi-Morgenritual absolvieren.
 
Das Angebot an Spa-Behandlungen reicht von ayurvedischen Massagen, durchgeführt von einem erfahrenen Ayurveda-Praktiker aus Sri Lanka, über Rasul-Anwendungen bis hin zu Salzmassagen.
 
In der Thermenlandschaft mit jodhaltiger Naturheilsole samt Ultraschallvernebelung findet Ihr, neben acht Themensaunen und einer Eisgrotte, eine schwimmende Sauna, von der aus Ihr direkt in den kühlen See springen könnt. Danach powert Ihr Euch beim Rudern noch etwas aus oder entspannt in einer Lounge-Koje auf der Sommerwiese.

Und sonst?

  • In der gemütlichen Seewirtschaft genießt Ihr einen am Tisch filetierten Zippelsförder Beluga Stör.
  • Leiht Euch Räder im Hotel und macht eine Tour durch das Ruppiner Wald- und Seengebiet bis nach Schloss Rheinsberg mit seinem berühmten Tucholsky-Museum.
  • Bei schlechtem Wetter schmökert Ihr Euch entspannt durch die 8.000 Bücher der hoteleigenen Fontanebibliothek.

Wellnesshotel im Spreewald mit Sauna im Freien und Whirlwanne im Zimmer

★★★★ Landhotel Burg im Spreewald | Burg (Spreewald)
 
Ob Scheunencharakter, Ziegelmauern, edle Altholzdielen oder moderne Panoramaverglasung – das Landhotel Burg hat viele Gesichter.
 
Dasselbe gilt für die Spa-Landschaft. Der ganzjährig beheizte Außenpool samt Saunen im Freien verleitet ebenso zum Entspannen wie der kleine Zoo, in dem Ihr niedliche Esel, Alpakas und Emus streichelt und füttert. Dabei habt Ihr den Alltag ganz schnell vergessen.
 
Das gelingt Euch natürlich auch bei einer Badezeremonie in der Wellnessoase. Wolltet Ihr nicht schon immer mal in Milch und Honig baden wie einst Kleopatra? Mit Rosenblättern, Kerzenlicht und romantischen Klängen untermalt, schaltet Ihr hier schnell einen Gang herunter. Alternativ gönnt Ihr Euch ein echtes Bierbad mit Kohlensäure und pflegender Bierhefe.
 
Solltet Ihr eine Senior-Suite gebucht habt, könnt Ihr nach einer Klangschalen- oder Wirbelsäulenmassage in Eurem Himmelbett entspannen und später sogar noch ein mitternächtliches Bad in der eigenen Whirlwanne genießen.

Und sonst?

  • Eine romantische Kutschfahrt ist genau das Richtige, um den Spreewald zu zweit zu erkunden. Im Winter wählt Ihr die Schlittenfahrt.
  • Der Spreewald ist ein Paradies für Radfahrer und der 500 km lange Fürst-Pückler-Radweg liegt praktischerweise direkt am Hotel.
Zum Angebot

Wellnesshotel im Oberspreewald mit Spa-Suite und Ayurveda-Fokus 

★★★★S  Wellnesshotel Seeschlösschen | Senftenberg (Brandenburg-Süd)
 
Ob luxuriöse Turmsuite mit antiken Barockmöbeln, einem edel rustikalen Holzhäuschen mit Außenterrasse oder der mondänen Spa-Suite mit Whirlpool – sobald Ihr erst einmal Eure Koffer im Wellnesshotel Seeschlösschen stehen habt, seid Ihr in Eurem Element.
 
Der große Spa-Bereich mit gemütlicher Poollandschaft ist romantisch verwinkelt, es duftet nach Kräutern und in den lauschigen Ruhezonen flackert das Kerzenlicht. Das Wellnessangebot ist so umfangreich, dass Ihr jeden Tag etwas Neues ausprobieren könnt, vom Heubad im Kraxenofen, über russische Saunarituale in der Banja, bis hin zu orientalischen Rasul-Zeremonien oder einem Milchbad.
 
Auch in kulinarischer Hinsicht habt Ihr die Qual der Wahl zwischen einem ayurvedischen Restaurant mit Hüttenflair, gehobener veganer Küche oder französischer Cuisine. Rustikales Altholz und feine, gemusterte goldene Stoffe unterstreichen Euren unvergesslichen Abend in edler Atmosphäre.

Und sonst?

  • Wie wäre es mit einem Picknick am Ufer der Schwarzen Elster oder am Senftenberger See? Danach erkundet Ihr das Lausitzer Seenland auf eigene Faust.
  • Genießt Euren Tagesausflug nach Dresden oder in die Porzellanstadt Meißen.
Zum Angebot

Wellnesshotel in Brandenburg mit Candle-Light-Schwimmen und Vinotherapie

★★★★S Hotel & Spa Sommerfeld | Oberhavel (Brandenburg-Nord)
 
Eingebettet in saftiges Grün gilt das Hotel & Spa Sommerfeld als Tor zum Oberen Rhinluch, einer malerischen Naturlandschaft im Ruppiner Seenland. Direkt vor Eurer Tür liegt der kristallklare Beetzer See, den Ihr am besten gleich mal umrundet.
 
Am Morgen genießt Ihr Euer Vital-Frühstück im Spa-Bistro ganz lässig im Bademantel und gönnt Euch danach eine Vinotherapie: Ein pflegendes Salz-Traubenkern-Peeling, gefolgt von einem Weinbad mit Rebenextrakten und vervollständigt von einer Vinoble Balance Massage. Herrlich!
 
In der modernen Poollandschaft mit Kamin und Lounge-Sofas entdeckt Ihr später beim Candle-Light-Schwimmen neue Facetten Eurer Romantik und genießt anschließend ein duftendes Schaumbad in der Duettwanne.
 
Hunger? Wie wäre es mit original Sommerfelder Wildschweinrücken, konfiertem Zanderfilet oder anderen Brandenburger Spezialitäten des Hotelrestaurants?
 
Aus Eurer Junior Suite mit eleganten Bauernmöbeln und Lederfauteuils werft Ihr zum Abschluss eines entspannten Tages noch einen Blick auf den See, in dem sich jetzt funkelnd die Sterne spiegeln.

Und sonst?

  • Die Ruppiner Seenlandschaft lässt sich bestens mit dem Kanu erkunden.
  • Nur aus der Luft erkennt Ihr die ganze Schönheit. Im nahegelegenen Gransee könnt Ihr in der dort ansässigen Fallschirmschule einen Tandemsprung wagen oder sogar einen kompletten Lizenzkurs absolvieren.

Wellnesshotel in Brandenburg am Oberuckersee 

★★★★ Panorama Hotel Am Oberuckersee | Warnitz (Brandenburg-Ost)
 
Die Uckermark ist besonders bei Prominenz aus der Filmbranche beliebt, die sich hier von ihrer hektischen Arbeit am Set erholt. Im Panorama-Hotel am Oberuckersee, der motorbootfrei und damit herrlich romantisch ist, könnt Ihr Euch denselben Luxus gönnen und ganz zu Eurer inneren Mitte finden.
 
Das Spa bietet Euch auf 1.500 m² eine abwechslungsreiche Pool- und Saunalandschaft mit Dampfbad und Kneippbecken. Auf der Wasserschwebeliege fühlt Ihr Euch leicht wie eine Feder und nach Rosenblüten duftende Cremes lassen Glücksgefühle in alle Poren strömen. Wie gut, dass manche Rituale auch mit extralangen Verwöhnzeiten gebucht werden können. Eine Spezialität sind die Kräuterstempel, die wahlweise vitalisierend oder beruhigend auf Eure Sinne wirken.

Und sonst?

  • Etwas Action gefällig? Dann macht einen Abstecher in den Wilden Westen von Templin. Im El Dorado reiten dort Cowboys durch die Straßen, während Eure Postkutsche von Banditen überfallen wird. Zahlreiche Stunts und Flugshows mit Greifvögeln ziehen Euch in ihren Bann.
  • Die majestätischen Seeadler in freier Wildbahn beobachtet Ihr am besten während einer Seerundfahrt vom Ober- zum Unteruckersee, wobei Ihr ein riesiges Schilfgebiet durchquert.

Brandenburger Wellnesshotel am See mit Reitstall und Medical Spa 

★★★★ Gut Klostermühle Alt-Madlitz | Briesen (Brandenburg-Ost)
Gibt es etwas Schöneres, als hoch zu Ross querfeldein zu galoppieren, den Wind in den Haaren und das pure Leben zu spüren? Oder zieht Ihr lieber eine entspannende Ayurveda-Kur unter medizinischer Aufsicht vor? Meditieren beim Anblick der auf Baumstämmen thronender Buddhas gefällig? Auf Gut Klostermühle könnt Ihr alles haben!
 
Auf 3.000 m² Spa bietet Euch das Vier-Sterne-Hotel am Madlitzer See aber nicht nur klassische Wellnessbehandlungen, sondern auch naturheilkundliche Treatments und therapeutisches Know-how einer aus Sri Lanka stammenden Ayurveda-Ärztin.
 
In Eurer romantischen Hubertussuite mit Terrasse und Seeblick habt Ihr direkten Zugang zum Spa samt Shiatsu-Raum und Tepidarium. Wie wäre es zum Einstieg mit einer Lomi Lomi Nui, der hawaiianischen Tempelmassage?
 
Danach genießt Ihr in der urigen Klosterscheune einen Madlitzer Zander zum Schwarzen Abt, dem regional gebrauten Klosterbier.

Und sonst?

  • Vom hoteleigenen Reiterhof aus erkundet Ihr zu Pferd die Mark Brandenburg. Die geführten Ausritte könnt Ihr entweder auf Eurem eigenen oder einem der Schulpferde genießen und für Anfänger ist individueller Reitunterricht buchbar.
  • Geht doch mal mit einem Berufsjäger auf die Pirsch, um Rot- und Schwarzwild ebenso wie Kraniche und Waschbären in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.


Wellnessurlaub im Spreewald im Schloss  

★★★★S Schlosshotel Fürstlich Drehna | Luckau-Fürstlich Drehna (Spreewald)
 
Mit blütenweißem Gewand, trutzigen Türmen und umgeben von einem imposanten Wassergraben liegt das Schlosshotel Fürstlich Drehna zwischen Schlossteich und Drehnaer See in saftiges Grün gebettet.
 
Nach Eurer Ankunft bringt Ihr Eure Körperenergie mit einer chinesischen Tuina-Massage wieder zum Fließen. Die Breuss-Energie-Massage löst hingegen nicht nur Blockaden, sondern tut insbesondere Euren Bandscheiben gut. Oder wollt Ihr endlich Eure Verspannung im Rücken loswerden? Lasst ihn Euch mit Bambushölzern massieren und genießt die energetisierende Wirkung der Bambusmassage.
 
Romantik zu zweit könnt Ihr übrigens nicht nur im Whirlpool Eurer eleganten Fürstensuite genießen. Nach vorheriger Reservierung habt Ihr den Hotelpool spätabends zumindest eine Stunde lang ganz für Euch allein. Dazu ein Gläschen Champagner?

Und sonst?

  • Der Naturpark Niederlausitz liegt direkt vor Eurer Tür und wartet nur darauf, von Euch durchwandert und erkundet zu werden.
  • Macht einen Ausflug in die nahegelegene Spreewaldstadt Lübbenau und erforscht das Seenparadies zu Fuß, per Kahn oder mit dem Rad.


Wellnesshotel in Potsdam mit ganzheitlichem Spa und Sterneküche

★★★★S Hotel Bayrisches Haus | Potsdam
 
Mitten im Potsdamer Wildpark gelegen macht das Hotel Bayrisches Haus seinem Namen allen Ehre. Chalet-Chic und eleganter Landhausstil prägen des Wellnesshotel, in dem Ihr Euch augenblicklich wohlfühlt.
 
Gönnt Euch eine Wellness-Suite mit eigener Sauna und einem großen Balkon mit Blick in die Natur. Am besten macht Ihr gleich einen ausgiebigen Waldspaziergang, um ein gutes Plätzchen für Eure täglichen Qi-Gong-Übungen zu finden. Auf der Wildblumenwiese vielleicht?
 
Während die Sonne dann ihre wärmenden Strahlen durch die großen Panoramafenster des Innenpools schickt, fühlt Ihr wie Euer Körper mit jedem Zug Energie aufnimmt. Danach noch einen Schwitzgang in der Aromasauna und anschließend ist totale Entspannung im Schatten alter Kiefern angesagt.
 
Das Spa ist auf ganzheitliche Anwendungen spezialisiert und wird von einer Heilpraktikerin mit eigener Naturheilpraxis geführt, die Euch auf Wunsch individuell berät.

Und sonst?

  • Das mit einem Michelinstern ausgezeichnete Hotelrestaurant Friedrich Wilhelm serviert innovative französische Küche in edlem Ambiente.
  • Erkundet die Wasserlandschaft der Umgebung – macht ein Picknick am Schwielowsee oder radelt an der Havel entlang.
  • Berlin? Kein Problem! Mit der Bahn seid Ihr in rund 30 Minuten am Brandenburger Tor.

Wellnesshotel in Potsdam am See mit schwimmender Sauna

★★★★ Inselhotel Potsdam | Potsdam
 
Ihr seid reif für die Insel, könnt Euch aber nicht so ganz vom urbanen Umfeld trennen? Das Inselhotel Potsdam bietet Euch das beste aus zwei Welten: Die Naturidylle von Hermannswerder, einer Halbinsel im Templiner See, sowie einen kurzen Weg in das pulsierende Leben Berlins.
 
Das Hotel mit seinem 2.000 m² großen Spa liegt direkt am Seeufer. So könnt Ihr hier in der schwimmenden Seesauna schwitzend über den See gleiten und dabei Biber und Stockenten in freier Wildbahn beobachten.
 
Neben Solekammer, Kneippbecken und einem Nachtigallen-Klangraum bietet das Spa auch eine Auswahl an energetischen Anwendungen wie die Blockaden lösende, hawaiianische Lomi Lomi Nui, entspannende Fußreflexzonenmassagen sowie alternativmedizinische, japanische Reiki-Behandlungen zur Förderung Eurer Selbstheilungskräfte.
 
Herrlich gemütlich genießt Ihr abends in Eurer Suite Maisonette noch einen Schlummertrunk auf der Dachterrasse mit Blick auf den See, während unten im Teich die Frösche Ihr kleines Abendkonzert geben.

Und sonst:

  • Im Filmpark Babelsberg bewegt Ihr Euch durch legendäre Filmkulissen, während die Stuntshows Euren Adrenalinpegel in die Höhe schnellen lassen.
  • Absolutes Must-see in Potsdam: das weitläufige Schloss Sanssouci samt Park.

 Habt Ihr Euch schon einen Favoriten ausgeguckt? Dann bucht schnell Euer Wellnesshotel in Brandenburg und freut Euch auf Idylle, Natur, Entspannung und Zweisamkeit en masse.