Südtirol

Urlaub mit Hund in Südtirol: Mit dem Vierbeiner quer durch die italienische Bergwelt

Wer in Südtirol urlaubt, ist meist Wiederholungstäter. Oder er wird es schnell. Denn Südtirol vereint auf natürliche Weise die Bergwelt mit mediterranem Flair und eine gemütliche Weingegend mit pittoresken, mittelalterlichen Städten und zahlreichen Burgen.

Wo es soviel Natur zu erkunden gibt – ob in den Dolomiten, entlang der alten Waalwege, auf den Höhenpanoramawegen oder auf den beliebten Almen mit den Bergseen und in den flussreichen Seitentälern – da müssen sich Zwei- und Vierbeiner einfach wohlfühlen.

 

Südtirol – Schlemmerland für Hund und Herrchen

Da in Südtirol die Bewegung in der Natur und Sport an der Tagesordnung stehen, richten sich die Hotels und Appartements zunehmend auf Urlauber mit Hund ein. Wer aber Südtirol sagt, muss auch Kulinarik sagen: Ob Kastanien zum „Törggelen”, der süffige Südtiroler Wein oder der bekannte Südtiroler Speck – wer wandert und die Natur genießt, muss auch essen. Und Ihr Vierbeiner wird da wohl genau derselben Meinung sein.

Mit unserem Labrador Retriever Coffee waren wir im Winter auf Südtirol-Roadtrip. Coffee konnte sein Glück kaum fassen: Schneemengen in Berg und Tal wie gemacht für seine ganz persönliche Vorliebe: Im eiskalten Schnee oder Eis wutzeln – egal ob am Berg oder auf der Loipe, Kälteempfinden scheint für ihn ein Fremdwort zu sein.

Südtirol: Ein Urlaubsparadies für Hunde

Uns persönlich hat es besonders der Naturpark Drei Zinnen bei Sexten angetan. Dort gibt es nicht nur herrliche Winterwanderungen mit spektakulären Ausblicken. Der Naturpark eignet sich sommers wie winters wunderbar für schöne Tageswanderungen „with a view”, wer gut zu Fuß ist.

Auch die typischen Südtiroler Orte Innichen, Toblach und Sexten sind lohnenswert für einen Besuch. Wir sind mit der Rotwand-Bergbahn bei Sexten einfach auf den winterlichen Berg gefahren, um mit Coffee Bergluft zu schnuppern. Die Seitentäler Antholz oder Gsieser laden zu ruhigen Tagesausflügen mit viel Naturidylle ein.

Der Kultur UND der Natur auf der Spur ist man als Urlauber im Vinschgau oder in der Region Deutschnofen bei Bozen. Und wer es viel milder und weniger alpin mag, der bleibt im Meraner Land, das mit Sommerfrische-Feeling und Kur-Ambiente zum Wandern und Kultur Tanken einlädt. Der Ausblick auf die Dreitausender ist aber auch hier stets inklusive.

 

Urlaub mit Hund in Südtirol: Hundefreundliche Hotels

Hier findet Ihr einige verlockende Hotels an den schönsten Plätzen Südtirols: Wer in der Viersterne Kategorie oder noch bucht, wird hier niemals enttäuscht sein, denn Service und vor allem Kulinarik und Genuss werden in Südtirol in dieser Kategorie groß geschrieben. Das hat natürlich seinen Preis, aber dafür hat man hier auch allerorten: Natur pur und die Berge vor der Zimmertür. Bei den ganz neuen Hotels darf man sich meist auch auf beeindruckende architektonische Holzdesigns freuen.

Urlaub mit Hund in Südtirol: Hier entspannen Frauchen, Herrchen und der Vierbeiner

Im Südtiroler Eggental im Ganischgerhof ist es sonnenklar, dass man seinen verdienten Urlaub auch gerne mit dem geliebten Vierbeiner verbringen will. Kulinarik, Wellness und viel Relaxen steht hier im Hotel auf dem Programm und da darf der Freund auf Vier Pfoten eben nicht fehlen. In der Spa-Oase rasten dann die Zweibeiner nach den Spaziergängen oder nach dem Genuss der Kulinarik, die hier im Ganischgerhof groß geschrieben wird: An vier lukullischen Standorten kann man sich als Hausgast durchkosten.

Ganischgerhof Mountain Resort & Spa

Bestbewertet
9.0 Hervorragend (452 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.3 / 10
Preise ansehen

Ein 5-Sterne-Hotspot: Luxusurlaub mit Hund im Hotel Chalet bei Meran

Ein geniales, modernes und holzaffines Alpen-Design, das optimal in die Südtiroler Landschaft am Sonnenplateau passt, das hat das neue Fünfstern Hotel Chalet Mirabell bei Meran zu bieten. Dass hier trotz allen Luxus dennoch Hunde erlaubt sind, freut uns natürlich sehr. Familienfreundlich ist das Hotel schließlich auch und da darf der Familienhund halt nicht fehlen.

Biozimmer und Chalets, ein Indoor Infinty Pool und ein gigantischer Spa mit Badeteich sowie eine kreative junge und mehrfach ausgezeichnete Küche in dieser Umgebung mit diesem Service haben aber natürlich seinen Preis. Doch den längsten beheizten Naturbadeteich Südtirols darf man sich halt nicht entgehen lassen.

Hotel Chalet Mirabell

9.4 Hervorragend (580 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.4 / 10
Preise ansehen

Das hundefreundliche Hotel in Südtirol mitten am Berg in der Kronplatz Region

Der Hund gehört zur Familien und wer Urlaub macht, will das nicht ohne Hund tun. Im Berghotel Zirm ist das selbstverständlich. Hier auf 1400 Metern in der Kronplatz-Region bietet das familiengeführte Hotel mehr Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, als sich in einem Urlaub mit Hund in Südtirol wohl ausgehen mögen. Die Zirbe, die dem Berghotel seinen Namen gibt, ist hier allgegenwärtig und sorgt für das angenehme Klima – indoor und outdoor – das nachgewiesener Maßen auf den Organismus sehr positiv auswirkt. Im Zirbenholz schlafen, die Gourmet-Kulinarik genießen und dann noch vom Außenpool auf die Pisten schauen: Das Berghotel Zirm ist wie gemacht zum “Durchatmen”.

Berghotel Zirm

Bestbewertet
9.1 Hervorragend (770 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.3 / 10
Preise ansehen

Noch mehr Urlaub mit Hund in Südtirol: Arrival Package für die Vierbeiner

Hotelurlaub mit Hund, das bieten bereits zahlreiche Hotels der bekannten Südtiroler Kette Falkensteiner an. Das Hotel ist im ruhigen Antholzer Tal und bietet Naturidylle Pur für Hund und Mensch. Wie bei den Falkensteiner Hotels üblich, werden die Zweibeiner mit einer großen hausinternen Wellness-Anlage verwöhnt – dem Acquapura Spa.

Falkensteiner Hotel & Spa Alpenresidenz Antholz

Bestbewertet
8.7 Hervorragend (506 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.2 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund im Südtiroler Eisacktal

Aktiv Sein mitten in der Natur mit Wellness – um seine Balance wieder zu finden, das hat sich der Unterwirt schon lange auf seine Fahnen geheftet. Dass die Urlauber beim Suchen ihrer inneren Balance auch gerne ihr Haustier dabei haben, versteht sich hier von selbst. Ein eingesessenes Wohlfühl- und Aktivhotel, das auch Vierbeiner willkommen heißt und es ganz selbstverständlich findet, dass Urlaub mit Hund einfach der bessere Urlaub ist.

Taubers Unterwirt

Bestbewertet
8.8 Hervorragend (941 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.2 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund in der Südtiroler Naturresidence bei den Drei Zinnen

1/4

Urlaub mit Hund ganz nah bei den Drei Zinnen, einem der schönsten Naturparks Südtirols. Die naturnahen, gepflegten Appartements im Vitalhof Hirben im Hochpustertal in den Sextner Dolomiten im „Land der Drei Zinnen” sind ein wunderbares Basislager für einen gemeinsamen Wanderurlaub von Hund und Mensch. Einige Appartements verfügen über einen eingezäunten kleinen Garten – optimal für abenteuerlustige Vierbeiner. Das beheizte Salzwasserfreibad für die Zweibeiner ist ganzjährig geöffnet, die Sonnenterrasse lädt zum Rasten ein und der Wellnessbereich steht ebenfalls allen Appartementurlaubern offen.

Vitalhof Hirben

8.4 Sehr gut (44 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.2 / 10
Preise ansehen

Luxusurlaub im Vinschgau mit viel Natur und Wellness

Ein vollkommen neues Wellnesshotel ist das Tuberis im Vinschgau, das im Herbst 2018 seine Pforten öffnet – und das gleich mit einigen Packages für Tierfreunde. Ob Hundewoche mit Trainer oder Reit-Paket für die Pferdefreunde: Tierliebe und Urlaub mit Hund ist hier in dieser kulturhistorisch hochinteressanten Südtiroler Region des Vinschgau selbstverständlich.

Tuberis Nature & Spa Resort

Bestbewertet
8.5 Hervorragend (10 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 8.6 / 10
Preise ansehen

Über die Autorin Angelika Mandler-Saul

Als Reisebloggerin ist die begeisterte Weinviertlerin Angelika Mandler-Saul nicht nur in Österreich gerne „wiederunterwegs“. Auf ihrem Reiseblog und Online Reisemagazin WIEDERUNTERWEGS.com berichtet sie seit 2013 regelmäßig von ihren Reisen, Kurztrips und Erlebnissen aus aller Welt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Natur & Naturerlebnis, Reisen mit Kultur sowie Reisen mit Hund.