Bodensee

Urlaub mit Hund in der Bodensee-Region: Viel Wasser für die Vierbeiner

Packt Leine, Leckerlis, Frisbee und Hundebett ein und entführt Euren geliebten Vierbeiner an den Bodensee!

Die Bodensee Region ist sehr vielfältig und ein beliebtes Urlaubsziel für Familien, Kulturbegeisterte und bewegungshungrige Naturliebhaber: Der Bodensee ist der drittgrößte Binnensee Europas und ist im Osten begrenzt von Vorarlberg (Österreich), im Süden von der Ostschweiz und der Rest gehört zu Deutschland. Der Bodenseeradweg und die Schifffahrt verbinden die drei Länder, die interessante Städte und zahlreiche Strandbäder bieten. Doch wer mit Hund reist, muss erst ein wenig recherchieren, damit auch die Fellnase während des Urlaubs in den Naturgenuss des Sees und des kühlen Nasses kommt.

Urlaub mit Hund am Bodensee in Deutschland

Wer seinen Vierbeiner in die Region um Konstanz mitnimmt, wird an einigen Stellen fündig, an denen ein Hundebad im See erlaubt ist: So etwa Am Seerhein oder im Hörlepark neben der Fähre. Auch die Schmugglerbucht beim Hörnle und den Radweg entlang Richtung Schweiz in Ermatingen bieten gute Badeplätze für Hunde.

Ein Teil des öffentlichen Strandes in Ludwigshafen ist für Hunde bestimmt und auch zwischen Unteruhldingen und Meersburg befindet sich am Ufer eine Bademöglichkeit für Fellnasen. In Lindau am Naturstrand in der Eichwaldstraße darf man den Vierbeiner ebenfalls mit an den See nehmen. An der Argenmündung und in Fischbach am Hundebadeplatz (Leinenpflicht!) ist es auch  möglich, mit Hund die Natur am und im See zu genießen.

Tipps für Deutschland

Auf der Insel Mainau herrscht Leinenpflicht. Die Pfänderbahn nimmt Hunde kostenlos mit (Beißkorb mitnehmen!) und auch die Bodenseeschifffahrt ist in der Regel für Hunde kostenfrei. Das Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen und der berühmte Rheinfall erlauben vierbeinige Besucher in Menschenbegleitung. Noch mehr Ausflugsideen für den Bodensee, an denen der Vierbeiner gerne mit dabei sein kann, findet Ihr hier.

Mit dem Hund rundum Konstanz am Bodensee unterwegs

Durch die wunderschöne Lage und die berühmte vorgelagerte Insel Mainau ist Konstanz ein begehrtes Ausflugs- und Urlaubsziel am Bodensee. Wer eine Bootsfahrt unternehmen, die Radtour am Bodensee starten oder nach Mainau hinübersetzen will (Achtung: Leinenpflicht auf der ganzen Insel), findet sich im schönen Konstanz ein.

In folgenden Hotels rund um Konstanz sind Hunde erlaubt:

Urlaub mit Hund am Bodensee auf einer Privatinsel im Luxushotel

1/3

Hunde sind in bestimmten Zimmern dieses Hotels herzlich willkommen. Auf der ganzen Insel herrscht Leinenpflicht, was Ihr bei Eurer Urlaubsplanung beachten solltet. Das Luxushotel liegt auf einer kleinen Privatinsel im See und ist deshalb ganz besonders elitär.

Empfehlung: Ein Zimmer zur Seeseite wählen. Doch ganz ehrlich: Der Blick auf die Stadt Konstanz ist auch nicht übel. Für Hundebesitzer sind einige spezielle Zimmer vorgesehen. Die Kosten pro Tag betragen für die Fellnase 25 Euro. Besonders begehrt ist im Sommer die Seeterrasse. Im Hotel gibt es im Winter Sonderpreise, was auch nicht schlecht ist.

Tipps für hundefreundliche Hotels an der Nord- Ostsee

Ostsee

Ostee mit Hund | Hundehotels von Rügen bis Heiligenhafen

Steigenberger Inselhotel

Bestbewertet
Konstanz, 36.9 km bis Altstadt
8.8 Hervorragend (1742 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.3 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund am Bodensee in einem stylischen Hotel in Konstanz

1/3

Diese hippe Eco-Ausgabe der Ibis Hotels liegt am Eingang der Stadt Konstanz: Innerhalb von zehn Minuten seid Ihr mit dem Bus in der City. Die Zimmer sind im weißblauen Marine-Stil gehalten und stimmen schon mal auf den nahen Bodensee ein.

Deswegen nennt sich die Bar auch Yellow Marine. Wenn Ihr in vierbeiniger Hundebegleitung anreist, seid Ihr für einen Gassi-Walk schnell am Rhein und am Bodensee. Pro Tag wird ein Aufpreis für den Hund von  neun Euro verrechnet.

ibis Styles Konstanz

Konstanz, 35.1 km bis Altstadt
8.4 Sehr gut (856 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9 / 10
Preise ansehen

Hundefreundliches Hotel in Konstanz am Wasser

1/3

Der große Bruder des Ibis Styles, das Ibis Konstanz, liegt noch näher am See. Hundebesitzer sind in drei Minuten am Wasser, was perfekt für eine schnelle morgendliche Spazierrunde ist. Am See befindet sich übrigens auch ein eigener Badestrand für Zweibeiner. Der Bodenseeradweg geht direkt am Haus vorbei. Die Altstadt ist fußläufig erreichbar, ein kostengünstiges Basislager für einen Bodensee-Trip.

Für den Vierbeiner werden acht Euro pro Nacht und Hund verrechnet. Alle persönlichen Hundeutensilien sind selbst mitzubringen.

Weitere Hotels am Bodensee in Deutschland

Mohren Ganter Hotel: Auf der Insel Reichenau im Mohren Ganter Hotel ist Erholung auch für Vierbeiner möglich: Hunde sind im Restaurant erlaubt und es werden eigene Hundehandtücher zur Verfügung gestellt.

Hotel Maier Fischbach: In diesem Hotel in Friedrichshafen dürfen Hunde ihre Familien gerne begleiten, Leinenpflicht!

Berggasthof Höchsten Illmensee: In diesem Hotel mit Ausblick über den ganzen Bodensee bis zur Alpenkette, sind Hunde im Stammhaus erlaubt.

Hotel Knoblauch: Das Vier-Sterne-Hotel in Friedrichshafen nahe der Uferpromenade erlaubt kleine und mittelgroße Hunde. 

Parkhotel St. Leonhard: Das Hotel in Überlingen mit Parkanlage und Panoramablick über den See heißt Hundebesitzer mit Ihren Vierbeinern herzlich willkommen. Vierbeiner und Besitzer übernachten in Doppelzimmern mit direktem Zugang zum Park.

Lupinenhotel Bodensee: Wenn Ihr mit Eurem Hund in dieses Hotel eincheckt, erwarten Euch viele Annehmlichkeiten wie ein großes Frühstücksbuffet, Sauna und Fitnessraum. 

Seehotel Adler: Dieses hundefreundliche Hotel befindet sich in Bodman-Ludwigshafen direkt am See und hält für Euch eine Wellness-Oase sowie badisch-mediterranne Speisen im Hotelrestaurant bereit.

Hotel Seewirt: In diesem Drei-Sterne-Superior-Hotel in Nonnenhorn werden Hunde ebenfalls gerne als Gäste begrüßt.

Goldener Hirsch: Ebenfalls in Friedrichshafen gelegen sind auch in diesem Hotel Hunde willkommen.

Seehotel Friedrichshafen: Luxus an der Uferpromenade des Bodensees in Friedrichshafen? Könnt Ihr mit Eurem Hund in diesem Vier-Sterne-Superior-Hotel haben.

SeehörnleDas Hotel am Bodensee empängt Euch und Eure Fellnase mit einer wunderschönen Gartenanlage und einem Frühstück, das bereits im Preis inbegriffen ist.

ibis Konstanz

Konstanz, 36.6 km bis Altstadt
8.1 Sehr gut (1207 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 8.6 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund am Bodensee in Österreich

Bei Bregenz gibt es einige öffentliche Badestellen am See, die sich hervorragend auch für einen Gassiwalk oder sogar ein spontanes Hundebad eignen. In der Nähe des Campingplatzes Mexico findet sich etwa eine große Badestelle am Radweg, die zum Spielen und Spazieren mit dem Vierbeiner einlädt. Auch beim Yachthafen Richtung Bregenz  und an der langen Seepromenade finden sich Plätzchen zum Spielen und Laufen, aber hier herrscht Leinenpflicht.

In der Nähe von Hard beim Grünen Damm treffen sich ebenfalls gerne Hundebesitzer. Bis zum Strandbad Lochau verläuft auch die „Pipeline“, ein Spazierweg, auf dem sich sich Hunde und Besitzer ebenfalls gerne tummeln.

Tipp für Urlauber rund um Bregenz

Holt Euch den aktuellen Hundefolder (www.bregenz.gv.at), der genau Auskunft gibt, wo die Vierbeiner frei laufen dürfen (Wald-Freilaufzonen), wo es Hundespielplätze gibt und wo Leinenpflicht oder absolutes Hundeverbot herrscht. Hier sind sogar die „Sackerlspender“ eingezeichnet!

Hotel am Bodensee, in dem Hunde kostenlos übernachten

1/2

Das Hotel ist das älteste Hotels Bregenz und sieht  auf eine lange Familientradition zurück – dementsprechend beliebt ist es auch bei den Stammgästen. Hunde wohnen hier übrigens gratis und sind gerne gesehene Gäste. Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum und alle 44 Zimmer verfügen über eine Espressomaschine und einen Wasserkocher im Zimmer.

Zum Hotel gehören das bekannte und eingesessene Dorfwirtshaus Goldener Hirschen, das gepflegte und nostalgisch angehauchte “Stadtgasthaus”, ein beliebtes Café und eine Weinstube. Zudem gibt es eine kleine Sauna und eine Hotelbar.

Findet noch mehr hundefreundliche Hotels in Österreich

Österreich

Urlaub mit Hund in Österreich: Wo auch Vierbein...

Hotel Weisses Kreuz

Bregenz, 2.7 km bis Alpenwildpark Pfänder
8.3 Sehr gut (842 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9 / 10
Preise ansehen

Hundefreundliches Hotel am Bodensee mit Sonnenterrasse und Biergarten

1/3

Das moderne Businesshotel, das auch schöne und bequeme Zimmer und Suiten für Individualreisende und Urlauber bietet, liegt in einem noch unverbauten und damit naturnahen Bereich des österreichischen Teils des Bodensees – in Hard am grünen Damm. Nur 300 Meter vom See entfernt, ist man sehr schnell zu einem Spaziergang, einer Radtour oder für eine Gassitour mit Hund am See angelangt.

Das Restaurant des Hotels Käth´r ist in der Gegend auch bei Einheimischen wegen seiner Sonnenterrasse und dem Biergarten hochbeliebt – unbedingt vorreservieren, auch mittags! 

Hotel am See

Bestbewertet
Hard, 1.2 km bis Seeanlage Hard
8.8 Hervorragend (220 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.2 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund am Bodensee in der Schweiz

Die größte der Schweizer Ortschaften am Bodensee ist Kreuzlingen mit der schönen Seeburg und dem beliebten Yachthafen. Der Großteil der Schweizer Region am Bodensee ist in der Region Thurgau-Bodensee gelegen, die beliebt ist für seine Campingplätze und das gut ausgestattete Radwegenetz. Ansonsten ist die Region mit dem milden Klima bekannt für ihre hervorragenden Äpfel und einen besonders guten Wein. Wegen der vielen Äpfel wird der Thurgau auch “Mostindien” genannt.

Gut zu wissen

Wo darf man mit dem Vierbeiner denn im Schweizer Teil des Bodensees gemeinsam baden? In der Erholungszone Greifensee dürfen Hunde frei laufen und schwimmen, ebenso am ausgeschilderten Hundebadeplatz beim Naturstrand in Zugersee. Und in Altnau nahe dem Seeweg gibt es sogar einen eigenen Hundestrand am Bodensee.

Hundefreundliches Hotel in der Schweiz mit exklusivem Fischrestaurant und Traum-Seeterrasse

1/3

Das kleine, aber feine historische Hotel existiert in seinen Grundfesten seit dem 17. Jahrhundert und bietet heute geschmackvolle und charmante Zimmer. Die 28 Zimmer wurden vor wenigen Jahren komplett renoviert und jedes einzelne hat das gewisse Etwas. Gerne begrüßt das Gottlieber Hotel die Krone auch vierbeinige Gäste, pro Tag werden pro Hund 20 CHF verrechnet.

Besonders bekannt ist das Hotel für sein exklusives Fischrestaurant, das über den Schweizer Thurgau hinaus bekannt ist (Achtung, Saisonöffnungszeiten) und eine wunderbare Seeterrasse für die warme Jahreszeit anbietet.

Ein Themen-Package gewünscht? Im Hotel Krone gibt es verlockende Packages zu buchen: Romantik pur oder eine Oldtimer Fahrt gewünscht – kein Problem!

Noch mehr Tipps und Hotels für einen Urlaub mit Hund in der Schweiz

Europa

Urlaub mit Hund in der Schweiz: Hotels und Reisetipps

Gottlieber - Hotel Die Krone

Bestbewertet
8.5 Hervorragend (388 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.1 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund am Bodensee in der Schweiz in einem kleinen charmanten Hotel

1/4

Das charmante kleine Hotel in Arbon, das nur einige Schritte vom Bodensee entfernt ist, wurde im 16. Jahrhundert erbaut – Ihr wohnt also historisch, aber doch modern und gepflegt in einem hochinteressanten Ambiente. Im Sommer befindet sich die Terrasse des Restaurants auf der alten Stadtmauer.

Arbon selbst ist übrigens UNESCO Weltkulturerbe, also unbedingt einen Besuch wert. Haustiere dürfen gerne im Haus nächtigen und kosten 14 CHF pro Nacht. Das hoteleigene Restaurant bietet gehobene französische Küche und Eure Hunde sind dort ebenfalls erlaubt.

 

Römerhof

Bestbewertet
8.8 Hervorragend (384 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.1 / 10
Preise ansehen

Urlaub mit Hund am Bodensee in der Schweiz: Nachhaltiges Hotel mit veganem Restaurant

1/3

Das Hotel Swiss mitten in Kreuzlingen verwendet bei seiner Einrichtung ausschließlich Materialien ohne tierische Zusätze und ist stolz auf seine verwendeten Bioprodukte.

Das Hotel Restaurant wird vollkommen vegan geführt. Auch sämtliche Sanitärprodukte sind von einer Biolinie produziert. Selbstverständlich sind Hunde willkommen im Hotel Kreuzlingen, pro Tag werden 20 CHF verrechnet (Achtung, Hunde sind beim Frühstück nicht erlaubt!).

Das Hotel bietet eigene Vegan-Kochkurse an. Konstanz und der See sind von hier in kürzester Zeit erreichbar. Als Spazierroute empfiehlt sich besonders der nahe gelegene Seeburgpark mit seinem öffentlichen Kräutergarten.

Hotel Swiss

Bestbewertet
8.5 Hervorragend (794 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 8.8 / 10
Preise ansehen

Über die Autorin

Als Reisebloggerin ist die begeisterte Weinviertlerin Angelika Mandler-Saul nicht nur in Österreich gerne „wiederunterwegs“. Auf ihrem Reiseblog und Online REISEMAGAZIN WIEDERUNTERWEGS.com berichtet sie seit 2013 regelmäßig von ihren Reisen, Kurztrips und Erlebnissen aus aller Welt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Natur & Naturerlebnis, Reisen mit Kultur sowie Reisen mit Hund.
Zur Website von Angelika
(C) Bildmaterial Hotel Römerhof: Zur Verfügung gestellt vom Hotelier

Kommentare ansehen