Deutschland

Hotels und Reisetipps für einen Citytrip nach Stuttgart

Ein Städtetrip nach Stuttgart ist immer eine gute Idee. Wir geben Euch Hotel-Empfehlungen und Reisetipps für Euren Städtetrip.

Die Hauptstadt des Schwabenlands hat einiges zu bieten: Sehenswürdigkeiten für Autofans wie das Mercedes-Benz und Porsche-Museum, Hotspots für Kunstliebhaber wie die Staatsgalerie Stuttgart, eine sehr lebendige Restaurant- und Barszene sowie die beliebte Stuttgarter Markthalle, dazu zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Wellnesstempel und viele Aktivitäten für Familien mit Kindern. Stuttgart ist ein beliebtes Reiseziel, sowohl bei Geschäftsreisenden als auch bei Touristen, die den besonderen Charme der Metropole im Herzen Baden-Württembergs schätzen. Die Vielfältigkeit von Stuttgart spiegelt sich im Hotelangebot wieder: von Designhotels über Wellnesshotels bis hin zur herrschaftlichen Unterkunft im mediterranen Schlösschen: diese Unterkünfte machen Lust auf ein Wochenende in Stuttgart!

Trendy Boutique-Hotel in Stuttgart

Stuttgart von oben zu sehen ist immer eine gute Idee – vor allem zum Sonnenauf- oder Sonnenuntergang. Im Aloft Stuttgart kannst du eine fantatstische Aussicht über die schwäbische Metropole genießen –zu jeder Tages- und Nachtzeit, denn das Hotel liegt im obersten Stockwerk des beliebten Einkaufszentrums Milaneo im Herzen der Stadt. Das Aloft ist modern, hip und total unprätentiös, das merkst du schon in der Hotellobby: alles so schön bunt hier! In der Lounge das Aloft kannst du Billard, Kicker und Playstation spielen –oder falls es dir nicht an Talent mangelt, ein Ständchen mit der E-Gitarre zum Besten geben. Vielleicht überlässt du das Musizieren aber auch lieber den Profis, denn immer wieder finden hier Konzerte von jungen Bands und Sängerinnen statt, die das internationale Publikum und das Ambiente des Aloft sehr schätzen.

Man spürt, dass hier mit sehr viel Liebe zum Detail gearbeitet wurde und vor allem eins wichtig ist: dein Rundum-Wohlfühl-Erlebnis als Hotelgast. Lust auf einen Snack mitten in der Nacht oder vor den üblichen Frühstückszeiten? Gar kein Problem, denn zum Hotel gehört eine Pantryküche mit Gourmetsnacks und Getränken, die zu jeder Tages- und Nachtzeit geöffnet ist. Abends hast du in der W XYZ Bar einen der schönsten Nachtansichten des blinkenden Stuttgarts – mit einem Gin-Tonic in der Hand oder einer der etwas ausgefalleneren Kreationen je nach Laune des Barchefs (einfach fragen und sich dann überraschen lassen!)

Die 165 Zimmer des Aloft sind in vier verschiedene Kategorien aufgeteilt, ich habe mich für einen „Urban Room“ nach vorne raus entschieden, weil ich es geliebt habe, von oben auf das trubelige Stuttgarter Streetlife zu schauen. Wer es lieber ruhig mag, sollte ein Zimmer mit Fenster zum Innenhof wählen. Was gibt es sonst noch über das Aloft zu sagen? Vier Sterne, die mehr als verdient sind: Klasse Service, ein Fitnessstudio (ebenfalls mit dem atemberaubenden Ausblick über die Stadt) und natürlich die extrem zentrale Lage direkt am U-Bahnhof Stadtbibliothek. Für mich war das Aloft Stuttgart so überzeugend, dass ich es von nun auch auch immer Kolleginnen vorschlage, die Stuttgart öfter mal als Geschäftsreiseziel ansteuern und genug haben von den üblichen, ewig gleichen Businesshotels.

Aloft Stuttgart

Bestbewertet
Stuttgart, 1.5 km bis Altes Schloss
8.6 Hervorragend (1821 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.2 / 10
Preise ansehen

Elegantes 5-Sterne-Hotel mit Blick auf den Schlossgarten

Wenn ich in Stuttgart bin, zieht es mich immer wie magisch in den Schlossgarten. Ich liebe einfach dieses Flair: mitten in der Stadt das schöne Schloss mit dem Park, wo die unterschiedlichsten Menschen zusammenkommen, das Leben tobt und die schönsten Feste stattfinden. Seit ich das erste Mal die Landeshauptstadt besucht habe, hege ich den Traum, nahe an meinem geliebten Schlossgarten auch zu übernachten und erfülle ihn mir endlich. Der perfekte Ort der Begierde ist längst ausgemacht: das Althoff Hotel am Schlossgarten. Wenn ich schon mondän reise, dann richtig. Das Althoff bietet als 5-Sterne Leading Hotel of the World stilvollen und angenehmen Luxus und eben einen wunderschönen Ausblick über den Stuttgarter Schlossgarten. Und meinen Aufenthalt koste ich in vollen Zügen aus. Morgens bleibe ich noch länger mit einem Kaffee im Bett liegen, den ich mir bequem mit der Kaffeemaschine auf dem Zimmer mache. Anschließend genieße ich ausgiebig das exzellente Frühstück auf der Terrasse und dann geht es in den Trubel Stuttgarts, schließlich befinden sich die Einkaufsstraße Königstraße, die tollen Museen, Oper und Theater direkt vor der Haustür. Ich mag die kurzen Wege und so kann ich während meiner Zeit in Stuttgart alles locker zu Fuß erledigen, von der Ankunft am Bahnhof bis hin zu meiner Anreise. So sehr ich auch gerne in der Stuttgarter Innenstadt unterwegs bin, zieht es mich als Ruhepol, zum Kraft tanken und genießen, doch immer wieder ins Althoff Hotel zurück. Sobald ich über die Schwelle trete, sauge ich das luxuriöse und internationale Ambiente in mich auf, sei es nachmittags bei Kaffee und Kuchen im Leysieffer Café oder abends, wenn ich das Hotel gar nicht mehr groß verlassen muss (bzw. will) und hervorragend in der berühmten Zirbelstube oder der Weinwirtschaft Franz Keller speise und den Tag bei einem Cocktail in der Hotelbar ausklingen lasse. Der perfekte Städtetrip nach Stuttgart!

Althoff Hotel am Schlossgarten

Bestbewertet
Stuttgart, 0.6 km bis Altes Schloss
8.8 Hervorragend (2797 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.4 / 10
Preise ansehen

Opulentes Design-Hotel mit eigenem Weinkeller

Echte schwäbische Herzlichkeit gepaart mit Romantik und südfranzösischem Feeling erfährst du im Hotel Zur Weinsteige Stuttgart. Während die Stuttgarter Innenstadt moderne Architektur mit viel Glas und Stahl vorherrscht, ist das kleine mediterrane Schloss, in dem sich das Hotel Zur Weinstiege befindet, ein echtes Kleinod. Das idyllische Äußere des Schlösschens wird nur noch getoppt von der Freundlichkeit und Professionalität, mit der die Familie Scherle das Hotel seit Generationen führt.

30 Hotelzimmer bzw. 50 Betten freuen sich auf dich als Besucher, der es gerne außergewöhnlich und stilvoll-gemütlich mag. Die Krönung der Opulenz ist die Louis XVI Suite, doch auch die anderen Räume im Schlösschen und Haupthaus verströmen klassischen Luxus mit viel Gold und Samt – ohne dass die Leichtigkeit fehlt, die man als Gast benötigt, um sich wirklich wohl zu fühlen.

Das wahre Herzstück und die eigentliche Attraktion des Hotel Zur Weinsteige Stuttgart ist jedoch die Küche bzw. das hoteleigene Gourmetrestaurant sowie der Weinkeller. Auf der Website des Hotels wird stolz die Presse zitiert: „Wir gelten laut Stuttgarter Zeitung als das „Beste Restaurant Stuttgarts ohne Michelin-Stern“ – ein Prädikat, das kein Zufall ist. Seit nunmehr bald 30 Jahren begeistert Küchenchef Jörg Scherle mit seinen ausgefallenen Interpretationen der typisch schwäbischen Gerichte ein gemischets Publikum aus einheimischen Stammgästen und Stuttgart-Besuchern. Der dazugehörige Weinkeller verrät, warum der Hotelname Programm ist: ein historisches Gewölbe mit einer Weinsammlung, die in Stuttgart seinesgleichen sucht, mit über 10.000 Flaschen Wein. Diese kannst du entweder als Weinbegleitung im Restaurant probieren oder gleich bei einer Weinprobe vor Ort. Mein absoluter Favorit: der Riesling edelsüß von 2014, der exklusiv für das Hotelrestaurant abgefüllt wurde. Er besteht aus getrockneten Trauben der nahe gelegenen Weingärtnerei Cleebronn und passt perfekt zu einem der himmlischen Desserts, wie der Thymian-Zitronen-Creme-Brulée.

Hotel Zur Weinsteige Stuttgart

Stuttgart, 0.8 km bis Altes Schloss
8.0 Sehr gut (1531 Bewertungen)
Hervorragend Service 8.9 / 10
Preise ansehen

Zentrales Vier-Sterne-Hotel in Stuttgart mit Nachhaltigkeitsanspruch

Warum mich das Arcotel Camino sofort angesprochen hat? Ganz einfach, ich warfür eine Bekannte auf der Suche nach einer schönen und zentralen Unterkunft in Stuttgart, in die sie ihren vierbeinigen Liebling mitnehmen konnte. Und, Volltreffer: im Arcotel Camino Stuttgart sind Hunde nicht nur erlaubt, sondern äußerst willkommen.Hinzu kommt ein freundliches Ambiente, eine Top-Lage unweit des Hauptbahnhof und der Shoppingmeile an der Königstraße sowie hauseigene Veranstaltungen, die es Alleinreisenden leicht macht, sich alles andere als allein zu fühlen. Thematisch unterschiedliche gestaltete Events sind perfekt für alle, die Lust auf Entertainment und unkompliziertes Kennenlernen andere haben – wie wäre es zum Beispiel mit einem Krimi- oder Gruseldinner, einem Spirituosen-Tasting oder der „KunstZeit“, bei dem aufstrebende Künstler der Region ihre Werke präsentierten?

Die 168 Zimmer des Arcotel Camino sind in warmen und freundlichen Farben gestaltet und machen vor allem denjenigen Freude, die kleine Details zu schätzen wissen. Der Name des Hotels kommt übrigens nicht von ungefähr: überall gibt es kleine Hinweise auf den Camino de Santiago bzw. Wanderer und Pilger – in den gemütlichen Betten lässt es sich also besonders gut vom nächsten Abenteuer träumen.

Das Hotel legt großen Wert auf das Thema Nachhaltigkeit, was größtenteils hinter den Kulissen (klimafreundliche Renovierung), aber auch im Vordergrund passiert (ein hoteleigenes Bienenvolk). Du kannst übrigens auch dazu beitragen, umweltfreundlich zu reisen: wenn du als Gast auf die Reinigung deines Zimmers verzichtest, spendet die Hotelgruppe Arcotel einen Beitrag zur Rettung der Bienen.

Klein aber fein ist der Fitness- und Wellnessbereich des Hauses mit zwei Saunen sowie Dampfbad. Meine Bekannte, die im Arcotel Camino Stuttgart untergebraucht war, schwärmt zudem immer noch von den verschiedenen „Erlebnisduschen“ im Spa-Bereich, vor allem von der Dusche mit Eisregen, die sie nach dem Saunagang eiskalt genossen hat.

Arcotel Camino Stuttgart

Bestbewertet
Stuttgart, 1.2 km bis Altes Schloss
8.5 Hervorragend (2860 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.1 / 10
Preise ansehen

Komfortables Hotel nahe der typischen Stuttgart Sehenswürdigkeiten

Ein klassisches Businesshotel ist das Maritim Hotel in Stuttgart, doch es ist nicht nur bei Geschäftsreisenden beliebt, sondern bei allen, die die Annehmlichkeiten von renommierten und verlässlichen Hotelketten schätzen. Ideal ist das Hotel Maritim Stuttgart für Besucher, die mit dem Flugzeug angereist sind, denn vom Flughafen Stuttgart fährt eine Tram direkt bis fast vor den Hoteleingang. Die Zimmer des großen Hauses (insgesamt beeindruckende 550) sind funktional-komfortabel eingerichtet, mit den üblichen Ausstattungsmerkmalen wie Flatscreen-TV, Klimaanlage und WLAN. Ein erfreuliches Extra ist die Regendusche mit sich verändernden Lichtern und Farben – sehr entspannend! Das Maritim Hotel Stuttgart ändert sich zudem für Mobilitätseingeschränkte sowie Allergiker: fünf Zimmer sind mit Parket anstatt von Teppichboden ausgestattet, weitere fünf sind barrierefrei auch für Rollstuhlfahrer zu erreichen.

Zudem sind im Maritim Hotel Stuttgart auch Hunde gern gesehene Begleiter! Das Frühstück im Hotel Maritim ist reichhaltig und das Angebot wird auch gerne von Stuttgartern genutzt, die sich hier am Wochenende zu einem Brunch mit Prosecco treffen. Abends ist es nett, bei einem Glast Riesling oder Trollinger in der Bar zu sitzen und den Klängen des Pianospielers zu lauschen.

Luxushotel am Stuttgarter Hauptbahnhof

Es geht für ein paar Tage nach Stuttgart, denn es stehen einige berufliche Termine an. Das werden anstrengende Tage und ich weiß genau, ich benötige ein sehr gutes Hotel in einem schönen wie praktischen Umfeld, um für diese Zeit gut ausgeruht zu sein. Schnell werde ich bei meiner Suche mit dem Steigenberger Graf Zeppelin fündig, denn es passt einfach optimal. Das Luxushotel liegt direkt gegenüber vom Hauptbahnhof und ich kann vom Zug fasst in mein stilvolles Deluxe-Zimmer springen. Hier kann ich mich dank kostenfreiem WLAN am Schreibtisch auf meine Termine vorbereiten wie auch entspannen – und die Kaffeemaschine sorgt für den nötigen Koffeinkick zwischendurch. Hier bin ich tiefenentspannt, was vor allem an dem aufmerksamen Team und seinem exzellenten Service liegt, das toll auf meine Bedürfnisse eingeht. Ins Zentrum und zum Schlossplatz ist es nur ein kurzer Spaziergang und so kann ich meine Termine und die Freizeit perfekt miteinander verbinden. Morgens starte mit einer Trainingseinheit im Fitnessraum in den Tag, stärke mich mit einem Croissantfrühstück und dann geht es in die Stadt. Lässt es mein Zeitplan zu, mache ich eine ausgiebige Mittagspause im Hotel und schwelge am köstlichen Mittagsbüffet. Wenn ich keine Lust habe, allein im Zimmer zu sein, setze ich mich bei Kaffee und Snacks zum Arbeiten in die Zeppelin Bar und gönne mir abends noch einen Drink. Apropos Abend: Stuttgart bietet eine hervorragende Gastroszene gleich um die Ecke und ich hab die Qual der Wahl – so viele tolle Cafés, Kneipen und Restaurants und so wenig Zeit! Ganz abgesehen davon, dass ich im Zeppelino’S, im Zeppelin-Stübchen und im Gourmetrestaurant OLIVO (unbedingt reservieren!) auch direkt im Graf Zeppelin exquisite Küche genieße. Spontan verlängere ich meinen Aufenthalt noch über das Wochenende. Es gibt in Stuttgart noch so viel zu entdecken und vor allem will ich den fantastischen Spa-Bereich des Hotels noch ausgiebig bei Massagen, Sauna und Poolrunden testen.

Hotel Steigenberger Graf Zeppelin

Bestbewertet
Stuttgart, 0.7 km bis Altes Schloss
8.6 Hervorragend (2757 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.3 / 10
Preise ansehen

Modernes Hotel in Stuttgart ideal für Musicalbesucher

„Dormero“ erinnert vom Namen her schon an das französische Wort „dormer,“ also „schlafen“. Und schlafen kann man hier sehr gut – doch noch weitaus mehr als eben nur das. Die Stuttgarter Dependance der Dormero-Hotelgruppe erstreckt sich über zwei Gebäude und gehört zu den größeren Hotels in Stuttgart. Beliebt ist das Dormero Hotel Stuttgart sowohl bei Geschäftsreisenden als auch bei Paaren und Familien, die Stuttgart für einen Wochenendtrip besuchen. Ich habe diesen Hoteltipp von einer befreundeten Familie mit zwei Kindern erhalten, die für das Disney-Musical „Alladin“ nach Stuttgart gefahren sind. Denn eines der Hauptkriterien, die den Zuschlag für die Hotelauswahl gaben, war die Lage: das Dormero ist direkt mit dem SI-Zentrum verbunden, in dem weltberühmt Musicals aufgeführt werden.

Die Zimmer sind alle mit Holzboden ausgestattet und wirken hell und freundlich. Besonders toll fanden meine Freunde das Gesamterlebnis und die kurzen Wege: im Hotel gibt es fünf Restaurants uns sogar einen Irish Pub mit Livemusik. Der eindeutige Renner bei den Kids war übrigens das Redblack Burger-Restaurant und die dortigen Curly Fries sowie die Cookie-Dough-Bar „Spooning“ – Keksteigsorten, übrigens auch vegan!

Für Entspannung ist im Dormero auch gesorgt: auf den angeschlossenen SchwabenQuellen gibt es auf über 6.000 Quadratmetern Wellness pur, mit Pools, Spa und Dampfbad. Für Dormero-Gäste gib es einen vergünstigten Eintrittspreis zu den Schwabenquellen.

Dormero Hotel Stuttgart

Stuttgart, 6.2 km bis Altes Schloss
8.3 Sehr gut (7061 Bewertungen)
Sehr gut Zimmer 8.4 / 10
Preise ansehen

Wellnesshotel in zentraler Lage in Stuttgart

Wer nach Stuttgart reist und Wellness sowie Erholung für Körper, Geist und Seele sucht, ist im Le Méridien Stuttgart an der richtigen Adresse. Hier kannst du es dir auf allen Ebenen gutgehen lassen: Abschalten im riesigen Spa-Bereich, Aktiv spazieren oder joggen im benachbarten Schlossgarten oder im rund um die Uhr geöffneten hoteleigenen Fitnessstudio sowie sehr gut essen und trinken im Restaurant & Weinstube „Le Médoc“.

Das Le Méridien ist gut gelegen nahe des Hauptbahnhofs und somit sind beliebte Sehenswürdigkeiten wie die Staatsgalerie oder das Planetarium leicht fußläufig zu erreichen.

Das „Le Spa“ mit seinen über 850 Quadratmetern Wellness kann im Paket dazugebucht oder für eine Tagespauschale von 29 Euro extra gebucht werden, worin Handtücher und Bademantel bereits enthalten sind. Sehr lobenswert sind übrigens auch die vielen Wasserspender, mit denen du kostenlos deinen Flüssigkeitshaushalt ausgleichen kannst – sehr wichtig vor und nach jedem Saunagang!

Ein kleiner Insider-Tipp einer Stuttgarter Freundin: das Café Poffers ist direkt um die Ecke des Le Méridien: hier werden die äußerst leckeren holländischen Mini-Pfannkuchen serviert, ein Gedicht! Auch wenn es bei dem fantastischen Hotelbrunch schwerfällt, solltest du also dennoch etwas Platz für diese süßen Kleinigkeiten lassen.

Le Meridien Stuttgart

Bestbewertet
Stuttgart, 1 km bis Altes Schloss
9.0 Hervorragend (4007 Bewertungen)
Hervorragend Service 9 / 10
Preise ansehen

Kommentare ansehen