Silvester

Silvester in Europa: Hotel Deals für eine unvergessliche Neujahrsnacht

By , 31. October 2015

Wisst Ihr noch nicht, was Ihr dieses Jahr Silvester macht? Dann wird es höchste Zeit. Damit Ihr die größte Feier des Jahres nicht zu Hause vorm Fernseher verbringen müsst, haben wir die beliebtesten Städte in Europa während des Jahreswechsels herausgesucht und die monatlichen Durchschnittspreise für Hotel-Übernachtungen in der Silvesternacht berechnet¹.

In vielen Hotels ist ein Aufenthalt über Silvester sehr teuer, weshalb die Durchschnittspreise recht hoch sind. Doch wir zeigen Euch natürlich, wo Ihr noch Übernachtungsmöglichkeiten finden könnt, die weit unter diesen Werten liegen. Hier gilt allerdings: schnell sein beim Buchen. Denn unsere Daten zeigen bei fast allen Städten: Je später Ihr bucht, desto teurer wird es.

Entscheidet Euch schnell, wohin es gehen soll:

BerlinHamburgKölnPragAmsterdamParisWienLondon | Rom | Barcelona | Bonus: New York


Hotels zu Silvester in Berlin

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 72,– Euro*

Neues Jahr in Berlin auf dem Pariser Platz vorm Brandenburger Tor

Auf dem Pariser Platz vorm Brandenburger Tor: Die größte Silvester-Open-Air-Party der Welt. (c) visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Wo feiern? Wenn Ihr das neue Jahr in großer Runde begrüßen möchtet, dann ist das Brandenburger Tor die richtige Adresse. Über eine Million Menschen feiern am Pariser Platz die größte Silvester-Open-Air-Party der Welt. Knapp zwei Kilometer lang erstreckt sich die Party-Meile an der Straße des 17. Juni. Doch Berlin wäre nicht Berlin, wenn es nur eine Party geben würde. Denn nicht nur am Brandenburger Tor feiern die Besucher ins neue Jahr, sondern die ganze Stadt verwandelt sich in eine riesige Partyzone.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Frohet Neuet!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 284,58 Euro | Für Buchungen im Dezember: 298,62 Euro

Wo übernachten? Ab 36,– Euro pro Nacht und Person (DZ: 72,– Euro)* findet Ihr über Silvester noch Hotels in Berlin.

Jetzt Hotel sichern!


Übrigens: In folgendem Artikel zeigen wir Euch Hotels in Berlin, die eine super Lage haben um die besten Silvesterpartys zu erreichen, die aber auch nicht zu teuer sind.


Hotels zu Silvester in Hamburg

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 64,– Euro*

Feuerwerk am Hamburger Hafen

Am schönsten sind Feuerwerke am Wasser, wie am Hamburger Hafen. (c) sp4764 – Fotolia

Wo feiern? Die größte Feier ins neue Jahr in Hamburg findet am Hafen entlang der ganzen Hafenmeile statt. Das Besondere: Pünktlich um 12:00 Uhr werden nicht nur die Raketen in die Luft gejagt, sondern auch alle im Hafen ankernden Schiffe lassen dann Ihre Schiffshörner ertönen. Die beste Sicht habt ihr direkt am Wasser von den Landungsbrücken aus, aber Ihr könnt den Höhepunkt der Feier auch von dem etwas weiter entfernt gelegenen Fischmarkt aus bestaunen, oder von der Lombards– oder Kennedybrücke über der Außenalster.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Frohes Neues! (manchmal ergänzt mit einem typischen Hamburger: „Moin, Moin!“)

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 350,44 Euro | Für Buchungen im Dezember: 391,08 Euro

Wo übernachten? Top-Hotels in der Hansestadt über Silvester gibt es ab 32,– Euro pro Nacht und Person (DZ: 64,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Köln

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 68,– Euro*

Neues Jahr in Köln: Feuerwerk über dem Kölner Dom

Silvester in Köln: Das imposante Feuerwerk über dem Kölner Dom. (c) KoelnTourismus Gmbh

Wo feiern? In ganz Köln wird in fröhlicher Stimmung in das neue Jahr gefeiert. Unzählige Kulturinstitutionen, Locations, Hotels, Restaurants und Clubs bieten für jeden Geschmack das passende Programm – ob exklusives Dinner, feierlicher Ball oder ausgelassene Party. Der Höhepunkt: Genießt das Feuerwerk vor einmaliger Kulisse auf einer der Rheinbrücken.

Am Folgetag lässt sich die Stadt entspannt bei einem Neujahrsspaziergang erkunden.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Ne joote Rutsch! Ävver nit zu tief!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 201,42 Euro | Für Buchungen im Dezember: 246,87 Euro

Wo übernachten? Ab 34,– Euro pro Nacht und Person (DZ: 68,– Euro)* lasst Ihr die Korken in Köln knallen.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Prag

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 117,– Euro*

Feuerwerk über Prag

Das Feuer-Spektakel über der Karlsbrücke in Prag. (c) gornostaj – Fotolia

Wo feiern? Die Feiern ins neue Jahr in der goldenen Stadt sind für wirklich jeden etwas. Wenn Ihr richtig feiern wollt und den Trubel nicht scheut, dann ist die berühmte Karlsbrücke einer der besten Spots um die zahlreichen Mitternachts-Feuerwerke zu beobachten. Eine noch bessere Sicht habt Ihr von der Prager Burg. Auch sehr beliebt – aber nichts für schwache Nerven – sind die großen Stadtplätze, wie etwa der Wenzelsplatz oder der Markt in der Altstadt.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Šťastný Nový Rok.

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 459,05 Euro | Für Buchungen im Dezember: 687,62 Euro

Wo übernachten? Für einen feierlichen Jahreswechsel in der tschechischen Hauptstadt findet Ihr noch Hotels ab 58,50 Euro pro Person und Nacht (DZ: 117,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Amsterdam

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 126,– Euro*

Feuerwerk in Amsterdam

In Amsterdam kracht es über den Grachten. (c) Eelco Cramer auf Flickr CC BY 2.0

Wo feiern? Als eine der Party-Hauptstädte Europas ist die Liste der Neujahrs-Feierlichkeiten Amsterdams so lang wie die Grachten der Stadt. In unzähligen Clubs und Bars wird gefeiert und auf den Höhepunkt des Abends gewartet, wenn die Feuerwerke von allen Himmelsrichtungen aus gezündet werden und sich die Menschen auf den Straßen ein frohes Neues Jahr wünschen. Die beliebtesten Orte für die Feierlichkeiten sind LeidsepleinRembrandtplein sowie Nieuwmarkt und der Dam – der zentrale Hauptplatz Amsterdams. Hier solltet Ihr aber rechtzeitig aufkreuzen um noch Stehplätze mit gutem Blick zu bekommen.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Gelukkig Nieuwjaar!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 435,80 Euro | Für Buchungen im Dezember: 453,77 Euro

Wo übernachten? Ab 63,– Euro pro Nacht und Person (DZ: 126,– Euro)* lasst Ihr es über den Grachten krachen.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Paris

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 61,– Euro*

Feuerwerk am Eiffelturm

So sieht ein Feuerwerk am Eiffelturm aus. (c) Yann Caradec auf Flickr CC BY-SA

Wo feiern? Ruft “Silvester in Paris” bei Euch auch diese Bilder hervor, wie Ihr mit der Rotweinflasche in der Hand Euren liebsten Menschen einen Kuss auf die Wange vorm hell erleuchteten Eiffelturm gebt, während im Hintergrund ein spektakuläres Feuerwerk tobt? Dann solltet Ihr auf jeden Fall sofort einen Flug in die Stadt der Liebe und ein passendes Hotel buchen, um diesen Traum wahrzumachen. Für Romantiker ist das Künstlerviertel Montmartre auch eine gute Option. Vom Sacre Coeur de Montmartre erlebt Ihr den vielleicht besten Panoramablick über die Dächer der Stadt.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Bonne année!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 268,38 Euro | Für Buchungen im Dezember: 220,95 Euro

Wo übernachten? Über die Silvesterzeit bekommt Ihr in Paris Hotelzimmer ab 30,50 Euro pro Person und Nacht (DZ: 61,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Wien

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 66,– Euro*

Feuerwerk über dem Prater in Wien

Silvester am Prater. (c) Andreas Perhab auf Flickr CC BY-SA

Wo feiern? Jedes Jahr am 31. Dezember verwandelt sich Wiens Altstadt in eine riesige Partymeile. Von 2:00 Uhr nachmittags bis 2:00 Uhr früh am nächsten Morgen wird Euch hier an zwölf Locations jede Menge Unterhaltung entlang des Silvesterpfades geboten. Zwischen Rathausplatz und Wiener Prater, sowie in der ganzen Innenstadt, erwarten Euch etliche Bühnen mit DJs, Musik und Showprogramm und Buden mit allerhand Leckereien. Um es länger in der winterlichen Kälte auszuhalten, gönnt Ihr Euch beispielsweise einen würzigen Glühwein. Am Stephansplatz bekommt Ihr sogar einen Crashkurs im Wiener Walzer.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Guads neis joa!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 401,75 Euro | Für Buchungen im Dezember: 409,75 Euro

Wo übernachten? Wiener Hotel-Schmankerl über Neujahr gibt es ab 33,– Euro pro Nacht und Person (DZ: 66,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in London

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 68,– Euro*

Feuerwerk über dem Big Ben in London

Der funkelnde Himmel über Westminster Abbey und dem Big Ben. (c) Sung Kuk KIm

Wo feiern? Die perfekte Silvesternacht in London: Schaut zu wie um 12:00 Uhr über der Themse das offizielle Stadtfeuerwerk entfacht wird, und sich das London Eye in ein funkelndes Feuerrad verwandelt. Danach geht es in einen der vielen traditionellen Pubs im Stadtteil Covent Garden auf ein oder zwei (wahrscheinlich aber mehr) Pint Bier. Ein kleiner Vorgeschmack: So sieht es aus, wenn über Big Ben, London Eye & Co das Feuerwerkspektakel tobt.

Gegen den Neujahrskater lohnt sich am nächsten Tag auf jeden Fall auch ein Besuch der Neujahrsparade mit vielen tausenden Tänzern, Musikern, Akrobaten und Darstellern. Die Parade startet um 12:00 Uhr am Piccadilly Circus und endet 15:30 Uhr am Parliament Square.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Happy New Year, my darling!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 459,21 Euro | Für Buchungen im Dezember: 422,98 Euro

Wo übernachten? Hotelübernachtungen für eine britische Silvesterfeier bekommt Ihr ab 43,50 Euro pro Nacht und Person (DZ: 68,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Rom

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 54,– Euro*

Feuerwerk über dem Kolosseum in Rom

Einer der schönsten Orte um in Rom in das neue Jahr zu Feiern: Das Kolosseum. (c) Giuseppe Cammino

Wo feiern? Mamma Mia. Auch in Italien wird das neue Jahr kräftig zelebriert. Die größte Party in Rom findet am Piazza del Popolo statt, mit einem kostenlosen Konzert und Horden an Menschen, die sich das nicht entgehen lassen wollen. Aber auch am Kolosseum, der Villa Borghese oder dem Piazza Navona zählen jedes Jahr zahlreiche Einheimische und Touristen von zehn herunter und stoßen mit einem Glas Prosecco an. Auf jeden Fall ist es ein einmaliger Anblick, wenn um Punkt 12:00 Uhr die Lichter des Feuerwerks die Dächer der Tempel, Basiliken und Theater erstrahlen lassen, in denen einst Gladiatoren und Kaiser ein- und ausgingen.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Felice anno nuovo!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November: 203,57 Euro | Für Buchungen im Dezember: 198,47  Euro

Wo übernachten? Viele Wege führen nach Rom. Aber nur unter folgendem Link findet Ihr noch Hotels über Neujahr ab 27,– Euro pro Nacht und Person (DZ: 54,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Hotels zu Silvester in Barcelona

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 76,– Euro*

sdfsdf
Wo feiern? In der Metropole am Mittelmeer gibt es nicht nur einen Ort, wo sich die Menschen in der Nochevieja (= Silvesternacht auf Spanisch) versammeln. Gefeiert wird überall auf den Straßen Barcelonas. Einen besonders guten Überblick auf die Feierlichkeiten – und vor allem auf den funkelnden Nachthimmel, wenn das Feuerwerk gezündet wird – habt Ihr von den beiden Bergen der Stadt: Montjuïc im Süden und Tibidao im Norden. Weitere gute Adressen um mit den Einheimischen und anderen Touristen zusammen ins neue Jahr zu feiern sind Las Ramblas – die Prachtstraße Barcelonas, sowie der Strand und der Hafen im Stadtteil Barceloneta.

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Feliz Año Nuevo. (Spanisch), Feliç Any Nou. (Katalanisch)

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November:  228,52 Euro | Für Buchungen im Dezember: 270,49 Euro

Wo übernachten? Ab 38,– Euro pro Person und Nacht (DZ: 76,– Euro)* findet Ihr noch sehr gut bewertete Hotels in Barcelona über Silvester.

Jetzt Hotel sichern!

Im Hotel W Barcelona am Ende des Stadtstrandes, das mit seiner modernen, geschwungenen Form schon beim Landeanflug mit dem Flieger aus der Luft nicht zu übersehen ist, findet jedes Jahr im Eclipse im 26. Stock eine besondere Silvesterparty statt. Von hier aus überblickt Ihr die Stadt und das Meer in einer coolen Location zu den Sounds von weltbekannten DJs.

Silvester im W Hotel Barcelona

Im futuristisch anmutenden W Barcelona steigt eine der besten Silvesterpartys Barcelonas. (c) Hotel W Barcelona


Bonus: Hotels zu Silvester in New York

Preis pro Nacht und Doppelzimmer: Ab 121,– Euro*

Feuerwerk über New York

Wie ein Gemälde: Die Lichtershow aus Feuerwerk und Skyline in New York. (c) rabbit75_fot – Fotolia

Wo feiern? Ok, New York liegt nicht in Europa. Aber die Party am Times Square ist wohl der Inbegriff einer spektakulären Silvestersause und darf in dieser Auflistung hier einfach nicht fehlen. Wenn sich jedes Jahr am 31. Dezember die Uhrzeiger der Zwölf nähern und sich die berühmte Kristallkugel vor etwa einer Million freudetrunkener Zuschauer herabsenkt – auch bekannt als der „Ball Drop“ – schaut die ganze Welt auf die Metropole im Osten der USA. Denn dann herrscht eine geradezu berauschende Atmosphäre und die Stadt, die Menschen vor Ort und auch alle Beobachter dieses Ereignisses sprühen nur so vor Energie.

Gibt es eine spektakulärere Silvesterfeier auf der Welt? Das folgende Video gibt Euch vielleicht eine Antwort auf diese Frage:

Wie “Frohes neues Jahr” sagen? Happy New Year, Baby!

Durchnittspreise für die Silvesternacht? Für Buchungen im November:  731,07 Euro | Für Buchungen im Dezember: 618,35 Euro

Wo übernachten? „New York, New York“ heißt es für Euch ab 60,50 Euro pro Nacht und Person (DZ: 121,– Euro)*.

Jetzt Hotel sichern!


Ob Ball Drop, krachende Grachten oder ein sich im Wasser reflektierendes, gigantisches Feuerspektakel. Wie Ihr seht, gibt es genug Möglichkeiten die Korken zum Jahreswechsel richtig knallen zu lassen. Wo verbringt Ihr dieses Jahr Silvester? Schreibt es uns.

In diesem Sinne: Guten Rutsch!

*Die Preise wurden zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung abgefragt und können sich jederzeit ändern.
¹Die Städte wurden anhand der Anzahl der Suchanfragen für die Silvesternacht auf der Hotelsuche trivago ermittelt. Die Durchschnittspreise wurden aus den Preisen aller Hotels für ein Doppelzimmer für die Silvesternacht im jeweiligen Monat berechnet. Die Daten stammen aus dem letzten Jahr.
Einstiegsbild: (c) Sung Kuk KIm