Europa

Winter vor der Haustür – Die besten Reiseziele in Europa, wenn es kalt wird

Die Wintermonate sind nicht nur perfekt, um zu Hause mit heißer Schokolade auf dem Sofa zu kuscheln oder in wärmere Gefilde zu entfliehen. Denn viele europäische Städte sind tolle Ziele für einen Kurztrip und entfalten gerade in den kühleren Monaten ihren Charme.

Einige sind besonders während der Vorweihnachtszeit empfehlenswert, wenn im Lichterglanz die Weihnachtsmärkte erstrahlen. Andere locken mit einer guten Anbindung zu den besten Skipisten und um im Schnee zu spielen. Dazu sucht man in vielen Städten jetzt vergeblich nach Touristenmassen und Ihr könnt einen Eindruck in das authentische Leben der Einwohner bekommen. Und das zu wahnsinnig günstigen Preisen!

Wohin soll die Reise gehen? Ich stelle Euch die besten Ziele in Europa vor, die gerade im Winter punkten und Lust machen, die Couch zu verlassen.

Hogmanay in Edinburgh, Schottland

Ich finde, Silvester ist meistens eine echte Enttäuschung. Dazu kommen in den meisten Städten überhöhte Preise und überfüllte Hotels, sodass ich meistens am liebsten auf der Couch bleibe. Eine Ausnahme würde ich allerdings für das Hogmanay Festival in Edinburgh machen.

Das typisch Schottische Silvester wird sogar für drei Tage gefeiert und die Schotten sind mit Leidenschaft dabei. Los geht es schon am 30. Dezember mit einer Fackel-Prozession, die sich wie ein Lichterfluss von der Royal Mile bis zum Holyrood Park schlängelt. Am 31. findet dann die Hogmanay Street Party vor dem Edinburgh Schloss statt und es wird die ganze Nach über gefeiert. Am 1. Januar kommt Ihr frisch ins neue Jahr, wenn Ihr kostümiert beim Neujahrsschwimmen in der Forth teilnehmt.

Hotels & Ferienunterkünfte - Edinburgh

12686 Hotels
Zu den Angeboten

Schlafen wie ein Seemann in Schottland

Der Stadtteil Leith hat noch echten Seemanns Charakter und punktet mit richtig viel Charme. Zudem seid Ihr schnell bei einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Edinburghs. Mittendrin steht das Malmaison, eine ehemalige Seefahrermission. Die Mauern erzählen auch heute noch die bewegte Geschichte der Gegend während sich im Inneren ein cooles Boutique-Hotel befindet. Das Ganze natürlich mit Blick aufs Wasser und die Kanäle.

Bucht Euch am besten ein Zimmer mit Blick auf den Hafen und mummelt Euch ein! Sollte es draußen doch mal zu ungemütlich werden, dann wird Euch in der hauseigenen Brasserie schnell wieder warm. Außerdem gibt es sogar Winetasting direkt im Hotel!

Malmaison The Edinburgh Mal

Edinburgh
8.2 Sehr gut (1627 Bewertungen)

Schnee & Käsefreuden in Zermatt, Schweiz

Mit Blick auf das majestätische Matterhorn ist Zermatt eine der Skiregionen in der Schweiz. Allerdings geht es hier auch im Winter noch gemächlich zu und die Schickeria sucht man vergeblich. Außerdem ist die Stadt komplett autofrei.

Auf den umliegenden Skipisten kommen sowohl Anfänger als auch Profis voll auf ihre Kosten. Dazu ist Zermatt perfekt für alle, die nicht wollen, dass der Winter endet: hier könnt Ihr sogar im Sommer noch Ski fahren.

Natürlich wird auch der Après-Ski hier großgeschrieben und Zermatt ist eine tolle Wahl für Kulinarisches. Mein liebstes Restaurant ist das Ferdinand, was sich ganz dem Fondue verschrieben hat. Bei schönem Wetter könnt Ihr dabei eingekuschelt auf der Terrasse sitzen und Euch beim Käsefondue und Wein wärmen.

Hotels & Ferienunterkünfte - Zermatt

1965 Hotels
Zu den Angeboten

Das Berghotel für Sternegucker

Aus gutem Grund ist die Einrichtung des 3100 Kulmhotel Gornergrat einfach, fast spartanisch gehalten. Auch wenn Euch hier an keiner Annehmlichkeit fehlen wird, will das Hotel den Blick aufs Wesentliche lenken: die umliegende Natur.

Wie der Hotelname schon verrät, schlaft Ihr auf 3100 Metern über dem Meeresspiegel. Ein einzigartiges Feature ist das Stellarium Gornergrat, wo Ihr unter fachkundiger Erklärung die Sterne angucken könnt. Dank der Höhe und der entlegenen Kulisse könnt Ihr aber auch mit bloßem Auge Planeten und die Milchstraße sehen.

Zum Vollmond im Winter solltet Ihr rechtzeitig buchen, denn dann gibt es “Schlaflos am Berg“. Dann spiegelt sich das Mondlicht auf dem Gletscher und dem Schnee und sorgt für ein unvergessliches Spektakel.

3100 Kulmhotel Gornergrat

Bestbewertet
Zermatt
9.1 Hervorragend (377 Bewertungen)

Holiday on Ice in Budapest, Ungarn

In Budapest geht es im Winter kalt und heiß zu. Seid Ihr auch als Kind schon auf dem Stadtteich Schlittschuh gelaufen so wie ich? Dann ist Budapest genau das Reiseziel, um Eure Künste jetzt vor einer einmaligen Kulisse zu präsentieren. Besonders schön ist die Kunsteisbahn im Stadtwald. Hier lauft Ihr unter dem wachsamen Auge der Burg Vajdahunyad und zwar ganz stilecht mit Musik. Schlittschuhe könnt Ihr Euch ausleihen und danach mit Glühwein wieder aufwärmen.

Wer es sowieso lieber heiß mag, der geht in eins der zahlreichen Thermalbäder – Badekultur prägt das Stadtbild Budapests. Ein Favorit bei Einheimischen ist das Király Bad, das schon im 16. Jahrhundert gebaut wurde. International bekannt ist das Széchenyi Heil- und Schwimmbad, das mit 21 Becken punktet.

Hotels & Ferienunterkünfte - Budapest

22288 Hotels
Zu den Angeboten

Schlafen im Künstlerhotel in Budapest

Das Brody House kein reguläres Boutique-Hotel, sondern das Ergebnis einer lebendigen Kunstgemeinschaft. Einst Anlaufstelle für Kultursalons und Künstler, wurde es nach dem ungarischen Schriftsteller Sandor Brody benannt, der in der Straße des Hotels lebte.

Die 11 Zimmer sind von verschiedenen Künstlern eingerichtet, die zuvor im Brody House ihr Studio hatten. Die Einrichtung ist modern und die Möbel “upcycelt“. Wenn Ihr gerne in einem Hotel mit Geschichte schlaft und mehr über die Kunstszene in Budapest erfahren wollt, dann seid Ihr hier genau richtig. Zusätzlich gehören zu dem besonderen Konzept noch Bars und diverse Events in der ganzen Stadt – perfekt, um Budapest kennenzulernen.

Brody House

Budapest
9.5 Hervorragend (234 Bewertungen)

Zum Karneval nach Venedig, Italien

Keine Stadt in Europa ist wohl so berühmt und berüchtigt wie Venedig. Während im Sommer die Kreuzfahrttouristen die Straßen überfluten und die Luft auf den Kanälen steht, hat die Stadt im Winter einen ganz besonderen Charme. Dann könnt Ihr in Ruhe die kleinen Gassen und Seitenarme entdecken und fast ungestört, die Sehenswürdigkeiten der Lagunenstadt genießen.

Besonders der Karneval ist lohnenswert in Venedig und die Stadt wird zum Zentrum von verschiedenen Kunstdarbietungen und der berühmten Kostümparade.

Zum Essen lohnt es sich übrigens, das Zentrum zu verlassen, denn in kleinen Seitenstraßen findet Ihr die besten Gerichte. Mein Favorit ist Ristorante Local, ein cooles Feinschmeckerrestaurant. Besonders lecker sind die Spaghetti mit geräucherter Butter und Austern – perfekt für einen kalten Wintertag an der Lagune.

Hotels & Ferienunterkünfte - Venedig

14131 Hotels
Zu den Angeboten

Modernes Palazzo mit Kanalblick

1/4

Das Zentrum von Venedig ist gut vernetzt und dank der Vaporetti kommt Ihr schnell von A nach B. Da kommt die etwas abseits gelegene Location des Palazzo Experimental genau richtig, um Ruhe zu tanken. Gleichzeitig seit Ihr in Fußnähe der Galleria dell’Accademia und der Peggy Guggenheim Collection, ein beeindruckendes Kunstmuseum, das Ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Drinnen gibt es eine tolle Mischung aus venezianischem Grandeur und zeitgenössischem Design. Besonders schön sind die Zimmer mit Blick auf den Canal della Giudecca!

Il Palazzo Experimental

Bestbewertet
Venedig
8.6 Hervorragend (20 Bewertungen)

Kunst & Architektur entdecken in Barcelona, Spanien

(c) galinka_zhi / Adobe Stock

Auch Barcelona leidet im Sommer unter Massentourismus, während die Stadt im Winter angenehm leer ist. Das heißt, kein Schlangestehen an den berühmten Museen und Märkten der Stadt. Trotzdem bezaubert die Architektur Barcelonas auch zur kalten Jahreszeit und Churros mit Schokosauce schmecken sowieso besser, wenn es kalt ist. Das geht am besten auf dem Boqueria, dem berühmtesten Markt der Stadt.

Auch wer Weihnachten mal ganz anders begehen will, der ist in Barcelona richtig. Hier wird bis zum 5. Januar an den diversen Feiertag gefeiert und die Stadt erstrahlt im Lichterglanz.

Hotels & Ferienunterkünfte - Barcelona

24490 Hotels
Zu den Angeboten

Grünes Hotel zum Überwintern in Barcelona

Besonders im Winter werdet Ihr die Lage des Pulitzers zu schätzen wissen, denn hier seid Ihr mittendrin im Geschehen Barcelonas. Perfekt, um viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß aufzusuchen und sich zwischendurch im gemütlichen, hoteleigenen Restaurant wieder aufzuwärmen. Dass es wie ein Wintergarten aussieht, kommt einem besonders in der kalten Jahreszeit wie gelegen – eine grüne Oase mitten in der Stadt.

Die Zimmer sind Avantgarde und cool, so wie es sich für ein kosmopolitisches Hotel gehört. Mein liebstes Feature ist der Flughafen Premium Fast Pass. Damit kommt man vom Flieger ganz schnell durch die Passkontrolle und ins Hotel, sodass der Urlaub ein bisschen früher beginnen kann.

Pulitzer Barcelona

Bestbewertet
Barcelona
8.8 Hervorragend (2146 Bewertungen)

Ein wahr gewordenes Märchen in Prag, Tschechien

(c) courtyardpix / Adobe Stock

Während Prag in den Sommermonaten oft überlaufen ist, ist es in der Winterzeit noch ein echter Geheimtipp für Romantiker. Besonders wenn die Altstadt unter einer Schneedecke liegt, gleicht sie einer richtigen Märchenstadt. Dann ist die Zeit, um sich den Liebsten zu schnappen und auf romantische Entdeckungsreise zu gehen.

Jetzt könnt Ihr in Ruhe, die Sehenswürdigkeiten der Stadt genießen und die Lucerna Passage erkunden. Auch die Nationalbibliothek ist eine tolle Anlaufstelle, wenn es kalt ist. Trotz der Temperaturen darf auch im Winter ein Bummel über die Karlsbrücke nicht fehlen. Einfach warm anziehen und danach könnt Ihr Euch beim böhmischen Spezialitäten wieder aufwärmen.

Hotels & Ferienunterkünfte - Prag

19260 Hotels
Zu den Angeboten

Modernes Spa Hotel in der Prager Altstadt

Einen coolen Kontrast bildet das BoHo Hotel in Prag. Das schicke Luxushotel befindet sich nämlich mitten im Zentrum. Vor der Haustür findet Ihr die malerische Winterwelt der Prager Altstadt und könnt zu Fuß zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Drinnen erwartet Euch moderne, klare Linien und die gemütlichsten Betten der Stadt. Besonders im Winter ist das Spa des Hotels ein echtes Highlight zum Verwöhnen lassen und Aufwärmen nach einem Trip durch das winterliche Prag.

Boho Prague Hotel

Prag
9.5 Hervorragend (887 Bewertungen)

Bei Santa zu Besuch in Rovaniemi, Finnland

(c) Roman Babakin / Fotolia

Die Stadt am finnischen Polarkreis ist wahrscheinlich am besten als das Zuhause von Santas Büro bekannt. Es herrscht das ganze Jahr über Weihnachtsstimmung und der eigene Santa Express bringt Euch hin!

Dazu gibt es in der Umgebung im Winter eine weiße Zauberwelt und Nordlichter zu entdecken – am besten bei einer Schlittenfahrt. In Lappland ist das im Schnitt sogar an 150 Tagen im Jahr möglich. Wenn die Nordlichter besonders stark sind, dann könnt Ihr sie sogar direkt in Rovaniemi sehen, zum Beispiel im Arctic Garden. Damit Ihr nicht in der Kälte warten müsst, solltet Ihr am besten den Aurora Alert Realtime checken, der Bescheid gibt, wenn es losgeht. Danach ab in die finnische Sauna zum warm werden!

Hotels & Ferienunterkünfte - Rovaniemi

1303 Hotels
Zu den Angeboten

Glass Igloo Hotel mit Blick auf die Nordlichter

Wer die Reise in den hohen Norden auf sich nimmt, um Nordlichter zu sehen, der muss in einem Glassiglu schlafen. Das geht nirgendwo schöner als in den Santa’s Igloos Arctic Circle. Ihr habt die Wahl zwischen drei Iglu Kategorien, aber ich finde die mit Zimmereigener Sauna am tollsten. So könnt Ihr euch nach der Nordlichtersuche direkt wieder aufwärmen.

Wer lieber gleich im Warmen bleibt, auch der verpasst nichts, denn immerhin sind die Glassiglus so konzipiert, dass Ihr die Nordlichter direkt von Eurem gemütlichen Bett aus sehen könnt. Jedes Iglu ist mit einem Tablet mit Aurora Alarm ausgestattet, sodass Ihr sie auch garantiert nicht verschlaft.

Auch beim Essen verpasst Ihr garantiert nichts, denn das Arctic Eye Restaurant bietet nicht nur lappländische Spezialitäten, sondern auch schräge Glaswände mit Sicht auf den Nachthimmel.

Santa's Igloos Arctic Circle

Rovaniemi
8.4 Sehr gut (43 Bewertungen)

Hippes Island entdecken in Reykjavik

(c) boyloso / Adobe Stock

Wem ein bisschen Dunkelheit nichts ausmacht, der fährt im Winter nach Island. Reykjavik ist der ideale Startpunkt für eine ausgiebige Island Reise oder einfach nur für einen coolen Städtetrip mit einer extra Portion Natur pur. Von der Stadt seid Ihr schnell mittendrin in der faszinierenden Naturwelt von Island.

Im Winter ist es zwar ziemlich dunkel, aber auch die ideale Zeit, um Nordlichter zu sehen und auf Gletschern zu wandern. Danach könnt Ihr Euch in einer der vielen heißen Quellen des Landes wie der berühmten Blue Lagoon wieder aufwärmen. Auch im Winter ist Island toll für einen ausgiebigen Roadtrip. Wichtig nur: ein gut ausgerüsteter Mietwagen und Fahrkenntnisse für verschneite und vereiste Straßen!

Hotels & Ferienunterkünfte - Reykjavík

3682 Hotels
Zu den Angeboten

Cooles Stadthotel mit Island Charme

Das Ion City Hotel ist ein toller Ausgangspunkt für eine Island Reise. In dem schicken Boutique-Hotel trifft modernes Design auf isländischen Charme. Im Badezimmer gibt es Wände aus Lavagestein und die Bademäntel wurden von isländischen Designern entworfen.

Im Schwesternhotel dem Ion Adventure seid Ihr mitten in der Natur und beide Hotels bieten Touren auf der ganzen Insel. Besonders spannend finde ich die Tauch- und Schnorcheltouren in Silfra – hier könnt Ihr zwischen zwei Kontinenten schwimmen, denn die tektonischen Platten von Eurasien und Nordamerika treffen sich in Silfra. Das geht auch im Winter, denn das Wasser ist hier eigentlich immer eiskalt.

ION City Hotel

Reykjavík
9.0 Hervorragend (146 Bewertungen)

Gemütliches Schlemmen in Kopenhagen, Dänemark

Dänemark ist das Ursprungsland des Hygge Konzept, perfekt also für einen gemütlichen Wintertrip. In Kopenhagen könnt Ihr Euch jetzt einfach von einem coolen Cafe zum nächsten hangeln, wenn es draußen ungemütlich ist oder zum Essen und Einkaufen in die berühmten Torvehallerne gehen. Gerade Gourmets haben jetzt gute Chancen, noch einen Tisch im weltberühmten Noma oder Geranium zu bekommen und können richtig schlemmen.

Wenn es Euer erster Besuch in Kopenhagen ist, dann darf natürlich auch ein Besuch im pittoresken Nyhavn und im Tivoli nicht fehlen. Im letzteren lässt es sich besonders schön in der Vorweihnachtszeit bei einem Glühwein wieder aufwärmen.

Hotels & Ferienunterkünfte - Kopenhagen

6989 Hotels
Zu den Angeboten

Nordisch & klassisches Hotel von der Jahrhundertwende

Direkt neben dem wunderschönen Tivoli, das auch im Winter begeistert, liegt das Nobis Hotel. Ich finde hier sogar die Deluxe- und Standardzimmer besonders toll. Die bestechen nämlich mit einer einmaligen Mischung aus nordisch schlichtem Design und klassischen Verkleidungen mit Stuck und hohen Decken. Das Konzept setzt sich im ganzen Hotel durch, immerhin stammt das Gebäude von der Jahrhundertwende.

Gerade im Winter eine tolle Anlaufstelle, denn von hier aus seid Ihr in Fußnähe einiger der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Kopenhagens. Das hauseigene Restaurant Noi wäre auch so eine Reise wert, aber besonders praktisch, wenn Ihr zu einem Besuch nur ins Erdgeschoss müsst.

Nobis Copenhagen

Kopenhagen
8.8 Hervorragend (255 Bewertungen)

Über die Autorin

Annika ist stets auf der Suche nach Nemo, Nudeln und Champagner und reist dafür gerne in die entlegensten Ecken der Welt. Solange es was leckeres zu Essen und einen Ozean zum Tauchen gibt, ist Annika glücklich und teilt gerne ihre besten Soloreisetipps mit Euch.