DeutschlandLuxusStädtetrip: Willkommen im Großstadt-Dschungel

Prächtiges Elbflorenz: Luxushotels in Dresden für einen noblen Städtetrip

By , 18. Mai 2018

Dresden gehört zweifelsfrei zu jenen deutschen Städten, für die sich immer eine Reise lohnt. Dank ausreichender Anzahl an wertvollen Kunstschätzen und prachtvoll restaurierter, historischer Bausubstanz kann sich das „Deutsche Florenz“ durchaus mit ihrer italienischen Partnerstadt messen. Sobald dann noch die ersten Sonnenstrahlen durch die engen Dresdner Altstadtgassen blinzeln, könnte man glauben, man sei tatsächlich in der Toskana.

Abends, wenn die Sonne dann langsam am Horizont verschwindet und mit letzter Kraft eine märchenhafte Altstadtsilhouette an den Himmel malt, wenn jahrhundertealte Bauwerke mit kunstvollen Lichtinstallationen eine magische Aura bekommen, wenn sich der kulturelle Reichtum dieser Stadt in Eurem Herzen verankert hat, dann tut Ihr gut daran, diese bewegenden Momente in einer ebenso prachtvollen Umgebung zu feiern – in einem Luxushotels in Dresden.


Luxuriöses Boutique-Hotel in Dresden mit edler Shopping-Meile

★★★★ Vienna House QF Dresden

Mitten in der Fußgängerzone liegen Euch die barocken Sehenswürdigkeiten der Altstadt buchstäblich zu Füßen und auch das malerische Elbufer ist in wenigen Schritten erreicht. Das edle Vier-Sterne-Designhotel trägt eine lässig-elegante Handschrift. Die Räume des Vienna House QF Dresden mit warmen Naturtönen verleihen der Unterkunft einen entspannten Luxus.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094314/vienna-house-qf-dresden-3.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094315/vienna-house-qf-dresden-4.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094312/vienna-house-qf-dresden-1.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094316/vienna-house-qf-dresden-5.jpeg" type="x4-collage"]

Für eine exklusive Shoppingtour müsst Ihr das Gebäude gar nicht erst verlassen, denn die angeschlossene QF-Passage ist ein wahres Paradies, das schmucke Einzelhändler, Gastronomie und Beautysalons glücklich vereint. Für einen Abend in der Semperoper werdet Ihr in der Boutique von Ute Lange fündig, die hier opulente Abendroben und raffinierte Cocktailkleider im Sortiment hat.

Nach einem ausgiebigen Einkaufsbummel gönnt Ihr Euch abends im Ontario Restaurant kanadische Spezialitäten, wie beispielsweise Steaks vom Elch oder dem Wagyu-Rind, umgeben von stilvoller Lagerfeuerromantik. Danach lasst Ihr dann im sechsten Stock über den Dächern der Altstadt den Abend mit kreativen Craft Cocktails ausklingen.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Haltet die Daheimgebliebenen mit dem gratis Highspeed-WLAN auf dem Laufenden.
  • Euer Auto könnt Ihr in der Tiefgarage mit 400 Plätzen parken.
  • Ihr seid in unmittelbarer Näher der Frauenkirche, des Albertinums und der Semperoper.[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/vienna-house-qf-dresden-152321"]

Luxuriöses 5-Sterne-Hotel in Dresden mit historischem Biedermeier-Ambiente

★★★★S Hotel Suitess

Den einstigen Glanz berühmter Grandhotels kann man heutzutage ja fast nur noch erahnen, kommen sie doch höchstens noch in romantischen Spielfilmmärchen vor, die das Fernsehen gelegentlich in Schwarzweiß serviert.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094333/hotel-suitess-6.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094332/hotel-suitess-4.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094330/hotel-suitess-2.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094333/hotel-suitess-5.jpeg" type="x4-collage"]

Im Hotel Suitess, einem privat geführten Fünf-Sterne-Superior-Hotel, könnt Ihr Euch mit Haut und Haaren in die gute alte Zeit verlieben. Die 21 luxuriösen Zimmer und Suiten sind mit französischen und belgischen Originalmöbeln aus der Zeit des Biedermeiers bestückt – einer Epoche, die viel Wert auf ein gemütliches Wohnzimmer legte und Möbel bevorzugte, die so weich waren, dass man leicht darin versinken konnte. Das Badezimmer Eurer Suite ist aus italienischem Marmor und neben dem vornehmen Service, der Euch im ganzen Haus rund um die Uhr zuteil wird, könnt Ihr Euch zusätzlich noch von einem Butler bedienen lassen.

Noch nie Schwarzfederhuhn oder Jakobsmuscheln gegessen? Dann nutzt die Gelegenheit im Restaurant St Moritz, wo Euch der Küchenchef diese und andere Köstlichkeiten der gehobenen Küche zu erstaunlich moderaten Preisen serviert. Den abschließenden Mocca genießt Ihr dann auf der malerischen Dachterrasse mit Blick auf die Kuppel der Frauenkirche.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Der VIP-Massageservice ist auf den Zimmern und in den Suiten verfügbar.
  • Auf Anfrage könnt Ihr auch an einem Massagekurs für Paare teilnehmen.
  • Concierge, Chauffeur- und Shuttle-Dienst stehen Euch zur Verfügung.
  • Im Eleganten Beauty- und Wellnessbereich im Dachgeschoss mit Sauna, Whirlpool, Fitnessraum könnt Ihr den Alltag vergessen.
  • Die wesentlichen Attraktionen Dresdens, wie rauenkirche, Neumarkt, Semperoper, Zwinger, Residenzschloss befinden sich in unmittelbarer Nähe.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/hotel-suitess-337936"]

Edles 5-Sterne-Boutique-Hotel in Dresden in imposantem Barockbau

Unweit des Altmarkts gelegen befindet sich das Gewandhaus Dresden – ein Fünf-Sterne-Hotel wie aus dem Bilderbuch, unkoventionell und extravagant zugleich. Das ehemalige Tuchmacherhaus von 1770 begeistert nicht nur mit seiner prächtigen, barocken Fassade, sondern insbesondere auch durch die handgefertigten Designermöbel, die sich sowohl brüniertem Messing als auch antikem Leder bedienen, um ihren ganz persönlichen Charme zu kommunizieren.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094316/gewandhaus-dresden-1.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094317/gewandhaus-dresden-2.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094319/gewandhaus-dresden-6.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094319/gewandhaus-dresden-5.jpeg" type="x4-collage"]

Stellt Euch nun vor, wie Ihr hier abends in Eurer Junior Suite (natürlich mit einem Glas Champagner in der Hand) in Eure eigene, von edlem Marmor umgebene Airpool-Badewanne steigt und den Tag noch einmal Revue passieren lasst, bevor Ihr neue Pläne schmiedet. Erkundet die architektonischen Highlights des Gewandhauses, wie beispielsweise den prächtigen Innenhof mit verglaster Decke, und begebt Euch anschließend zur [m]eatery Restaurant & Bar, um die hausgereiften dry-aged Steaks zu probieren. Pâtissier Dirk Günther, der sich selbst als „Glücksmomentemacher“ beschreibt, stellt in seinem verführerisch duftenden Kuchenatelier süße Eigenkreationen vor. Täglich und immer frisch.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Die edle Spa-Landschaft mit Indoor-Pool, Sauna und paradiesischem Flair sorgt für neue Kräfte nach einem langen Tag.
  • Der Concierge-Service steht Euch im Hotel zur Verfügung.
  • In der Nähe: Kreuzkirche, Stadtmuseum Dresden, Frauenkirche, Altmarkt, Neumarkt.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/gewandhaus-dresden-autograph-collection-6542"]

Märchenhaftes 5-Sterne-Superior-Hotel in Dresden mit aristokratischer Vergangenheit

Es geschah einst aus Liebe. August der Starke, legendärer Kurfürst von Sachsen, ließ das Palais im Jahre 1705 für seine Mätresse erbauen, Anna Constantia Reichsgräfin von Cosel. Nach Vollendung der originalgetreuen Rekonstruktion wurde das Palais 1995 in der historischen Altstadt als luxuriöses Grandhotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden wieder eröffnet.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094406/taschenbergpalais-kempinski-dresden-8.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094401/taschenbergpalais-kempinski-dresden-2.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094359/taschenbergpalais-kempinski-dresden-1.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094405/taschenbergpalais-kempinski-dresden-7.jpeg" type="x4-collage"]

Das aristokratische Vorleben des Luxushotels spiegelt sich auch in der Kronprinzensuite wider, die euch auf 360 m² einen überall spürbaren Einblick in ihre pompöse Vergangenheit gewährt. Andere Suiten begnügen sich mit weit weniger Fläche, sind aber nicht minder luxuriös und mit einer Deckenhöhe von fast fünf Metern könnt Ihr die Aussicht auf Zwinger und Semperoper durch wahrhaft große Fenster genießen. In kulinarischer Hinsicht lässt das Fünf-Sterne-Superior Hotel, in dem schon die mächtigsten Menschen dieser Welt umsorgt sowie mit Speis und Trank verpflegt wurden, keinerlei Wünsche offen.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Im Restaurant Intermezzo wird eine sächsisch neu interpretierte Küche serviert, während Euch das Café Vestibül mit köstlichen Spezialitäten aus der hauseigenen Pâtisserie verführt.
  • Im Spa mit Wellnesslandschaft und Pool könnt Ihr nach einem langen Tag entspannen.
  • Concierge Service, Schuhputz-Service über Nacht, Park-Service stehen Euch zur Verfügung.
  • Ihr übernachtet in der Nähe der Semperoper, des Zwingers, der Kathalischen Hofkirche und des Residenzschlosses
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/hotel-taschenbergpalais-kempinski-dresden-6538"]

Romantisches 4-Sterne-Schlosshotel bei Dresden mit italienischem Flair

★★★★ Schlosshotel Pillnitz

August der Starke feierte hier auf Schloss Pillnitz oft rauschende Feste, ehe das Schloss, das im 18. Jahrhundert vollständig im Stil der Chinoiserie erbaut wurde, nur noch als Lustschloss diente und später vom sächsischen Königshaus als Sommerresidenz genutzt wurde. Gleich neben der Residenz, umgeben von Pavillons, Alleen und botanischen Gärten, liegt das Schlosshotel Pillnitz, ein bezauberndes Vier-Sterne-Hotel, das zum Schlosskomplex gehört.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094357/schlosshotel-pillnitz-4.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094358/schlosshotel-pillnitz-6.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094358/schlosshotel-pillnitz-5.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094356/schlosshotel-pillnitz-2.jpeg" type="x4-collage"]

Eine halbe Autostunde von Dresden entfernt, findet Ihr hier an den Ufern der Elbe wohltuende Ruhe und Entspannung in familiärer Atmosphäre. Gönnt Euch den Luxus einer Romantiksuite mit Himmelbett und genießt den Ausblick auf Elbe, blühenden Flieder oder die nahe gelegenen Weinberge.

Im Kaminrestaurant mit seiner barocken Kulisse könnt Ihr Euch danach mit neu interpretierten Spezialitäten der sächsischen Küche verwöhnen lassen oder ein romantisches Candle Light Dinner genießen, wahlweise direkt am knisternden Kaminfeuer oder im Sommer bei Klavierklängen auf der Schlossterrasse.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Im Kamelienhaus mit einer 400 Jahre alten Kamelie könnt Ihr die Blüten von Mitte Februar bis Mitte März bewundern.
  • Die königliche Weinpresse lässt vergangene Praktiken erahnen.
  • Erkundet die Weinbergkirche Zum Heiligen Geist.
  • Gotische Ruine
  • Das Strandbad Wostra auf der gegenüberliegenden Seite der Elbe lädt zum Entspannen ein.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/schloss-hotel-dresden-pillnitz-6559"]

Sinnliches 5-Sterne-Superior-Hotel in Dresden mit Gourmetrestaurant

Das privat geführte 5-Sterne-Superior-Hotel Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais liegt im Dresdner Barockviertel der Inneren Neustadt. Hinter den historischen Fassaden verbirgt sich ein wahres Juwel an Gastlichkeit, gepaart mit luxuriösem Ambiente. Die Hotelausstattung reicht von edlen Stoffen über kräftige Holztöne und barock-modernen Stil bis hin zu den Junior-Suiten im 4. Stock, in denen lichte Dachgauben eine ganz zauberhafte Atmosphäre verbreiten.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094353/relais-chateaux-hotel-buelow-palais-6.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094350/relais-chateaux-hotel-buelow-palais-3.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094348/relais-chateaux-hotel-buelow-palais-2.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094354/relais-chateaux-hotel-buelow-palais-7.jpeg" type="x4-collage"]

Das französische Gourmetrestaurant Caroussel dürft Ihr Euch keinesfalls entgehen lassen. Alle Speisen – wirklich alle – werden ausschließlich auf echtem Meissener Porzellan serviert, dem „Weißen Gold aus Sachsen“. Das Ambiente besteht aus zarten Gold- und Grüntönen sowie prächtigen Kronleuchtern aus Dresdner Porzellan.

Nach diesem sinnlichen Erlebnis könnt Ihr in der im altenglischen Stil eingerichteten Cigar Lounge noch edle Brände genießen und aus 30 verschiedenen Zigarren wählen. Auch der Wintergarten mit dem ornamentverzierten Glasdach ist einen Abstecher wert.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Lasst Euch einen Picknickkorb mit Spezialitäten aus der Sterneküche von Benjamin Biedlingmaier zusammenstellen.
  • Mit dem Blumen- und Ticketservice könnt Ihr für eine ganz besondere Überraschung sorgen.
  • Die große Spa- und Wellnesslandschaft mit Paar-Suite, Saunen, Fitnessraum und Eisbrunnen wartet mit Blick über die Dächer von Dresden auf Euch.
  • Die moderne Palais Bar versorgt Euch mit erfrischenden Getränken und Bülow’s Bistro mit leichter deutscher Küche.
  • In der Nähe: Dreikönigskirche, Marktbrunnen von 1858, Hans Körnig Museum, Japanisches Palais
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/relais---chateaux-hotel-buelow-palais-6551"]

Puristisches 4-Sterne-Luxushotel in Dresden mit eigenem Freilufttheater

★★★★ Innside by Melia

Zwischen Frauenkirche und Albertinum in einem Prunkbau aus dem 19. Jahrhundert gelegen, setzt das Innside by Melia auf den architektonischen Kontrast: Panoramaverglasung, extreme Deckenhöhen und edle Armlehnenstühle aus weißem Leder zaubern ein lichtdurchflutetes Ambiente und machen den Kopf frei – ganz im Sinne eines rundum erfolgreichen Städtetrips.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094339/innside-by-melia-5.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094342/innside-by-melia-7.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094337/innside-by-melia-3.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094334/innside-by-melia-1.jpeg" type="x4-collage"]

Gönnt Euch die Lifestyle-Suite mit Regendusche, Whirlpool und Fußbodenheizung im Badezimmer, dann könnt Ihr Euer Frühstück auch auf dem französischen Balkon genießen. Bei schönem Wetter locken die nahe gelegenen Brühlschen Terrassen, die sich wegen ihrer malerischen Elbkulisse bereits mehrfach als „Balkon Europas“ in der Literatur verewigen konnten.

Nach Eurer Sightseeingtour ist ganz sicher der richtige Zeitpunkt für eine wohltuende Fußreflexzonenmassage im hoteleigenen Spa, sodass einem anschließenden Besuch des Innside-Restaurants VEN auch nichts mehr im Wege stehen kann.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Entspannt im Spa- und Wellnessbereich mit Fitnessraum, Dampfbad und Sauna.
  • Parkt in der Tiefgarage für Hotelgäste mit Tesla Charger und E-Tankstellen.
  • Die Frauenkirche, das Albertinum, die Münzgasse, das Dresdner Schloss und die Brühlschen Terrassen befinden sich in unmittelbarer Nähe.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/innside-by-melia-dresden-1330731"]

Modernes 4-Sterne-Superior-Hotel in Dresden mit geschichtsträchtiger Altmarkt-Kulisse

Alljährlich im Advent, wenn auf dem Altmarkt einer der weltweit ältesten Weihnachtsmärkte eröffnet und Millionen von Besuchern ins Elbflorenz strömen, dann freuen sich vor allem jene Gäste, die im NH Collection Dresden noch ein Zimmer mit Aussicht bekommen konnten. Denn nur aus diesen könnt Ihr die postkartentaugliche Vogelperspektive auf den Striezelmarkt mit eigenen Augen genießen.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094345/nh-collection-dresden-3.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094346/nh-collection-dresden-4.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094347/relais-chateaux-hotel-buelow-palais-1.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094344/nh-collection-dresden-2.jpeg" type="x4-collage"]

Im Hotelrestaurant könnt Ihr Tapas und internationale Gerichte in zwanglosem Ambiente genießen, während Euch die flippige Bar Seven Cocktails und Snacks am Tresen oder in den gemütlichen Tischnischen serviert. Andernfalls könnt Ihr Euer sportliches Pensum auch im hauseigenen Fitnessstudio absolvieren, auf eine Rudermaschine steigen und beim anschließenden Aufguss in der Sauna entspannen.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Der Dresdner Striezelmarkt mit Dresdner Stollenfest auf dem Altmarkt in der Weihnachtszeit befindet sich direkt vor der Tür.
  • Profitiert von Highspeed-WLAN, Hotelparkplätzen und der Fahrradvermietung.
  • Ausgezeichenete Lage mit der Kreuzkirche, der Spielbank Dresden, dem Kneipenviertel Weiße Gasse, der Frauenkirche und dem Zwinger um die Ecke.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/nh-collection-dresden-altmarkt-1471353"]

La Dolce Vita im eleganten 4-Sterne-Luxushotel in Dresden

★★★★ Hilton Dresden

Besonders schön ist es im Hilton Dresden, wenn das Hilton-Bistro bei den ersten Frühlingsstrahlen das kleine Straßencafé eröffnet und mediterranes Flair fortan wie ein Parfum durch die kopfsteingepflasterten Gassen der Altstadt weht. Hier, gegenüber der Frauenkirche, könnt Ihr morgens einen Café Latte genießen und Eure Pläne für den Tag schmieden.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094323/hilton-dresden-2.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094324/hilton-dresden-3.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094322/hilton-dresden-1.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094326/hilton-dresden-4.jpeg" type="x4-collage"]

Ganz in der Nähe befindet sich das Historische Grüne Gewölbe, das nicht nur die acht Räume der Schatzkammer von August dem Starken zeigt, sondern auch selbst ein opulentes Prunkstück ist, an dem Ihr Euch nicht sattsehen könnt.

Nach ausgiebigem Sightseeing tut es gut, wenn Ihr einfach nur die Schuhe ausziehen und in Eurer modernen und geräumigen Suite etwas entspannen könnt. Für Härtefälle steht Euch noch der 1.100 m² große Wellnessbereich zur Verfügung. Ob Whirlpool, Sauna, Schwimmbad oder Fitnessstudio – entscheidet einfach nach Lust und Laune, wonach Euch gerade ist.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Der Beauty-Salon und die Wellness-Area verwöhnen Euch mit energetisierenden Behandlungen..
  • In der Nähe: Frauenkirche, Brühlsche Terrasse am Elbufer, Altmarkt, Neumarkt, Sächsische Dampfschifffahrt.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/hilton-dresden-6533"]

Geschichtsträchtiges Luxushotel in Dresden am Ufer der Elbe

Die Wurzeln dieses eleganten Vier-Sterne-Hotels The Westin Bellevue Dresden reichen bis ins Jahr 1732 zurück, als der berühmte Baumeister der Frauenkirche das Anwesen als geschlossene Doppelhofanlage vollendete. Das barocke Ambiente könnt Ihr noch heute im Haupthaus bewundern.

[collage images="https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094311/the-westin-bellevue-dresden.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094831/the-westin-bellevue-dresden-3.jpg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094308/the-westin-bellevue-dresden-5.jpeg,https://media-magazine.trivago.com/wp-content/uploads/2018/05/17094307/the-westin-bellevue-dresden-4.jpeg" type="x4-collage"]

Um das besondere Ambiente dieses Hauses mit allen Sinnen zu spüren, wählt Ihr am besten ein Grand Deluxe Zimmer im vierten Stock zur ruhigen Elbseite hin, dann könnt Ihr Euch täglich an dem herrlichen Panorama der historischen Altstadtsilhouette erfreuen. 14 Luxussuiten (in einer hat bereits Robbie Williams genächtigt) wurden von dem Berliner Architekten Tassilo Bost entworfen und erhielten 2004 den Best Guestroom Design Award.

Weitere Highlights des Luxushotels:

  • Entspannen könnt Ihr im Bell‘ Acqua Spa inklusive Pool mit Blick auf die Elbe und Liegestühlen.
  • Euch stehen eine Beauty-Farm, die Saunalandschaft und das Fitnesscenter zur Verfügung.
  • Dresdner Stollenbäckerei und Pralinenkurse auf Anfrage.
  • Der Running Concierge hilft euch bei Joggingausflügen.
  • In der Nähe findet Ihr die romantischen Bellevue-Gärten, die Augustusbrücke, das Japanische Palais mit Natur- und Völkerkundemuseum, das Kunsthaus Dresden, das Societätstheater und den Goldenen Reiter – die berühmte Statue von König August II als römischer Cäsar zu Pferde.
[button text="zum Angebot" href="https://www.trivago.de/dresden-21467/hotel/the-westin-bellevue-dresden-6546"]