Deutschland

Ways of Wellness: Kurhotels erklären, was hinter Kneipp, Ayurveda und TCM steckt

Wir erklären in unserem Artikel, was genau diese drei verschiedenen Wellnessansätze sind und welche Hotels diese Wellness-Arten anbieten.

Einigen wir uns vorab darauf: Wellness ist eine feine Sache. Wir nehmen uns Zeit für uns selbst und gönnen unserer Seele eine Erholungskur, indem wir unseren Körper ritualhaft allerhand Anwendungen und Prozeduren angedeihen lassen. Irgendwie gehören also geistige und körperliche Gesundheit zusammen, und selbst dem Skeptiker wird warm ums Herz, wenn er sich in die Sauna setzt.

„Wenn der Mensch zur Ruhe gekommen ist, dann wirkt er.“ (Francesco Petrarca)

Wellness ist also ein Mittel, sich um unsere Gesundheit – um unser Selbst – zu kümmern. Und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich Vertreter zahlreicher ganzheitlicher Gesundheitslehren in Wellnesshotels finden. Viele dieser Lehren werden seit Jahrhunderten, wenn nicht Jahrtausenden praktiziert und verfeinert. Die populärsten von ihnen werde ich Euch heute vorstellen.

Die drei Ansätze entstammen zwar unterschiedlichen Kulturkreisen, haben jedoch mehr gemein, als man zunächst glauben möchte:

Als ganzheitliche (holistische) Ansätze nehmen sie den Menschen als eine Einheit aus Körper und Geist wahr, deren Gesundheit sich gegenseitig bedingt.

Ein Gleichgewicht von Körper und Geist ist essenziell für die Gesundheit. Durch Einhaltung der nach der jeweiligen Theorie gemäßen Lebensweise wird das Gleichgewicht (wieder)hergestellt.

Man muss nicht krank sein, um behandelt zu werden. Im Gegenteil: Die Behandlung des Gesunden wirkt präventiv.

Eine mehrtägige Kur umfasst spezifische Anwendungen, spezielle Ernährung, naturheilkundliche Behandlungen sowie Entspannung von Körper und Geist.

Die Kuren werden in vielen Fällen von der Krankenkasse bezuschusst. Hier solltet Ihr euch schlau machen.

Solltet Ihr Euch für eine dieser Kuren interessieren, drängt sich natürlich die Frage auf: Welche ist die richtige für mich? Und: Worauf lasse ich mich ein?Ich stelle Euch drei der führenden Hotels für Ayurveda, Kneippen und TCM in Deutschland vor, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen …

Im Wellnesshotel Seeschlösschen: Ayurveda – Heilung durch Reinigung

„Unsere moderne Medizin zählt nur, was objektiv messbar ist. Gesundheit ist neben dem objektiven Befund jedoch in erster Linie ein subjektives Gefühl.“ (Ayurveda Wellnesshotel Seeschlösschen)

Man muss nicht nach Sri Lanka oder Indien fliegen, um eine authentische Ayurveda-Kur zu machen. Im Ayurvedazentrum des Wellnesshotel Seeschlösschen im Brandenburgischen Senftenberg betreut Euch mit der Vaidya Upula Rathnayaka eine erfahrene Spezialistin.

Wellnesshotel Seeschlösschen

Senftenberg, 1.6 km bis Erholungsgebiet Senftenberger See
8.4 Sehr gut (3709 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 8.7 / 10
Preise ansehen

TCM im LifeStyle Resort zum Kurfürsten – Mehr als nur Akupunktur

„Der Zustand von Glück ist die absolute Harmonie zwischen Mensch und Natur.“ (LifeStyle Resort zum Kurfürsten)

Wer sich für Traditionelle Chinesische Medizin im Rahmen eines Wellnessurlaubs interessiert, der kommt am LifeStyle Resort zum Kurfürsten in Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz) eigentlich gar nicht vorbei. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel hat sich nicht nur auf ein breites Angebot der TCM-Lehren spezialisiert, sondern liefert auf seinem TCM-Blog zudem frei zugängliche Informationen rund um das Thema.

Das Wellnesshotel in Rheinland-Pfalz positioniert TCM hierbei klar als ganzheitliche Komplementärmedizin zur westlichen Schulmedizin. TCM soll also die schulmedizinischen Lehren ergänzen und nicht ersetzen. Dies ist zudem eine der Stärken, mit denen das Hotel wirbt: Altes Praktiken werden nicht stur angewandt, sondern eine eine große Bandbreite an Behandlungen wird angeboten, angereichert duch modernes Wissen und Erfahrung.

Das luxuriöse Wellnesshotel bietet Euch neben seiner Expertise in Sachen TCM einen traumhaften Wellnessbereich!

Lifestyle Resort Zum Kurfürsten

Bestbewertet
Bernkastel-Kues, 1.4 km bis Andel
9.2 Hervorragend (1886 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.1 / 10
Preise ansehen

Kneipp – Gesundheitsurlaub im Kneippianum im Zeichen des Wassers

„Psychische Balance ist die Voraussetzung für ein zufriedenes und gesundes Leben.“ (Kneippianum)

Das Kneippianum befindet sich in dem Kurort Bad Wörishofen – genau dort, wo einst der Priester und Naturheilkundler Sebastian Kneipp lebte und wirkte. Hier könnt Ihr die wunderschöne Natur des Allgäus während Eurer Therapie genießen, durch den Kräutergarten des Hotels wandeln und in Kochkursen lernen, ausgewogen und gesund zu kochen, um nachhaltig gesund zu leben.

Kneippianum

Bestbewertet
Bad Wörishofen, 4.1 km bis Allgäu Skyline Park
8.8 Hervorragend (672 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9 / 10
Preise ansehen

Habt Ihr Euren „Way of Wellness“ in unserem Artikel gefunden? Was sind Eure Gedanken zu ganzheitlichen Therapien und Wellness? Schreibt uns gerne Eure Meinungen in den Kommentaren.