Kroatien

Traumhafter Strandurlaub auf der kroatischen Promi-Insel Hvar

Bono und ich hatten dieselbe Idee. Als ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal in der Fähre von Split nach Hvar saß, postete der U2-Sänger auf Instagram ein Selfie von sich in einem der bekanntesten Restaurants von Hvar, ganz entspannt mit Sonnenhut und einem Glas Wein. Noch bevor wir auf Hvar anlegten, erfuhr ich, dass auch Roman Abramowitsch gerade auf der kroatischen Insel Sommerurlaub machte. Und Nicole Scherzinger.

Hvar, die Trauminsel mit 2.718 Sonnenstunden im Jahr, ist inzwischen so etwas wie ein zweites St. Tropez. Das Wasser ist so kristallklar, dass man selbst vom Boot aus bis auf den Grund sehen kann. Es gibt postkartenreife Strände, leckeres Essen und schicke Beachclubs. Und auch wenn sich am Hafen eine Yacht an die andere reiht, kann man hier auch ohne Luxusschiff jede Menge Spaß haben. Und vielleicht sogar den einen oder anderen Promi treffen.

Klingt nach einem guten Plan für den Sommerurlaub? Dann werft einen Blick auf unsere Hoteltipps – und stürzt Euch ins Inselabenteuer!

Luxus-Ressorthotel auf Hvar mit XXL-Pool und Beachclub

Hvar ist Kroatiens Luxusinsel und im Amfora Hvar Grand Beach Ressort könnt Ihr im passenden Ambiente die Beine hochlagern. Hier werdet Ihr rund um die Uhr verwöhnt und dürft Euch ganz aufs relaxen konzentrieren. Viele der Zimmer und Suiten haben Meerblick. Das einzige, was das Hotel von den Wellen trennt, ist der riesige, hauseigene Kaskadenpool. Ihr könnt also direkt vom Süßwasserbecken ins Meer wechseln – oder umgekehrt.

Besonders toll finde ich die „Cascades“-Bar, die leckere Cocktails direkt in den Pool (!) serviert. Für Kinder gibt es einen Animations-, für Erwachsene einen Wellnessclub. Und abends werden kroatische Spezialitäten bei Kerzenlicht mit Blick auf die Bucht aufgetischt.

Relaxen am Strand

Am schicken Bonj-Beachclub direkt vor dem Hotel lassen sich seit der Eröffnung vor fast 100 Jahren die Reichen und Schönen die Sonne auf den Bauch scheinen. Ihr könnt Liegen oder private Pontons mieten, an kühlen Drinks nippen oder Euch direkt in die Wellen stürzen – und Euch dabei wie echte VIPs fühlen.

Top-Tipp: Day Party im Beach Club

Ein bisschen Party gehört für mich zu einem gelungenen Urlaub dazu. Und eine der bekanntesten Locations ist nur einen Katzensprung vom Hotel entfernt: Im „Hula Hula Beachclub“ knallen schon nachmittags die Champagnerkorken, während DJs einen Sommerhit nach dem anderen auflegen. Kitschige Sonnenuntergangsfotos für Instagram und Co. habe ich hier auch schon jede Menge geknipst.

Hotel Amfora Hvar Grand Beach Resort

Hvar, 0.6 km bis Port of Hvar
8.1 Sehr gut (5619 Bewertungen)
Hervorragend Lage 8.8 / 10
Preise ansehen

Palazzo-Hotel mit Blick auf die Bucht von Hvar

Die Villa Nora wurde im 14. Jahrhundert als privater Palazzo einer kroatischen Adelsfamilie erbaut – und strahlt auch heute noch an jeder Ecke den Zauber längst vergangener Zeiten aus. Traditioneller als die neueren Hotelkomplexe und luxuriös, aber dennoch erfreulich kitschfrei, übernachtet Ihr hier wie einst die kroatische High Society. Die Villa liegt mitten in der Altstadt von Hvar, mit zahlreichen Restaurants, Bars und Geschäften direkt vor der Haustüre.

Im hoteleigenen Restaurant „Lucullus“ gibt es jeden Abend traditionelle kroatische Gerichte, von herzhaften Fleisch- und Fischgerichten bis hin zu vegetarischen Varianten mit feinstem Olivenöl.

Relaxen am Strand

Im Umkreis von zehn Minuten befinden sich gleich mehrere Strände. Doch was, wenn alle Liegeplätze besetzt sind? Ich habe spontan ein Miniboot nach Jerolim und Palmizana gebucht. Jerolim ist eine winzige Hippie-Insel einen knappen Kilometer vor Hvar, die für Ihre naturbelassenen Strände bekannt ist. An manchen Stellen wird dies durchaus wortwörtlich genommen, Stichwort FKK. Aber keine Sorge, es gibt genügend Ecken, an denen Ihr Eure Badesachen anbehalten dürft. Palmizana hat nicht nur wunderschöne Strände, sondern auch richtig hippe Beachclubs, die man ebenso an der Côte d’Azur finden würde.

Top-Tipp: Weingenuss in Hotelnähe

„Tri Pršuta“ ist die beliebteste Weinbar von Hvar – und die ist praktischerweise nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Ich bin hier bei meinem ersten Aufenthalt eher zufällig gelandet. Allein. Keine zehn Minuten später war ich in ein Gespräch mit einer Gruppe Kroaten und italienischen Urlaubern verwickelt, mit denen ich die nächsten Tage von Strand zu Strand gezogen bin. Nirgendwo in Hvar lassen sich so schnell Kontakte knüpfen wie beim gemeinsamen Weine verkosten in dieser Bar. Unbedingt reinschauen!

Villa Nora

Bestbewertet
Hvar, 0.1 km bis Port of Hvar
9.3 Hervorragend (269 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.5 / 10
Preise ansehen

Exklusives Spa-Hotel auf Hvar mit Pool auf der Dachterrasse

Das Adriana Hvar Spa Hotel ist ideal für alle, die Strand- und Wellnessurlaub miteinander verbinden möchten. Von den Design-Zimmern und Suiten aus habt Ihr einen traumhaften Panoramablick aufs Meer, die Altstadt und den Yachthafen. Und nach dem Biofrühstück müsst Ihr nur noch entscheiden, ob Ihr direkt an den Strand wollt, in die hauseigene Wellnessoase (mit Whirlpool, Dampfbad, Nagel- und Kosmetikstudio) oder in den Salzwasserpool auf der Dachterrasse.

Abends warten dann das „Val Marina“-Restaurant und die Cocktailbar. Das Adriana ist ideal für Paare, die sich mal etwas Besonderes gönnen wollen. Auf Wunsch könnt Ihr romantische Zusatzangebote wie Candlelight-Massagen unter freiem Himmel buchen.

Relaxen am Strand

Der Bonj-Strand liegt um die Ecke (siehe oben), aber wenn Ihr mehrere Tage Zeit habt, empfehle ich Euch dazu einen kleinen Bootsausflug: Zlatni Rat nahe Bol auf der Insel Brac zählt zu den schönsten Stränden der Welt. Und die Boote dorthin legen nur wenige Gehminuten vom Hotel ab. Eine typische Tagestour startet zwischen 9 und 10 Uhr morgens und bringt Euch rechtzeitig zum Abendessen zurück nach Hvar.

Top-Tipp: Party machen mit VIPs

Lust auf Party? Im „Carpe Diem“ direkt am Hafen tummeln sich die VIPs. Im August wird es oft so voll, dass Ihr Euch schon tagsüber auf die Gästeliste setzen lassen müsst, um abends reinzukommen. Dafür schaut dann – mit ein bisschen Glück – auch der eine oder andere Promi von den umliegenden Yachten vorbei. Wenn Ihr bis in den Morgen tanzen wollt, nehmt vor dem Club ein Partyboot auf die nahegelegene Insel Palmizana. Dort geht im „Carpe Diem“-Ableger direkt am Strand die Post ab.

Adriana, Hvar Spa Hotel

Bestbewertet
Hvar, 0.1 km bis Port of Hvar
8.6 Hervorragend (796 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.4 / 10
Preise ansehen

Romantische Hotel-Pension gegenüber der Altstadt von Hvar

1/4

Das Gästehaus Violeta liegt auf einer kleinen Anhöhe und begrüßt Euch mit einem Panoramablick über die Bucht, die kleinen, vorgelagerten Inseln und die Altstadt von Hvar-Stadt. Mit gerade einmal einer Handvoll Zimmern ist es familiärer und ruhiger als vergleichbare Hotels in der Nachbarschaft. Die Gastgeber, Violeta und ihr Ehemann, holen Neuankömmlinge auf Wunsch persönlich von der Fähre ab. Die Zimmer sind mit großzügigen Balkonen ausgestattet, auf denen Ihr es Euch abends mit einer Flasche Wein gemütlich machen könnt.

Ruhige Lage heißt in diesem Fall übrigens nicht „weg vom Schuss“: Der Hafen ist zu Fuß in sieben Minuten zu erreichen (Achtung, der Rückweg fällt ziemlich steil aus!) und in zehn Minuten seid Ihr in der Altstadt, wo Ihr Euch direkt ins Nachtleben stürzen könnt.

Relaxen am Strand

Luxuriös oder ursprünglich? Hier habt Ihr die Qual der Wahl. Der bereits erwähnte Bonji-Strand ist in Gehweite. Sollte Euch die Atmosphäre dort ein wenig zu mondän sein, ist nur wenige Gehminuten entfernt ein Naturstrand, auf dem es ungezwungener zugeht (und Ihr auch Eure eigenen Badematten ausrollen dürft).

(c)  Sebastian Rothe / Fotolia

Top-Tipp: Bootsausflug zur blauen Grotte

Nicht nur Capri hat seine Blaue Grotte! Die kroatische Variante liegt auf der Mini-Insel Biševo, westlich der etwas größeren Insel Vis, und kann mit dem Boot von Hvar aus angesteuert werden. An der Rezeption erhaltet Ihr ermäßigte Tickets für den Tagesausflug. Die Boote legen im Hafen direkt unter dem Hotel ab.

Violeta

Bestbewertet
Hvar, 0.4 km bis Port of Hvar
8.8 Hervorragend (334 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.1 / 10
Preise ansehen

Idyllisches Familienhotel in Hvar direkt am Strand

Das Hotel Fortuna ist ideal für Familien oder Paare, die abseits des Trubels Strandurlaub machen möchten. Im idyllischen Milna gelegen, rund fünf Kilometer östlich von Hvar-Stadt, geht das Leben hier noch seinen gemütlichen Gang: Die Geschäfte und Restaurants sind urig, Katzen streunen durch die Gassen, die Dorfbewohner grüßen vom Straßenrand. Das Hotel liegt in einer ruhigen Bucht direkt am Strand. Hier könnt Ihr ohne Partylärm Sonne, Strand und Meer genießen – und abends im stylishen Zimmer entspannen. Das reichhaltige Frühstücksbuffet (auf der Sonnenterrasse) macht locker bis zum Abend satt. Und für Tagesausflüge vermittelt das Hotel Scooter und Mietautos.

Relaxen am Strand

Milna hat vier Strände, und einer liegt direkt vor dem Hotel. Ihr könnt nach dem Aufstehen also direkt ins kühle Nass springen. Anders als so mancher Beachclub in Hvar-Stadt sind die Strände hier noch naturbelassen, sprich einfache Badeplätze ohne viel Schnickschnack. Der Hotelstrand ist sehr flach und damit (auch) bestens für Kinder geeignet.

(c) LevT / Fotolia

Top-Tipp: Spaziergang in die Stadt

Auch wenn es einen Hotelshuttle nach Hvar-Stadt gibt, zumindest einmal sollte man den Weg zu Fuß zurücklegen. Der Spaziergang führt erst über die Uferpromenade, dann über schmale Wege an der Küste entlang. Er ist teilweise ziemlich steil (Sportschuhe sind Pflicht!), doch die Instagram-tauglichen Panoramen machen die Strapazen wett. Ohne Pause seid Ihr in rund eineinhalb Stunden am Ziel. Aber lasst Euch nicht stressen, es liegen mehrere Badeplätze am Weg.

Hotel Fortuna

Bestbewertet
Hvar, 3.9 km bis Port of Hvar
9.1 Hervorragend (536 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.4 / 10
Preise ansehen

Sparen ohne Abstriche: Das Luxus-Hostel auf Hvar

Ein Urlaub auf Hvar ist auch mit kleinerem Budget möglich. Und die vielfach preisgekrönte Villa Marija ist der beste Beweis dafür: Sie ist so etwas wie die Luxusvariante einer Jugendherberge, deren Service locker mit dem eines Hotels mithalten kann. Neben der fast schon obligaten Sonnenterrasse (mit gemütlichen Sofas und Beanbags) gibt es eine Cocktailbar, einen kleinen Pool und ein eigenes Pizza- und Burgerrestaurant im Haus, das „Gustigo“. Die täglichen Hostel-Aktivitäten reichen von Stadtführungen bis hin zu Strandausflügen. Für romantische Kuschelstunden empfehle ich Euch ein Pärchenzimmer mit Balkon und Meerblick.

Relaxen am Strand

Der Pokonji Dol-Strand ist gerade einmal 400 Meter vom Hostel entfernt und zählt zu den schönsten der ganzen Insel. Ich mag ihn besonders gern, weil man hier nicht nur auf Touristen, sondern auch viele Einheimische trifft. Dementsprechend voll wird es allerdings in der Hauptsaison. Wenn Ihr Wert auf ein lauschiges Plätzchen legt, kommt am besten gleich nach dem Frühstück.

Top-Tipp: Strand-Hopping mit einem Boot

Meine liebste Aktivität auf Hvar ist das „Strand-Hopping“ – und das wird Euch hier besonders leicht gemacht. Ihr könnt an der Rezeption ein Boot mieten und nach einer kurzen Einschulung direkt losstarten. Ich selbst habe bei meinem ersten Hvar-Besuch dann doch lieber einem Profi vertraut und am Hafen eine Strandtour gebucht. Dabei schippert Ihr den ganzen Tag lang um die Insel und legt Badestopps an verschiedenen Badeplätzen ein. Und ja, Ihr dürft auch vom Boot aus direkt ins Wasser springen.

Youth Hostel Villa Marija

Bestbewertet
Hvar, 0.9 km bis Port of Hvar
8.9 Hervorragend (803 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.2 / 10
Preise ansehen

Familiäres Hostel auf Hvar mit Begrüßungs-Eis

1/3

In Gehweite von der Villa Marija befindet sich mein zweites Lieblingshostel auf Hvar, die Villa Zorana. Knapp eine Viertelstunde Fußmarsch vom Hafen entfernt, punktet die familiengeführte Herberge mit erschwinglichen Zimmern (je zwei bis acht Betten) und einem schönen Blick von der Terrasse aus über die Bucht. Was das Hostel sonst noch so besonders macht? Zur Begrüßung bekommt Ihr einen Becher Eis! Und zwar unabhängig von Eurer Ankunftszeit. Ich habe mein Eis um 9 Uhr früh gelöffelt, während mir die Hostelbesitzerin auf einer Hvar-Karte die schönsten Strände, Sehenswürdigkeiten und ihre Lieblingsrestaurants markiert hat. Besser hätte der Urlaub kaum anfangen können. Achtung, bevor Ihr bucht: Die Villa Zorana hat ein Alterslimit von 40 Jahren!

Relaxen am Strand

Baden mit Blick aufs Kloster? Warum nicht! Der vom Hostel nächstgelegene Strand (zehn Minuten zu Fuß) gehörte einst dem Franziskanerorden. Inzwischen tummeln sich hier Familien mit Kindern ebenso wie Schnorchler und die klassischen Sonnenanbeter. Der Strand kommt ohne Cocktailbars und Beachclub-Flair aus und ist daher ideal, wenn Ihr einfach nur mal in die Wellen springen wollt.

Top-Tipp: Mit dem Scooter über die Insel düsen

Wenn Ihr mehr von Hvar sehen möchtet, könnt Ihr im Hostel Scooter ausleihen und damit wie die Einheimischen um die Insel kurven. Ein Tag kostet 250 HRK (34 Euro), ab fünf Tagen gibt es zehn Prozent Rabatt. Wenn Ihr lieber auf vier als auf zwei Rädern unterwegs seid, könnt Ihr alternativ auch ein Auto mieten.

Villa Zorana

Hvar, 0.6 km bis Port of Hvar
8.9 Hervorragend (695 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.1 / 10
Preise ansehen

Über die Autorin

Astrid ist freie Journalistin, Texterin und Fotografin aus Österreich mit chronischem Fernweh. Sie schreibt übers Reisen, Filme und Lifestyle-Themen und fühlt sich in Großstädten ebenso Zuhause wie am Strand. Mit Pauschalreisen kann sie nichts anfangen - sie zieht lieber auf eigene Faust los. Neben dem Herumreisen liebt sie Musik, vegetarisches Essen und Schokolade.

Kommentare ansehen