OstseePool

Vom Winde verweht: Hotels mit Schwimmbad an der Ostsee

By , 09. August 2018

Frische Brise, Meeresrauschen und Möwenkreischen – Urlaub an der Ostsee hat etwas Idyllisches, Magisches und Beruhigendes. Wenn die frische Luft durch das Haar weht, die Wangen langsam rosig werden und sich immer wieder aufs Neue Sand in die Schuhe verirrt, dann weiß man, dass man alles richtig gemacht hat.

Und um gegen die Schlecht-Wetter-Gefahr abzusichern, sollte das Hotel am besten einen ordentlichen Wohlfühlfaktor haben. Denn wenn der Himmel grau ist und es wie aus Kübeln gießt, gibt es kaum etwas Schöneres als einen beheizten Pool, oder?

Wer Glück mit dem Wetter hat, der darf sich trotzdem über unsere liebsten Hotels mit Schwimmbad an der Ostsee freuen – für noch mehr Entspannung und Wohlbefinden, und ordentlich Unterhaltung für die Kleinen.


Hotel mit Schwimmbad auf Usedom: wohlige Entspannung

★★★★★ Steigenberger Grandhotel and Spa | Heringsdorf (Usedom)

Die magische Ostseeinsel Usedom besticht mit einem breiten Strand, wunderschönen Promenaden, verträumten Gebäuden aus der Bäderzeit – und einer ordentlichen steifen Brise. Mittendrin liegt das luxuriöse Steigenberger Grandhotel and Spa, nämlich im Kaiserbad Heringsdorf.

Hüpft aus Euren gemütlichen Betten, öffnet die Gardinen und lasst den Blick über die unbegrenzte Weite der Ostsee schweifen. Hier erkennt Ihr auch die breite Seebrücke, auf der Ihr nicht nur flanieren, sondern auch essen könnt. Keine Lust, das Hotel zu verlassen? Kein Wunder, denn bei einem 2.000 m² großem Sauna- und Wellnessbereich hätten wir es auch schwer. Hier zieht Ihr im 20 m langen Pool Bahnen und entspannt Euch im Vital-Hydropool mit Unterwassersprudelliegen.

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Im Wellnessbereich könnt Ihr Euch nicht nur auspowern, sondern auch im Dampfbad, in der finnischen Sauna oder der Biosauna die Seele baumeln lassen.
  • Neben dem Entspannungsprogramm lasst Ihr es Euch auch im Restaurant oder bei bestimmten Themenabenden wie z. B. dem Winzerabend gutgehen.
  • Die Sonne scheint, aber die Ostsee ist zu kalt? Leiht Euch doch Fahrräder aus und los geht’s auf die Entdeckungstour!

Hotel mit Schwimmbad in Kiel: Moin, Moin!

★★★★S  Hotel Birke | Kiel

Meeresrauschen und wohliger Waldgeruch auf einmal? Das bekommt Ihr im Hotel Birke in Kiel. Das Familienhotel verwöhnt Euch von Kopf bis Fuß und gibt Euch nicht nur die besten Tipps für die Region, sondern auch den wohl verdienten Abstand zu Eurem Alltag mit.

Tagsüber nehmt Ihr die Umgebung des Hotels genauer unter die Lupe, den Hafen erkunden oder die Strände rund um die Kieler Förder unsicher machen. Aber Ostseeluft macht müde und deswegen wartet schon bei der Rückkehr im Hotel der auf 30 Grad vorgeheizte Pool und Saunen auf Euch, die Euch nach der steifen Brise am Strand wieder aufwärmen.

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Für die volle Ladung Entspannung bucht Ihr direkt einen Wellnessurlaub im Hotel und lasst Euch mit Massagen und Schönheitsbehandlungen verwöhnen.
  • Das Hotel legt großen Wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit. Deswegen dürft Ihr Euch im Wellnessbereich auf eine Menge regionaler Produkte und Obst aus der Umgebung freuen.
  • Lust auf ein Gläschen Wein am Abend? Im Restaurant müsst Ihr Euch aus einer Auswahl von 150 Weinen entscheiden – puh!


Hotel mit Schwimmbad auf Rügen: das Meer rauschen hören

★★★★S  Hotel Am Meer & Spa | Binz (Rügen)

Schroffe Steilküste, hohe Dünen und eine tobende Ostsee – die Ostseeinsel Rügen ist echt, wild und steckt voller Überraschungen. Perfekt am Strand gelegen wartet das Hotel am Meer & Spa im schönen Örtchen Binz auf Euch.

Freut Euch auf den uneingeschränkten Blick auf die Weiten der Ostsee, auf weißen Sandstrand und auf ein Boutiquehotel, das voller Charme und Individualität steckt. Nach einem Tag an der frischen Lust zieht Ihr am Abend ein paar Bahnen im Swimmingpool und macht es Euch im flauschigen Bademantel gemütlich – und das auf 600 m².

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Das Hotel liegt in der schönsten Bucht Rügens, der Prorer Wiek, und bietet Euch dank der autofreien Strandpromenade Entspannung pur.
  • Ihr habt Lust auf frische Waldluft? Dann spaziert durch die angrenzenden Buchenwälder der Granitz, die sich unweit vom Hotel befinden.
  • Frühstücken am Meer? Na klar! Macht es Euch im Frühstücksrestaurant gemütlich und startet beim Blick auf die Ostsee in Euren Tag.


Hotel mit Schwimmbad an der Ostsee: großer Aktivfaktor

★★★★ S Hotel Vier Jahreszeiten | Zingst

Zingst sagt Euch gar nichts? Komisch, denn das Touristenörtchen trumpft ohne Ende: Hier spaziert Ihr durch das Zentrum, spürt auf der Seebrücke die frische Brise in den Haaren, bestaunt den Jachthafen und nehmt Euch abseits vom Trubel mal wieder so richtig Zeit für Euch.

Das Hotel Vier Jahreszeiten ist dafür genau die richtige Adresse. Im großzügigen Wellnessbereich schwimmt Ihr hier direkt am Morgen und startet so fit in den Tag. Keine Sorge, auch tagsüber und bis in den Abend hinein könnt Ihr es Euch hier gut gehen lassen, Euch in der Sauna entspannen oder im Whirlpool durchschütteln lassen.

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Ihr möchtet auch im Urlaub aktiv bleiben? Dann versucht Euch doch an der Kletterwand oder im Fitnessstudio, die sich ebenfalls im Hotel befinden.
  • Neben dem Büffetrestaurant, an dem Ihr morgens schlemmt, sorgt auch das Restaurant Zur Galerie für den nötigen Zuckerschock am Nachmittag und für ein leckeres Abendessen.
  • In den Zimmern habt Ihr richtig viel Platz. Der richtige Ort also, um abzuschalten und sich keine Gedanken zu machen.

Hotel mit Schwimmbad am Timmendorfer Strand: schickes Design

★★★★ Seehuus Hotel | Timmendorfer Strand

Lifestyle wird im Seehuus Hotel am Timmendorfer Strand richtig groß geschrieben. Doch das tut es nicht auf eine aufgetragene Art und Weise, sondern echt und gemütlich. Wir sind uns sicher, dass Ihr Euch hier bereits beim ersten Schritt in das Hotel absolut wohlfühlen werdet. Hier wimmelt es nur so von maritimem Flair und schicken Deko-Elementen, die man sich am liebsten direkt für Zuhause kaufen möchte.

Den Tag startet Ihr am besten mit Blick auf die Ostsee, während Ihr beim Frühstück dem Meeresrauschen lauscht. Pech mit dem Wetter? Das kann Euch hier egal sein, denn im 30 Grad warmen Innenpool vergesst Ihr das Stürmen und Schneien um Euch herum. Lasst die Seele baumeln im Ruheraum mit Ostseeblick, bevor Ihr Euch am Abend im Restaurant kulinarisch verwöhnen lasst. Klingt doch nach einer guten Zeit, oder?

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Im schicken Saunabereich entspannt Ihr Euch in der finnischen Sauna, im Sanarium oder im Dampfbad.
  • Ein Kaffee im Bett und dabei den Blick auf das Meer genießen? Das kann Euch hier passieren, denn die meisten Zimmer des Seehuus Hotel sind auf der Meerseite.
  • Einen Einblick in die regionale Küche bekommt Ihr im Restaurant des Hotels, denn hier wartet nicht nur der Fisch aus der Ostsee auf Euch, sondern eine große Auswahl an hiesigen Spezialitäten.

Hotel mit Schwimmbad in Rostock: ein Schloss im hohen Norden

★★★★★ Grand Hotel Heiligendamm | Rostock

Hier habt Ihr die Qual der Wahl: Nach einem ausgiebigen Frühstück könnt Ihr einen Spaziergang am Strand machen, frische Waldluft schnuppern, in der hoteleigenen Bibliothek stöbern oder schlichtweg im Wellnessbereich verschwinden.

Letzteres bietet Euch nicht nur eine große Auswahl an Saunen, sondern auch ein Schwimmbad, in dem Ihr entspannen und Euch auspowern könnt, und das auf 3.000 m². Im Pool relaxt Ihr im angenehm warmen Wasser und sonnt Euch im Sommer danach direkt auf der Dachterrasse. Und im Winter? Da geht’s in die Sauna, denn die ist bereits vorgewärmt.

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Das Hotel umfasst eine 5.000 m² große Parkanlage und bietet damit eine ordentliche Portion Natur.
  • In diesem Luxushotel bleiben keine Wünsche offen: Ihr residiert in einem Gebäude, das an ein Schloss erinnert, seid direkt am Strand und werdet von Kopf bis Fuß verwöhnt.
  • Der Ort Heiligendamm bietet Euch eine Menge Möglichkeiten für eine Auszeit in der Natur: Von Reiten über Golfen bis hin zu Segeln und vielen weiteren Aktivitäten habt Ihr die Wahl.


Hotel mit Schwimmbad an der Ostsee: Entspannung mit Aussicht

 ★★★★S  Strand-Hotel Hübner | Warnemünde

Stellt Euch vor, Ihr liegt auf einer Entspannungsliege und könnt beim Öffnen der Augen den Himmel über Euch und die kreisenden Möwen beobachten. Wenn Ihr Euch jetzt aufsetzt, dann habt Ihr einen unbegrenzten Ausblick auf die Ostsee, die gekonnt Ihre Wellen brechen lässt. Glaubt Ihr nicht? Gibt’s aber. Das Strand-Hotel Hübner in Warnemünde wird seinem Namen gerecht und verwöhnt Euch mitten am breiten Sandstrand des Ostseeörtchens.

Eure Bahnen zieht Ihr im Schwimmbad mit Meerblick und auch das Fitnessstudio verwöhnt Euch mit einem einzigartigen Panorama. Kann Sport machen noch einfacher sein? Als Belohnung gibt’s am Morgen ein großzügiges Frühstücksbüffet und am Abend leckere Spezialitäten aus der Region.

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • An einem dieser rauen Ostseetage macht Ihr es Euch im Kaminzimmer mit angeschlossener Bibliothek und Sicht über die Ostsee gemütlich.
  • Hell und super gemütlich sind Eure Zimmer, die zum Teil Meerblick bieten und klassisch maritim und damit authentisch eingerichtet sind.

 

Hotel mit Schwimmbad in Wismar: künstliche Wellen in der Hansestadt

Von Strand bis zu Kopfsteinpflaster, von Mole bis zu tobendem Meer, von Strandspaziergängen bis zu historischen Führungen – die Hansestadt Wismar steckt voller Überraschungen und Attraktionen und die könnt Ihr vom Wonnemar Resort aus ganz besonders gut erkunden.Hier findet Ihr die perfekte Balance zwischen Entspannung und Aktivurlaub. Ihr startet mit einem ausgiebigen Frühstück und macht danach den Strand oder die Stadt unsicher.

Bevor Ihr am Abend die lokalen Spezialitäten im Restaurant schlemmt, hüpft Ihr aber noch in den Wellnessbereich, in dem Ihr nicht nur sportliche Bahnen im 25 m langen Schwimmbad ziehen, sondern Euch auch in der Sauna und auf den Ruheliegen ausruhen könnt. Im Erlebnisaußenbecken kämpft Ihr gegen die Strömungsanlage oder die künstlichen Wellen und im Whirlpool entspannt Ihr Euch nach dieser sportlichen Anstrengung. Falls Ihr mit Kindern unterwegs seid, amüsieren diese sich in der Erlebniswelt mit Themenrutschen und Piratenschiffen – ahoi!

Zum Angebot
 Weitere Highlights:
  • Den Abend lasst Ihr in der Bar ausklingen – und zwar vor dem knisternden Kaminfeuer und bei eleganter Pianomusik.
  • Die bunten Häuser am Marktplatz der Hansestadt, den Ihr bequem mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht, eignen sich besonders gut als Kulisse für ein gemeinsames Foto, bevor Ihr Euch die Backsteingebäude der UNESCO-Weltkulturerbestätte anschaut.

Hotel mit Schwimmbad an der Ostsee: den Wellen lauschen

First Class, direkt am Meer und so herrlich verwunschen, dass es fast unwirklich scheint. Das TOP CountryLine Seehotel Großherzog von Mecklenburg klingt nicht nur allein vom Namen her edel, sondern ist es auch tatsächlich. Die schicke Architektur und das gut durchdachte Konzept vermitteln schon beim ersten Schritt ins Hotel ein wohliges Gefühl des Ankommens.

Auch sportlich gesehen kommt Ihr hier voll auf Eure Kosten: Das Schwimmbad erwartet Euch schon vorgeheizt, die Saunen stehen bereit und von der Ruheliege aus beobachtet Ihr die Ostsee. Kulinarisch könnt Ihr Euch auf was gefasst machen, denn hier kommen nur Speisen aus der Region auf den Tisch. Na, wie wär’s?

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Die Umwelt steht hier an allererster Stelle und so kommt die Wärme in Schwimmbad und Co. aus dem hoteleigenen Blockheizkraftwerk.
  • Wie wäre es denn mit einem Drink? Frisch gesportelt und lecker gegessen lasst Ihr den Abend in Harry’s Bar
  • Morgenmuffel? Die haben hier keine Chance, denn schon am Morgen werdet Ihr von der Wassergymnastik in den Pool gelockt – oder eben an das reichhaltige Frühstücksbüffet.

Hotel mit Schwimmbad in Lübeck: in den Gassen der Hansestadt

★★★★S Holiday Inn | Lübeck

Einmal die Hansestadt Lübeck besuchen und am Hafen entlang spazieren. Wenn das schon lange auf Eurer Reiseliste stand, dann haben wir mit dem Holiday Inn die richtige Adresse gefunden. Hier kommt Ihr voll auf Eure Kosten – und zwar auf der kulinarischen sowie auf der Entspannungsebene.

Schon am Morgen zieht Ihr ein paar Bahnen im Schwimmbad, um am Abend im Restaurant ohne Gewissensbisse zu schlemmen. Zwischendurch habt Ihr genug Zeit, Euch Lübeck mal genauer anzuschauen oder aber einfach ganz entspannt in den geräumigen Zimmern des Hotels oder in der Sauna abzuschalten.

Zum Angebot

Weitere Highlights:

  • Vom Hotel aus habt Ihr es nicht weit in die Lübecker Altstadt und damit die perfekte Grundlage für einen ausgedehnten Spaziergang durch die Gassen der Hansestadt.
  • Ihr reist mit der ganzen Familie? Super, denn in den Familienzimmern kommen Groß und Klein auf Ihre Kosten.
  • Im schicken Restaurant KOCHWERK schlemmt Ihr Euch durch die regionale und internationale Küche und dürft Euch auf eine Öl- und Essig-Bar und eine Sonnenterrasse freuen.


(c) Einstiegsbild: Mai Ermin / EyeEm