Gardasee

La Dolce Vita: Hotels am Gardasee mit Seeblick

Erlebt Dolce Vita der Extraklasse und verbringt einen Urlaub am Gardasee mit Seeblick!

La Dolce Vita – das bedeutet für mich eintauchen in das italienische Lebensgefühl und mit allen Sinnen genießen. Am Gardasee mit seiner üppigen Vegetation und einzigartigen Landschaft, den unzähligen netten Lokalen mit direktem Seeblick, könnt Ihr das besonders gut. Und aufgrund seiner Lage im Norden Italiens ist er von Deutschland aus recht schnell zu erreichen.

Das besondere „hier will ich nicht mehr weg“-Gefühl bekommt Ihr, wenn Ihr gleich morgens mit einem einzigartigen Blick auf den See begrüßt werdet. Hier ist meine persönliche und hübsche Auswahl von besonderen Hotels am Gardasee mit Seeblick:

Modernes Hotel mit großem Whirlpool in direkter Seelage

Eine einladende weiße Fassade, gläserne Balkonumrandung – wenn man sich mit der Fähre vom See aus Malcesine nähert, fällt einem das Hotel Vega sofort ins Auge.

Auch im Hotel selbst wird Euch das Ambiente begeistern – ein Highlight ist das Restaurant mit bodentiefer Fensterfront, sodass Ihr schon beim Frühstück und auch später beim Abendessen einen uneingeschränkten Blick aufs Wasser genießen könnt.

Direkt am Seestrand könnt Ihr dann im großen Whirlpool die Seele baumeln lassen und anschließend auf der kleinen Liegewiese unter schattenspendenden Bäumen oder auf der in den See ragenden Holzterrasse die Ruhe genießen.

Tipps

Die Altstadt entdecken

Ihr befindet Euch hier nur wenige Meter entfernt von den hübschen Gassen der lebhaften Altstadt. Wenn Ihr genug Energie getankt habt, könnt Ihr die Burg besteigen und einen tollen Ausblick über die Dächer Malcesines und den See genießen.

Ausflüge mit der Fähre

Mit der Fähre könnt Ihr viele Orte am See erreichen, die kürzeste Route von Malcesine führt nach Limone auf der gegenüberliegenden Seeseite. Alleine für den Ausblick vom See aus auf Malcesine und die imposante Burg lohnt es sich schon, einmal die Fähre zu besteigen. Auch Limone ist definitiv einen Besuch wert – es liegt angeschmiegt an die umgebenden Felswände und bietet mit seinen kleinen Gassen und netten Lokalen eine tolle Kulisse (besonders zu empfehlen: Restaurant Casa L’Andrunèl, Gelateria Qciari).

 

Ausflug mit Aussicht

Den Gipfel des Monte Baldo könnt Ihr bequem per Seilbahn erreichen (in der Hauptsaison früh anstellen). Drängt es Euch nach körperlicher Aktivität, gibt es genügend Möglichkeiten, auf Wanderwegen zu Fuß oder mit dem Mountainbike nach oben zu kommen. Dort erwartet Euch ein breites Plateau mit einer tollen Aussicht über den nördlichen See.

Genießer-Tipp Malcesine

An der kleinen Piazza Cavour unter einem großen Kastanienbaum bekommt Ihr ein einmaliges Urlaubs-Feeling. Sollte es auf dem Platz zu voll sein, findet Ihr versteckt über der Bar Tabasko eine kleine Terrasse, von der aus Ihr Euch unter schattenspendenden Sonnenschirmen das Treiben unten ansehen könnt. Absolut empfehlenswert ist hier das frisch zubereitete Bruschetta – so schmeckt Italien!

Hotel Vega

Top rated
Malcesine, 0.4 km to Burg Malcesine
9.3 Hervorragend (310 reviews)
Hervorragend Sauberkeit 9.5 / 10
Hotel CTA

Gemütliches 4-Sterne-Hotel aus dem 19. Jahrhundert mit Seeblick

1/4

Hier erwartet Euch in Torri del Benaco mit dem Hotel Del Porto ein hübsches kleines Hotel direkt am See. Das Frühstück wird in einem Wintergarten serviert. Von Eurem Balkon oder der kleinen Terrasse der Familienzimmer habt Ihr einen tollen Blick aufs Wasser, zwischen See und Hotel liegt nur eine schmale Promenade, an der entlang Ihr nach wenigen Metern zum kleinen wunderschönen Hafen und dem Fähranleger gelangt.

Sollte das Wetter einmal nicht so schön sein, findet Ihr im überdachten Garten des Restaurants Bell’Arrivo einen gemütlichen Unterschlupf, wo Euch eine große Auswahl an Pizza, Pasta oder auch Fisch- und Fleischgerichten serviert wird.

Tipps

Torri entdecken

Torri ist ein ruhiges kleines Örtchen, in dem Ihr gut aufgehoben seid, wenn Ihr es nicht ganz so trubelig mögt. Dort genießt Ihr abends eine unvergleichlich romantische Aussicht auf den See, wenn Ihr in einem der Restaurants diniert, die auf Holzterrassen auf Pfählen in den See ragen.

Getoppt wird das nur noch, wenn Ihr zum Fest des Schutzheiligen San Filippo anreist – abgesehen von zahlreichen Veranstaltungen im Ort könnt Ihr dann nach Sonnenuntergang am See das unvergleichliche Schauspiel verfolgen, wenn hunderte kleine Papierlaternen am Ufer ausgesetzt werden und sich ein wahres Lichtermeer über dem Wasser ausbreitet.

Urlaub für zuhause

Wollt Ihr Euch dann noch ein bisschen Urlaub mit nach Hause nehmen, solltet Ihr unbedingt Feinkost Mischi einen Besuch abstatten! Der freundliche Inhaber lässt Euch gerne Olivenöl, Pesto, Käse, Wein und andere Leckereien probieren.

Hotel Del Porto

Top rated
Torri del Benaco, 0.2 km to Altstadt von Torri del Benaco
8.7 Hervorragend (839 reviews)
Hervorragend Lage 9.3 / 10
Hotel CTA

Wellness und Spa im Weinort Bardolino

Relaxt in dem weitläufigen Garten mit diversen Außenpools oder dem tollen Spa-Bereich mit großem Innenpool des Hotels Caesius Thermae & Spa.

Von Anwendungen und Hydromassagen im Thermalzentrum über Ayurveda-Kuren und Behandlungen mit ayurvedischen Massagen bis hin zur Yoga-Stunde ist hier fast alles möglich. Verausgabt Euch im Fitness-Center oder bei Aerobic-Kursen im Pool oder legt Euch ganz entspannt in eine der Hängematten zwischen den Olivenbäumen.

Am Morgen wird Euch ein erstklassiges Frühstück mit frisch zubereiteten Crêpes, Schokobrunnen und frischen Säften auf der Terrasse im Garten serviert, sodass keine Wünsche offen bleiben.

Extra: bei Buchungen von Mai bis September im Hotel Caesius Thermae & Spa habt Ihr die Möglichkeit, an einem coolen Segeltörn auf einem alten Segelschiff teilzunehmen

Tipps

Auf nach Bardolino

Wollt Ihr Euch doch einmal aus dem Paradies wegbewegen, gibt es einen kostenlosen Shuttle-Service nach Bardolino mit seiner malerischen Altstadt. Zu Fuß lauft Ihr an der schönen Promenade am See entlang ca. 20 Minuten. Auf dem Weg findet Ihr auch einige gute Restaurants, wie zum Beispiel das Piccolo Doge, welches vorwiegend tolle Fisch-, aber auch sehr ansprechende Fleisch- und Nudelgerichte im Angebot hat.

Bardolino entdecken

In Bardolino selbst werdet Ihr Euch nicht langweilen. Die Altstadt ist größer, als in vielen anderen Gardasee-Orten und lädt mit ihren breiten Gassen und vielen Lädchen im Sommer bis spät in die Nacht zum Shoppen und Bummeln ein. Am See entlang und auch in den Altstadtgassen findet Ihr viele stimmungsvolle Lokale, wo Ihr die italienische Küche und den ein oder anderen leckeren Wein genießen könnt.

Weinfeste

In der Weinstadt am See gibt es natürlich zu mehreren Terminen im Jahr fantastische Weinfeste mit Ständen, die sich an der Seepromenade entlangziehen und Livemusik, sodass Ihr als Weinliebhaber voll auf Eure Kosten kommt.

Hotel Caesius Thermae & Spa resort

Top rated
Bardolino, 1.5 km to Altstadt von Bardolino
8.9 Hervorragend (3495 reviews)
Hervorragend Sauberkeit 9.3 / 10
Hotel CTA

Ein kleines Paradies im Herzen der Altstadt von Sirmione

Von der hoteleigenen Seeterrasse des Hotel Eden könnt Ihr direkt ins kühle Nass springen und Euch im Anschluss auf einer der bereitstehenden Liegen sonnen. Das Frühstück wird Euch ebenfalls auf der Terrasse am See serviert. Mögt Ihr es aber mal ganz entspannt, könnt Ihr Euch das Frühstück auch ohne Aufpreis ins Zimmer bestellen und die tolle Aussicht vom Balkon aus genießen.

Im Anschluss, nach einem unternehmungsreichen Tag in den belebten Gassen des Ortes, schätzt Ihr vielleicht nachmittags die kostenlose Teatime, die Euch wieder in die Oase der Ruhe zurückholt.

Tipps

Therme von Sirmione

Falls es dann noch etwas mehr Entspannung sein darf, findet ihr 300 Meter vom Hotel entfernt das Aquaria Spa – die Therme von Sirmione.

Die schöne Parkanlage erkunden

Auch bei einem Spaziergang in den riesigen Parkanlagen der schönen Halbinsel könnt Ihr Euch perfekt entspanne, und die Grotte des Catull mit Olivenbäumen und doppelreihig gedecktem Wandelgang ist definitiv einen Besuch wert.

Tagesausflüge

Sirmione eignet sich durch seine Lage am Südufer jedoch auch perfekt für Tagestrips nach Venedig, Verona oder Mailand.

Fahrradverleih

Für weitere Ausflüge habt Ihr im Hotel Eden die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen.

Hotel Eden

Top rated
Sirmione, 0.5 km to Centro Storico
9.2 Hervorragend (1483 reviews)
Hervorragend Lage 9.6 / 10
Hotel CTA

Modernes Hotel mit Blick auf den kleinen Yachthafen von Desenzano

Am Rande der Fußgängerzone findet Ihr hier mit dem Hotel Vittorio ein historisches Haus mit modernem Interieur. Von Eurem Balkon aus genießt Ihr einen einmaligen Blick auf das glitzernde Wasser und die Halbinsel von Sirmione.

Das Frühstück im Hotel wird sehr liebevoll zubereitet und das freundliche Personal gibt Euch gerne Tipps, was Ausflüge und Restaurants anbelangt. Kiesstrände erreicht Ihr zu Fuß in 5 Minuten und auch hier stehen Euch Fahrräder kostenlos zur Verfügung.

Tipps

Wochenmarkt am See

Doch auch vor Ort könnt Ihr Euch hier angenehm die Zeit vertreiben, so findet jeden Dienstag gleich vor der Tür des Hotels der größte Wochenmarkt am See statt.

Abendlicher Stadtbummel

Und da Desenzano der größte Ort am Gardasee ist, sind viele Geschäfte bis Mitternacht geöffnet und Ihr könnt an einem pulsierendes Nachtleben teilhaben, da hier auch viele Italiener ihren Urlaub verbringen und abends durch die Gassen der Altstadt flanieren.

Besuch im Shoppingcenter

Können die vielen Geschäfte vor Ort Eure Shoppinglust noch nicht stillen, fahrt doch einfach zum 15 Minuten entfernten Shoppingcenter „Il Leone di Lonato“, wo Euch 120 Geschäfte verschiedenster Art erwarten.

Hotel Vittorio

Top rated
Desenzano del Garda, 0.5 km to Capoterra
8.8 Hervorragend (950 reviews)
Hervorragend Lage 9.5 / 10
Hotel CTA

4-Sterne-Superior-Hotel mit wunderschönem Garten und Veranda-Restaurant

In traumhaftem Ambiente zwischen Salò und Gardone Riviera gelegen empfängt Euch das Hotel Spiaggia d’Oro mit einem wunderschönen großen Garten, in dem Palmen und Zedern Schatten spenden. Ein großer Pool, eigener Seezugang und der Holzsteg mit Liegestühlen bieten Euch die Möglichkeit, ganz in Ruhe die Seele baumeln zu lassen. Wem dies noch nicht genügt, der hat die Möglichkeit, sich im kleinen Spa-Bereich bei einer Hydromassage oder einer Massage-Anwendung zu entspannen.

Verausgaben könnt Ihr Euch im Anschluss beim Paddeln auf dem See mit den kostenlos zur Verfügung gestellten Kajaks oder einer Fahrradtour auf gratis Leihrädern.

Im Anschluss könnt Ihr auf der romantischen Terrasse am See oder unter schattigen Bäumen im Garten die Kreationen des jungen Chefkochs genießen.

Tipps

Gardone Riviera erkunden

Ins beschauliche Gardone Riviera mit seinen Belle Epoque Gebäuden lauft Ihr entlang der Seepromenade nur zehn Minuten, zum quirlige Salò mit der längsten Uferpromenade am See braucht Ihr (z.T. auf unbefestigten Wegen) ca. 20 Minuten.

Kulinarische Souveniers

Dort könnt Ihr Euch im 1839 gegründeten Feinkostladen Melchioretti auch heute noch im Ambiente einer alten Apotheke mit Feinkostartikeln für die Urlaubsverlängerung zu Hause eindecken.

Spiaggia d'Oro

Top rated
Salo, 2 km to Lungolago Zanardelli
8.8 Hervorragend (552 reviews)
Hervorragend Sauberkeit 9.2 / 10
Hotel CTA

Direkt am See in üppiger Natur entspannen

In der Bucht vor Toscolano-Maderno findet Ihr in ruhiger Seelage die hübsche Villa Maria Au Lac mit altem Baumbestand und freundlichen, individuell gestalteten Zimmern. Teilweise bezaubern die Zimmer mit gemütlichen Deckenbalken und sind bei der Maisonette-Suite über zwei Etagen angelegt.

Das Frühstück wird Euch auf der einladenden Terrasse mit Seeblick serviert und Ihr findet zahlreiche Gelegenheiten, Euch im schattenspendenden Garten mit direktem Seezugang zwischen Olivenbäumen und Palmen zu entspannen.

Genießt das Abendessen auf der romantischen Terrasse bei Kerzenschein und den Ausblick auf das gegenüberliegende Gardaseeufer mit seinen funkelnden Lichtern.

Tipps

Spaziergang am See

Der Spaziergang nach Toscolano-Maderno dauert am See entlang ca. 15 Minuten und falls Ihr mit Eurem Hund anreist, darf dieser hier kostenlos übernachten.

Zeit sparen mit der Fähre

Von Toscolano-Maderno aus fährt auch die Autofähre nach Torri del Benaco, womit Ihr Euch die Fahrt um den halben See erspart.

Hotel Villa Maria Au Lac

8.2 Sehr gut (838 reviews)
Hervorragend Sauberkeit 8.8 / 10
Hotel CTA

Umgeben von mächtigen Bergen am Nordufer des Sees

500 Meter vom See entfernt mit Blick auf einen der schönsten Plätze Rivas und den imposanten Apponale Turm aus dem 14. Jahrhundert empfängt Euch das Hotel Portici mit seinem ansprechenden Wellnessberereich „Ninfea“.

Ihr befindet Euch hier direkt am Rande der Altstadt, wo Ihr sofort in das bunte Leben eintauchen, oder Euch wahlweise in der Sauna oder dem Dampfbad des Hotels entspannen könnt. Genießt eine der zahlreich angebotenen Massagen oder eine Gesichtsbehandlung mit Produkten der Marke Maria Galland.

Das Hotel hat ein eigenes Restaurant, in dem Ihr unter hübschen Bogengängen nur 200m entfernt vom See die Atmosphäre genießen könnt. Dort laden auch die Gassen der Altstadt mit ihren vielen Lädchen und Restaurants zum Bummeln, Einkaufen und Genießen ein.

Tipps

Restaurant-Empfehlung

Gleich um die Ecke des „Hotels Portici“ findet Ihr zum Beispiel das 1922 gegründete Restaurant „Leon d’oro“ mit seinen Gewölbedecken und antiken Holzmöbeln oder einfachen Tischchen draußen mitten in der kleinen Gasse. Hier werdet Ihr freundlich und zuvorkommend bedient und genießt die Spezialitäten der Region.

Leckere Eiskreationen

Darf es danach noch etwas Süßes sein, findet Ihr in der Gelateria Flora Downtown die leckersten Eiskreationen.

Portici

Riva del Garda, 0.3 km to Die Rocca von Riva
8.3 Sehr gut (894 reviews)
Hervorragend Lage 9.2 / 10
Hotel CTA

Zum guten Schluss noch ein paar Freizeit-Tipps für Euren perfekten Urlaub am Gardasee:

Für alle, die sportlich unterwegs sind, reicht das Angebot von Surfen, Segeln und Stand-up-Paddling bis zu Canyoning, Wandern und Golfen. Und in fast allen der vorgestellten Hotels wird ein kostenloser Fahrrad-Verleih angeboten, sodass Ihr auch ohne Auto die Gegend erkunden oder zum nächsten Strandabschnitt fahren könnt.

Wenn Ihr es im Urlaub lieber gemütlich angehen lasst, kommt Ihr auch ganz easy mit den Fährschiffen von Ort zu Ort, wobei Ihr genügend Zeit habt, die wunderschönen Ausblicke auf den See und die hübschen alten Hafenstädtchen zu genießen, vielleicht mit einem in der Sonne leuchtenden Aperol-Spritz in der Hand?

Möchtet Ihr Euch gerne selbständig auf dem Wasser bewegen, könnt Ihr in vielen Orten kleine Motorboote ausleihen (ca. 60-70 € pro Stunde). Die 40 PS-Boote können ohne Bootsführerschein gefahren werden und bringen eine Menge Spaß!

Hotels in Gardasee

12287 Hotels
from 36
Destination CTA

Über die Autorin

Claudia Beichler ist seit ihrem ersten Gardasee-Urlaub 2007 ein großer Fan der Region und freut sich, immer wieder neue reizvolle Seiten des Sees zu entdecken.