Hamburg

Kleine Füße, große Ziele: Hotels und Ausflugstipps in Hamburg für Familien

Hamburg ist nicht nur die zweitgrößte Stadt Deutschlands, sondern für viele auch eine der schönsten dank seinem einzigartig-maritimen Charme. Einer der größten Seehäfen weltweit befindet sich hier, der die Hansestadt zu „Deutschlands Tor zur Welt“ macht. Nicht zuletzt ist außerdem die Speicherstadt ein Anziehungspunkt für zahllose Touristen, die das „Venedig des Nordens“ sehen möchten. Ihr wollt Euren Kindern Hamburg zeigen? Super Idee!

Aber welche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten eignen sich für Groß und Klein? Wir haben Euch jede Menge Reisetipps für einen Familienurlaub in Hamburg zusammengetragen und außerdem Hotels mit Familienzimmern in Top-Lage aufgespürt.

Auch die Übernachtung in Hamburg soll Euch natürlich nicht ein Vermögen kosten, sonst bleibt schließlich nichts mehr übrig für die vielen spannenden Aktivitäten, die die Hansestadt zu bieten hat. Ihr wollt trotzdem nicht auf eine exzellente Lage verzichten? Dann nehmt die folgenden Hotels in Augenschein, denn sie sind nicht nur bezahlbar, sondern befinden sich auch ganz in der Nähe der tollsten Sehenswürdigkeiten und bieten spezielle Zimmer für Familien an.

Hotel mit Familienzimmer in St. Pauli

1/3

Das Adina Apartment Hotel Hamburg Michel liegt, wie der Name schon erahnen lässt, in direkter Nähe zum Hamburger Michel.

Familienzimmer:
Das Hotel bietet für Familien Zimmer verschiedener Größe an, darunter das Zimmer 1 Bedroom Apartment Queen mit Platz für zwei Erwachsene und zwei Kinder oder das 2 Bedroom Apartment King für bis zu sechs Personen. Teilweise verfügen die Zimmer auch über Verbindungstüren und es besteht die Möglichkeit zur Aufbettung.

In der Nähe:
Das Viertel St. Pauli ist vor allem für die Reeperbahn (eher etwas für die Großen) und den legendären Fischmarkt bekannt, hat aber weit mehr zu bieten. Ein etwa zehn-minütiger Spaziergang bringt Euch zu den Landungsbrücken am Hamburger Hafen. Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt befindet sich der Michel, direkt nebenan liegt die 47 Hektar große Parkanlage Planten un Blomen.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Die U-Bahn-Haltestelle St. Pauli ist ca. 500 m entfernt, ebenso wie die S-Bahn-Haltestelle Stadthausbrücke.

Parken:
Parkplätze gibt es vor Ort für 18,– Euro pro Tag.

Adina Apartment Hotel Hamburg Michel

Bestbewertet
Hamburg, 1.1 km bis Alsterarkaden
9.0 Hervorragend (2589 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.2 / 10
Preise ansehen

Familienfreundliches Hotel in St. Georg

1/3

Checkt ins Junge Hotel Hamburg ein, wenn Ihr in die entspannte Atmosphäre des immer beliebter werdenden jungen Stadtviertels St. Georg eintauchen wollt. Das Hotel ist besonders familienfreundlich und punktet mit verschiedenen Wellnessangeboten für die Erwachsenen.

Familienzimmer:
Übernachtet mit der ganzen Familie in einem Familienzimmer. Die Eltern schlafen unten und die Kinder eine Etage weiter oben in Wandklappbetten mit dem extra “Abenteuer-Faktor”. Bis zu vier Personen können hier übernachten und sich beim Einschlafen Geschichten von einem aufregenden Tag in Hamburg erzählen.

Preise für Kinder:
Für Kinder bis 10 Jahre sind die Übernachtung im Zimmer der Eltern und das Frühstück kostenlos.

In der Nähe:
Durch die verkehrsgünstige Lage in St. Georg eignet sich das Drei-Sterne-Superior-Hotel gut als Ausgangspunkt für Sightseeing. Die Nähe zum Hauptbahnhof sorgt zudem dafür, dass Ihr in ca. zehn Minuten zu Fuß am Deutschen Schauspielhaus und am Bieberhaus seid, welches das Ohnsorg Theater beherbergt.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Das Hotel liegt zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Berliner Tor, von denen Ihr mit U-Bahn, S-Bahn und Bussen schnell überall hinkommt.

Parken:
Das Hotel hat eine Tiefgarage mit 23 Parkplätzen, die 14,– Euro am Tag kosten. 100 m entfernt gibt es außerdem ein öffentliches Parkhaus (10,– Euro pro Tag).

Junges Hotel Hamburg

Hamburg, 1.7 km bis Alsterarkaden
8.1 Sehr gut (3991 Bewertungen)
Hervorragend Service 8.6 / 10
Preise ansehen

Familienfreundliches Hotel am Hamburger Hafen

1/3

Das Hotel Hafen Hamburg ist in einem ehemaligen Seemannsheim untergebracht und versprüht daher nicht nur wegen seiner Lage direkt am Hamburger Hafen maritimes Flair.

Familienzimmer:
Das Hotel Hafen Hamburg hält sieben Familienzimmer für je zwei Erwachsene und zwei Kinder für Euch bereit.

Preise für Kinder:
Bis zum Alter von 14 Jahren kommen die Kinder kostenlos mit in den Familienzimmern unter.

In der Nähe:
Macht eine Hafenrundfahrt oder besucht in der Früh den Altonaer Fischmarkt. Anschließend könnt Ihr über die Landungsbrücken zum Alten Elbpark spazieren und weiter durch den Park Planten un Blomen. Von hier sind es nur fünf Minuten bis zur Reeperbahn. Der Alte Elbtunnel befindet ebenfalls in der Nähe des Hotels.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Das Hotel liegt direkt an den Landungsbrücken und somit könnt Ihr auch von der gleichnamigen U- und S-Bahn-Haltestelle aus die Umgebung erkunden.

Parken:
Ein Stellplatz in der Tiefgarage kostet 16,– Euro pro Tag.

Hotel Hafen Hamburg

Hamburg, 1.7 km bis Alsterarkaden
8.1 Sehr gut (6926 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.2 / 10
Preise ansehen

Themenhotel für Familien in Charlottenburg

1/3

Das erste Tierpark-Themenhotel der Welt ist das Lindner Parkhotel Hagenbeck. Die Außen- und Innenarchitektur des Gebäudes ist an den Kolonialstil angelehnt und gibt Euch ein wenig das Gefühl, auf einer Safari zu sein.

Familienzimmer:
Es gibt Familienzimmer mit einer Größe von 37 bis 43 m² mit jeweils einem Doppelbett und einer Schlafcouch.

Preise für Kinder:
Kinder bis elf Jahre schlafen bei ihren Eltern im Familienzimmer kostenlos.

In der Nähe:
Das Vier-Sterne-Superior-Hotel befindet sich neben dem Tierpark Hagenbeck und ist somit ideal, wenn Ihr mit Euren Kleinen am liebsten die Affen und andere Zoobewohner besucht.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Hagenbecks Tierpark, von der Ihr etwa 20 Minuten bis in die Hamburger City braucht.

Parken:
Direkt am Haus ist eine öffentliche Tiefgarage, in der Ihr pro Tag 24,– Euro zahlt.

Lindner Parkhotel Hagenbeck

Bestbewertet
Hamburg, 5.8 km bis Alsterarkaden
8.7 Hervorragend (4784 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.3 / 10
Preise ansehen

Cooles Hostel für Familien in Hamburg

1/3

Die Superbude Hotel & Hostel St. Georg ist alles andere als ein gewöhnliches Hostel: Mit viel Liebe zum Detail gestaltete Zimmer, zwei Turnhallen, Kino, Fahrradverleih, kostenloses W-LAN, Smart-TVs und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sorgen für einen perfekten Familienurlaub in Hamburg.

Familienzimmer:
Eine Superbude wie dieses Hotel und Hostel hat natürlich viele bequeme Mehrbettzimmer, in denen Ihr auch mit der Großfamilie anrücken könnt. Dank der ungewöhnlichen Einrichtung der unterschiedlichen, teilweise sehr ausgefallenen Themenzimmer werden Eure Kinder und Ihr ein ganz besonderes Hotelerlebnis in Hamburg haben. Ach ja, Kinder- und Babybetten gibt es hier für Eure Kleinsten natürlich auch!

Preise für Kinder:
Kinder bis neun Jahre übernachten hier grundsätzlich kostenlos.

In der Nähe:
Vom Hotel aus seid Ihr in rund zehn Minuten den Hauptbahnhof spaziert und damit auch in der Innenstadt, wo Ihr nach Herzenslust Sightseeing machen könnt. Alternativ leiht Ihr Euch in der Superbude Fahrräder und fahrt an den nahe gelegenen Alstersee, wo Eure Kids sicher den ein oder anderen Schwan zu Gesicht bekommen.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Die S- und U-Bahnstation Berliner Tor ist nur 500 m von Eurer Unterkunft entfernt. Von hier aus seid Ihr im Nullkommanix am Hauptbahnhof und in der Speicherstadt.

Parken:
Im nur drei Gehminuten entfernten Parkhaus „Neues Steintor“ dürft Ihr als Gäste der Superbude Hotel und Hostel St. Georg zu vergünstigten Konditionen parken.

Superbude Hotel & Hostel St. Georg

Hamburg, 1.9 km bis Alsterarkaden
8.5 Hervorragend (1336 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.1 / 10
Preise ansehen

Günstig in Hamburg mit Kindern – So erkundet Ihr die Hansestadt für wenig Geld

Hamburg ist für viele Dinge bekannt: für sein hanseatisches Flair, die Binnenalster, für Kunst, Kultur und nicht zuletzt die berühmt-berüchtigte Reeperbahn auf der Nachtschwärmer jeglicher Couleur aufeinandertreffen. Weniger bekannt ist die Stadt an der Elbe dafür, besonders günstig zu sein. Dabei gibt es hier eine ganze Reihe an Aktivitäten, die sich hervorragend für einen Urlaub in Hamburg mit Familie eignen und auch noch Euren Geldbeutel schonen.

Der Alte Elbtunnel – oder auch St. Pauli-Elbtunnel – verbindet seit 1911 die Gegend um die Landungsbrücken in St. Pauli mit Steinwerder. Auch wenn es längst modernere Verbindungen auf die andere Seite der Elbe gibt, solltet Ihr mit Euren Kleinen auf jeden Fall diesen Weg in 24 m Tiefe nehmen und Euch nach etwas mehr als 400 m Fußmarsch von einem der nostalgischen Aufzüge nach oben transportieren lassen.

Der Tunnel kann den ganzen Tag über zu Fuß oder mit dem Fahrrad durchquert werden oder mit dem Auto jeweils von 8:00 bis 13:00 Uhr in Richtung Steinwerder und von 13:00 bis 18:00 Uhr nach St. Pauli. Als Spaziergang ist diese kostenlose Sehenswürdigkeit aber ein besonderes Highlight. Zu Fuß unter der Elbe durch – ein absoluter Hamburg-Klassiker!

Hamburg mit Kindern bei Regen

Schietwetter in Norddeutschland und keine Ahnung, was Ihr jetzt mit der ganzen Bande anstellen sollt? trivago Magazine weiß Rat und hat hier schon ein paar Aktivitäten und Ausflugsziele für Familien vorbereitet, die garantiert auch an regnerischen Tagen jede Menge Unterhaltung bieten.

 

Hotels in Hamburg

2369 Hotels
von 43
Zu den Angeboten

Hamburg mit Kind an sonnigen Tagen

Die Stadt an der Elbe ist nicht gerade für ihr gutes Wetter bekannt (auch wenn Einheimische steif und fest das Gegenteil behaupten werden). Wenn sich die Sonne jedoch einmal zeigt, dann sind nicht nur die oben empfohlenen Spaziergänge und Parks eine fantastische Möglichkeit, Euch die Zeit mit Eurer Familie zu vertreiben. Die folgenden Programmpunkte sollten an sonnigen Tagen auf jeden Fall auf Eurer To-do-Liste stehen!

Superbude Hotel & Hostel St. Georg

Hamburg, 1.9 km bis Alsterarkaden
8.5 Hervorragend (1336 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.1 / 10
Preise ansehen