Sonstiges

3 Eventtipps für den Februar #trivagotipps2go

By , 02. February 2015

Pünktlich zum Beginn des Monats der fünften Jahreszeit befindet sich das Rheinland bereits knappe zwei Wochen vor offiziellem Anfang des Straßenkarnevals in jecker Stimmung. Vor Rosenmontag sorgt das Kölschfest in Köln – eine DER Karnevalshochburgen – bereits für ordentliche Feierstimmung. Der Tanzolymp in Berlin bietet für Fans von Klassik über Pop bis Jazz ein breit gefächertes Programm mit internationalen, jungen und talentierten Kandidaten. Musikalisch bringt die 10. Jubiläumsausgabe des Rock that Swing Festivals in München die 20er bis 50er Jahre näher. Inner- und außerhalb des Rheinlands heißt es diesen Monat also: Schunkeln, Tanzen und Feiern!


Kölschfest in Köln


06. – 15.02.2015

Kölschfest (c) Kölschfest

Kölschfest (c) Kölschfest

Was? Kölschfest

Für wen? Karnevalisten, Kölschliebhaber, Partygänger

Wo? Köln

Wann? 06. – 15.02.2015

Habt Ihr Lust Karneval wie 250.000 begeisterte Jecke vor Euch zu verbringen? Dann auf zum kölschen Festzelt, wo Ihr dank des selbst zapfbaren immer frischen FRÜH-Kölschs aus Kölschfest-Säulen garantiert nicht auf dem Trockenen sitzt! Für intensive Schunkel-Stimmung sorgen hier Live Acts wie Olaf Henning, Bruce Kapusta, die Vajabunde und viele weitere Karnevalsstars. Moderiert wird das festlich-musikalische Programm von den Kölschfest-Präsidenten Bärchen Sester und Robert Greven. Neben Bier und nicht-alkoholischen Getränken ist hier natürlich auch für das leibliche Wohl mit deftig-klassischen und vegetarischen Speisen gesorgt. Habt Ihr Lust bekommen die 5. Jahreszeit einzuläuten? Dann auf zum Kölschfest!

Mehr Infos zu dem Kölschfest findet ihr hier: http://www.kölschfest.de/

Unser Übernachtungs-Tipp für Köln:

Mercure Severinshof Köln City, Hotel buchbar ab 76 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via expedia.de (06.02. – 08.02.2015). Alle Preise zum Hotel findet Ihr hier. Weitere wunderbar-ausgefallene Hotels in Köln findet Ihr außerdem in diesem Beitrag.

Kölschfest (c) Kölschfest

Kölschfest (c) Kölschfest

 


Tanzolymp in Berlin


17. – 21.02.2015

Tanzolymp (c) Tanzolymp

Tanzolymp (c) Tanzolymp

Was? Tanzolymp

Für wen? Tanzliebhaber, Kultur-Enthusiasten, Musikfans

Wo? Berlin

Wann? 17. – 21.02.2015

Dieses Jahr findet in Berlin erneut das internationale Tanzfestival „Tanzolymp“ zum 12. Mal unter dem Motto „Tanz als Weltsprache“ statt. Getanzt wird im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur, im Admiralspalast, in dem Haus der Berliner Festspiele und der Universität der Künste. Freut Euch auf mehr als 1.000 Mitbewerber im Alter von 10 bis 21 Jahren aus dreißig verschiedenen Ländern, die dieses Mal mit von der Partie sind. Die Genres reichen hierbei von Klassik über Neoklassik zu Pop, Modern hin zu Folk und Jazz. Abgeschlossen werden die drei Wettbewerbstage mit einer Gala im Haus der Berliner Festspiele am 21.02. unter der Moderation von Palina Rojinski.

Mehr Infos zum Tanzolymp in Berlin findet Ihr hier: http://tanzolymp.com/

Unser Übernachtungs-Tipp für Berlin:

Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz, Hotel buchbar ab 69 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via hotels.com (20.02. – 22.02.2015). Alle Preise zum Hotel findet Ihr hier.

Tanzolymp (c) Tanzolymp

Tanzolymp (c) Tanzolymp

 


Rock that Swing Festival in München


12. – 16.02.2015

Rock that Swing Festival (c) Rock that Swing Festival

Rock that Swing Festival (c) Rock that Swing Festival

Was? Rock that Swing Festival

Für wen? Swing- und Rock’n’Roll Fans, Tanzbegeisterte, Musikliebhaber

Wo? München

Wann? 12. – 16.02.2015

Habt Ihr Lust Euch auf eine musikalische Zeitreise züruck in die 20er bis 50er Jahre zu begeben? Dann auf zur 10. Jubiläumsausgabe des Rock that Swing Festivals in der Münchener Innenstadt! Hier werden die Swing- und Rock’n’Roll-Ära der roarin‘ twenties bis zu den rockin‘ fifties mit Livemusik, Tanz, Shows und Workshops zum Leben erweckt. Unterstützt wird diese einmalige Atmosphäre von 13 internationalen Bands, hierunter u.a. Ray Collins‘ Hot Club und Si Cranstoun, unterstützt. Die beiden Ehrengäste Norma Miller und Steven Mitchell werden aus erster Hand von der Geschichte des Swings berichten.

Mehr Infos zum Rock that Swing Festival in München findet Ihr hier: http://www.rockthatswing.com/

Unser Übernachtungs-Tipp für München:

Rilano 24/7 München City, Hotel buchbar ab 101 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via hotels.com (13.02. – 15.02.2015). Alle Preise zum Hotel findet Ihr hier.

Rock that Swing Festival (c) Rock that Swing Festival

Rock that Swing Festival (c) Rock that Swing Festival

 

Mehr auf trivago Magazine: