Deutschland

Dresden mit Kindern: Tipps und Hotelempfehlungen für einen bunten Familytrip

Dresden lockt mit einer interessanten Altstadt und einem abwechslungsreichen Programm für Familien. Mit der Bahn ist Dresden gut zu erreichen und macht somit einen Familienausflug zu einem entspannten Trip. Egal, ob Ihr für ein Wochenende verreisen wollt oder einen längeren Aufenthalt plant.

Auch abseits des Weihnachtsmarktes hat die Stadt an der Elbe viel für Groß und Klein zu bieten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Ihr auch eine gute Auwahl an familienfreundlichen Hotels finden werdet.

Sven von Zwillingswelten hat drei unterschiedliche Hotels für Euch recherchiert, die sich preislich und auch vom Stil unterscheiden. Jedoch ist ihnen eines gemeinsam: Kinder sind stets willkommen und alle haben etwas Besonderes für den Nachwuchs in Petto.

Drei-Sterne-Hotel in der Alstadt mit kinderfreundlichem Buffet

1/4

Das Star Inn Hotel Premium Dresden im Haus Altmarkt ist perfekt gelegen, denn alle Hotspots in der Altstadt (z. B. die Semperoper und der Zwinger) sind von diesem Hotel aus fußläufig zu erreichen. Somit könnt Ihr also auch beruhigt mit kleinen Kindern anreisen und dieses Hotel als Eure Wahlunterkunft nehmen.

Die Anreise mit Kindern sollte schon bei der Buchung gegenüber dem Hotel mit angegeben werden. So kann Euch das entsprechende Zimmer zugewiesen werden. Beim Essen lockt ein kinderfreundliches Buffet. Somit ist gute Laune bei den Kiddies garantiert.

Für Familien

Familienzimmer

Das Hotel bietet Euch Familienzimmer mit zwei Doppelbetten an. Die Zimmer sind so geräumig, dass für vier Personen ausreichend Platz ist. Kinder bis zu elf Jahren übernachten übrigens kostenlos im Elternzimmer. Die Familienoberhäupter können sich über eine Kaffeemaschine auf dem Zimmer freuen.

In der Nähe

Innerhalb von 500 Metern rund um das Hotel findet Ihr die Altstadt und beispielsweise auch das Verkehrsmuseum. Hier locken verschiedene Fahrzeuge, die Groß und Klein Spaß machen. Auch der Dresdner Striezelmarkt ist nur einen Steinwurf entfernt. Gerade zur Weihnachtszeit ist ein Besuch dort sehr atmosphärisch.

Parken

Das Hotel stellt Parkplätze für 15 Euro pro Tag bereit. Wenn Ihr es bequemer haben möchtet, reist Ihr mit der Bahn an. Der Fußweg zum Hotel ist mit rund einem Kilometer kein Problem. Alternativ könnt Ihr natürlich auch öffentliche Verkehrsmittel benutzen oder Euch ein Taxi bestellen, falls Ihr zu viel Gepäck habt.

Star Inn Hotel Premium Dresden im Haus Altmarkt

Top rated
Dresden, 0.5 km to Albertinum
9.1 Hervorragend (4744 reviews)
Hervorragend Lage 9.6 / 10
Hotel CTA

Hotel in Dresden, in dem Kinder kostenlos frühstücken und übernachten

1/3

In der Altstadt findet sich ein weiteres familienfreundliches Schmuckstück: Das Hotel Elbflorenz Dresden. Für Familien gibt es hier interessante Kombiangebote: Ihr erhaltet beispielsweise kostenfreien Eintritt ins Deutsche Hygiene-Museum (siehe Tipp weiter unten), könnt an einer Stadtrallye durch Dresden teilnehmen und erhaltet zusätzlich zwei Familientickets der Dresdner Verkehrsbetriebe.

Das Familienhotel ist ruhig und am Rande der Altstadt gelegen. Die historischen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise der Dresdner Zwinger, das Grüne Gewölbe oder das Residenzschloss, sind in rund 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Ein Fahrradverleih, Sportbereich und Sauna, sowie eine Gartenterrasse machen es zu etwas Besonderem.

Für Familien

Familienzimmer

Kinder bis 12 Jahre übernachten kostenfrei im Zimmer der Eltern. Auch das Frühstück ist für Kinder bis 12 Jahre kostenlos. Darüber hinaus gibt es kinderfreundliche Essensangebot im angeschlossenen Restaurant.
Das Hotel bietet verschiedene Familienzimmer an. Im Komfortzimmer übernachten die Eltern mit einem Kind. In den Suiten könnt Ihr mit zwei Kindern komfortabel nächtigen.
Zusätzlich gibt es Zimmer mit Verbindungstür, so dass auch Familien mit drei Kindern einen tollen Urlaub in Dresden machen können.
Babybett und Kinderbademantel werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Kinder, die älter als zwölf Jahre sind, übernachten in einem Zustellbett, das 30 Euro pro Nacht kostet.

Hotel Elbflorenz Dresden

Top rated
Dresden, 1.5 km to Albertinum
8.7 Hervorragend (8823 reviews)
Hervorragend Sauberkeit 9.2 / 10
Hotel CTA

Zentrumsnahes Hotel mit Leihrädern und Kinder-Frühstücksbuffet

1/3

Bei den Hotels der Holiday Inn-Kett, kann man als Familie nichts falsch machen. Der Service ist gut und die Lage ist ebenfalls perfekt für einen Städtetrip. Das Holiday Inn Express Dresden City Centre bietet für Kinder sogar ein eigenes Kinderbuffet an. Zudem können gegen Gebühr direkt am Hotel Fahrräder für weitere Ausflüge ausgeliehen werden.

Für Familien

Lage

Zentral gelegen am Altmarkt in Dresden, ist das Holiday Inn Express der perfekte Ausgangspunkt für eine Entdeckungstour mit der Familie. Eine Straßenbahnhaltestelle ist direkt gegenüber dem Hotel. Somit können auch weiter entfernte Ziele bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr erreicht werden.

Familienzimmer

Das Familienzimmer verfügt über ein Doppelbett und eine Schlafcouch. Kinder bis 17 Jahren übernachten in Begleitung der Eltern auf dem Zimmer kostenlos. Soll es einmal Fernsehen auf dem Zimmer sein, sind gesonderte Kindersender empfangbar.

In der Nähe

So ziemlich alle historischen Bauwerke Dresdens finden sich in Laufnähe. Kein Wunder, bei der super Lage. Somit ist das Hotel also die perfekte Anlaufstelle für Familien mit kleinen Kindern.

Parken

Die Kosten betragen 15 Euro pro Tag. Nahe des Hotels gibt es natürlich auch die Möglichkeit, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. So kommt Ihr bequem zu Zielen, die außerhalb der Altstadt liegen.

Holiday Inn Express Dresden City Centre

Dresden, 0.7 km to Albertinum
8.2 Sehr gut (12104 reviews)
Hervorragend Lage 9.3 / 10
Hotel CTA

Dresden mit Kindern erleben - Das müsst Ihr unbedingt machen

Die Barockstadt Dresden lässt sich bequem zu Fuß erkunden. Lauschige Ecken, das Elbufer und Parks laden zum Verweilen ein, so dass Groß und Klein verschnaufen können. Die folgenden Ausflugstipps sind nur eine kleine Auswahl, was Ihr mit der Familie in und um Dresden erleben könnt.

Sydney's Kindertour - spielerisch die Stadt entdecken

Die Macher von Sydney’s Kindertour haben sich auf Familien mit Kindern im Alter von drei bis zwölf Jahren konzentriert. Mit einem Bus geht es spielerisch und interaktiv von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten. Start ist der Dresdner Zwinger. Mit einer Dauer von 2 Stunden ist die Tour zeitlich gerade richtig. Sollte Langeweile aufkommen, kann an jeder Haltestelle eine Pause eingelegt werden. Mit dem nächsten Tourbus geht es dann wieder weiter. Um der Langeweile vorzubeugen, empfiehlt sich eine Sydney-Tüte für zwei Euro (Kinderstadtführer, Wimmelstadtplan, Mal- und Bastelspaß, Gummibärchen und Postkarte).

Deutsches Hygiene-Museum - Alles andere als langweilig

(c) Deutsches Hygiene Museum

Der Name des Museums klingt vielleicht im ersten Moment abschreckend, ist aber ein total spannendes Museum. Gerade mit Familien lohnt sich ein Ausflug. Es wurde bereits 1912 gegründet und hat neben den Dauerausstellungen viel zu bieten. Für Familien ist besonders die Ausstellung „Abenteuer Mensch“ und der interaktive Kinderbereich „Welt der Sinne“ interessant. Bei einem Eintritt ins Deutsche Hygiene-Museum haben Kinder bis 16 Jahren freien Eintritt. Das schont auf jeden Fall die Familienkasse.

(c) Deutsches Hygiene Museum

Zoo-Besuch - Ein must-do für Familien

Gerade mit Kindern geht doch nichts über einen Zoobesuch. Hier macht der Dresdner Zoo auch keine Ausnahme. 1861 wurde er eröffnet und ist neben Frankfurt, Köln und Berlin der viertälteste Zoo Deutschlands. Über 250 Tierarten gibt es dort zu Bestaunen. Spannend sind die geführten Zootouren oder die Kombination mit einem Blick hinter die Kulissen. Hier erfahren wir in einer maximal zehnköpfigen Gruppe viel Wissenswertes über die Tiere und ihre Pflege in ausgewählten Revieren.

Dresden zu Wasser entdecken

(c) Frank Exß via Holiday Inn Express Dresden City Centre

Ein Muss mit Kindern ist eine Fahrt auf der Elbe. Vom Elbufer haben wir schon die modernen und historischen Raddampfer beobachtet. Hier ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Nachwuchs auch mit einem der Schiffe fahren möchte.

Karl May Museum in der Nähe von Dresden - Für Groß und Klein

(c) Karl-May-Museum Radebeul

Kinder lieben Cowboys und Indianer. Rund elf Kilometer vom Zentrum Dresdens entfernt bietet sich das Karl-May-Museum in Radebeul für Westernfans an. Denn, wer kennt die Bücher von Karl-May nicht. Unterschiedliche Ausstellungen rund um den Schriftsteller und die Indianer Nordamerikas bietet das Museum an. Interessant sind die Kinderführungen an Montagnachmittagen. Hier werden die Kinder von anderen Kindern durch das Museum geführt. Die Anfahrt ist auch mit der S-Bahn möglich. Das Familienticket kostet 20 Euro.

(c) Karl-May-Museum Radebeul

Beitragbils (c) Deutsches Hygiene Museum Dresden