Silvester Städtetrip

Die Top 10 der Hotel-Schnäppchen in Europas Silvester-Hotspots

By , 12. December 2012

Wir haben zehn europäische Metropolen recherchiert, in denen Besucher einen außergewöhnlichen Silvesterabend mit besonderen Bräuchen und Feiern erleben. Ab 30 Euro pro Person übernachten die Gäste in den ausgewählten Hotels und starten in eine ausgelassene Party-Nacht. Ob beim Wachsgießen in Moskau, Tanzen am Brandenburger Tor oder Anstoßen auf dem Champs Elysées– in diesen Hotels schlafen Reisende zu Schnäppchenpreisen.

Hier findet Ihr noch aktuell:

Silvester 2014 – Hotel Deals in Europa

Silvester 2014: Unsere außergewöhnlichen Top Events, Parties und Locations

1. Moskau: Hotel Maxima Panorama

In Moskau treffen sich die Reisenden auf dem Roten Platz, um traditionell mit Wodka und Sekt Silvester zu feiern. Wenn um zwölf die Kreml Uhren das neue Jahr einläuten, wird gemeinsam angestoßen und geschmolzener Wachs prophezeit ähnlich dem Bleigießen, was das neue Jahr bereit hält. Danach wünschen sich Reisende „S nowym godom“, ein frohes neues Jahr, und essen Mohn und Honig, die Glück, Freude und Erfolg bringen sollen. Nahe der Innenstadt liegt das Hotel Maxima Panorama als komfortable Unterkunft für die Silvesternacht. In den 123 Zimmern des Hotels erwartet die Gäste eine schlichte, gemütliche Einrichtung mit großen Betten in Weiß und Beige.

Hotel buchbar ab 30 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück via booking.com (30.12.2012-01.01.2013)

Die Außenansicht des Hotels

Ein Zimmer des Hauses

2. Madrid: Hotel Ayre Gran Colón

In der spanischen Hauptstadt versammeln sich die Partygänger auf dem Platz Puerta del Sol, dessen Turmuhr um zwölf das neue Jahr einläutet. Nach spanischem Brauch werden in den letzten Sekunden des alten Jahres zwölf Weintrauben gegessen, die Glück für das neue Jahr bringen sollen. Danach wird mit Sekt, Konfetti und Luftschlangen bis zum nächsten Morgen gefeiert. Nahe des exklusiven Salamanca Viertels und dem berühmten Retiro Park liegt das Hotel Ayre Gran Colón. In Zimmern mit warmen Rottönen und geschmackvollen Schwarz-Weiß-Bildern entspannen die Gäste nach einer ausgelassenen Silvester-Party.

Hotel buchbar ab 38 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via olotels.com (30.12.2012-01.01.2013

Ein Blick auf das Hotel bei Nacht

Das komfortabel eingerichtete Zimmer

3. Rom: Meliá Roma Aurelia Antica

In Rom wird am Silvesterabend an beinahe jedem öffentlichen Platz der Stadt gefeiert. Besonders lebhaft geht es dabei auf der Piazza del Popolo zu. Auch auf dem Petersplatz herrscht ein ungeduldiges Treiben. Viele Reisende erwarten hier den Papst, der traditionell seine Silvestermesse abhält. Eine außergewöhnliche Aussicht über das hell erleuchtete Rom haben die Besucher vom Pinciohügel aus. Wenige Fahr-Minuten von der Via Aurelia und der Vatikanstadt entfernt, liegt das Hotel Meliá Roma Aurelia Antica. Die Zimmer des Hauses haben eine große Fensterfront und sind liebevoll mit farbenfrohen Accessoires dekoriert.

Hotel buchbar ab 41 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via olotels.com (30.01.2012-01.01.2013)

Die außergewöhnliche Außenansicht des Hotels

Ein Zimmer des Hauses

4. Zagreb: Hotel The Westin Zagreb

In der kroatischen Hauptstadt Zagreb feiern die Besucher nach einem deftigen Abendessen mit Prsut, Brot und Suppe auf dem bedeutendsten Platz der Stadt, dem Ban Jelacic. Stände mit Hot Dogs und Glühwein laden zu einem Mitternachtssnack ein und bei Live-Musik wird bis zum nächsten Morgen getanzt und gesungen. Um zwölf genießen die Gäste die Aussicht auf ein spektakuläres Feuerwerk mitten in der Stadt. Vom Hotel The Westin Zagreb aus erkunden Reisende die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Nationaltheater und die Oper. Danach entspannen die Gäste in den hellen und geräumigen Zimmern mit großen Fensterfronten oder einem der Cafés in der Nähe des Hotels.

Hotel buchbar ab 44 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via ebookers.de (30.12.2012-01.01.2013)

Ein Blick auf das Hotel

Ein gemütliches Zimmer des Hauses

5. Lissabon: Sheraton Lisboa Spa & Hotel

Besucher aus der ganzen Welt feiern Silvester in Lissabon auf dem Praca do Comércio, dem Handelsplatz. Hier findet ein abwechslungsreiches Show- und Bühnenprogramm statt und bei Live-Musik feiern Partygänger die ganze Nacht. Für Abwechslung sorgt das Kneipenviertel Bairro Alto, in dem unterschiedliche Bars den Besuchern einen spannenden Abend bereiten. Drei Kilometer vom Praca do Comércio und dem Colombo Einkaufszentrum entfernt liegt das Sheraton Lisboa Spa & Hotel. In den hochwertig eingerichteten Zimmern bilden dunkle Ledermöbel und weiche, helle Stoffe einen angenehmen Kontrast.

Hotel buchbar ab 50 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via TravelRepublik.de (30.12.2012-01.01.2013)

Die Außenansicht des Hotels bei Nacht

Ein Zimmer des Hotels

6. Stockholm: Hotel Tegnérlunden

In der schwedischen Hauptstadt verbringen Besucher die Silvesternacht in Gamla Stan, der Altstadt Stockholms. Neben Restaurants und Clubs ist hier auch die „Icebar“ zu finden, in der Gäste bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und heißen Getränken den Abend beginnen. Das bunte Feuerwerk genießen die Reisenden vom Freilichtmuseum in Skansen aus, in dem sich 150 historische Gebäude aneinander reihen. Nahe der Altstadt im Zentrum Stockholms liegt das Hotel Tegnérlunden, in dem die Gäste in Zimmern mit schwedischem Charme empfangen werden. Große Fenster, alte Holzböden und weiße Betten bieten eine angenehme Landhaus-Atmosphäre.

Hotel buchbar ab 52 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück via olotels.com (30.12.2012-01.01.2012)

Der Eingang des schwedischen Hotels

Ein hell eingerichtetes Zimmer des Hauses

7. Istanbul: Hotel Istanbul Golden City

In der Trendmetropole Istanbul bewundern Reisende ein spektakuläres Feuerwerk auf der Brücke „Boğaziçi köprüsü“ am Bosporus oder auf einer der Dachterrassen im Ausgehviertel Ortaköy. Danach feiern die Partyfreudigen am Taksim Platz oder im Galata Turm. Hier lockt ein Silvesterprogramm mit Bauchtanz und ausgelassener Feier. Später kehren die Reisenden im Hotel Istanbul Golden City ein. Die Zimmer sind mit edlen orientalischen Stoffen ausgestattet und die breite Fensterfront bietet einen Ausblick über nächtliche Stadt. Auf der Dachterrasse des Hauses lassen die Gäste den Abend entspannt ausklingen.

Hotel buchbar ab 57 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück via TravelRepublik.de (30.01.2012-01.01.2013)

Die hell erleuchtete Außenfassade des Hotels

Ein Zimmer des Hauses

8. Berlin: Hotel Castor the Vine

In der Weltstadt Berlin wird von der Siegessäule bis zum Brandenburger Tor und unter den Linden Silvester gefeiert. Mehrere hunderttausend Besucher erfreuen sich an Ständen mit kulinarischen Köstlichkeiten und Live-Musik von internationalen Stars und Show-Acts. Um Mitternacht erleuchtet ein spektakuläres Feuerwerk den Berliner Nachthimmel. Weiter gefeiert wird später in einem der zahlreichen Clubs, die das Nachtleben in Berlin bereit hält. In der Nähe zu den Sehenswürdigkeiten, die die deutsche Hauptstadt bei Tag zu bieten hat, liegt das Hotel Castor the Vine. Das Vier-Sterne-Haus lädt seine Besucher ein, nach einer durchfeierten Nacht in den geräumigen Zimmern in elegantem Anthrazit und Dunkelrot Erholung zu finden.

Hotel buchbar ab 59 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via Hotelreservierung.de (30.12.2012-01.01.2013)

Der Eingangsbereich des Hotels

Ein geschmackvoll eingerichtetes Zimmer

9. Oslo: Hotel Rica Holberg

In der norwegischen Hauptstadt Oslo versammelt sich das Partyvolk aus aller Welt an den Kais am Rathaus, um dort auf das neue Jahr anzustoßen. Im Osloer Hafen bieten Partyschiffe die Möglichkeit, auf dem Wasser in das neue Jahr zu feiern. Bei ausgelassener Stimmung und Live-Musik wird bis in die frühen Morgenstunden getanzt. In die hellen, modernen Zimmer des Hotel Rica Holberg kehren die Gäste nach einer aufregenden Silvesternacht ein. Neujahrseinkäufe tätigen die Reisenden in der Einkaufsstraße Karl Johans Gate. Anschließend verbringen die Gäste einen entspannten Nachmittag bei einer Sightseeing-Tour zum königlichen Palast oder in einem der Cafés nahe des Hotels.

Hotel buchbar ab 79 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück via booking.com (27.12.2012-01.01.2013)

Die Außenansicht des Hotels

Der Blick in ein Zimmer

10. Paris: Sport Hotel Paris

In der Nacht zum neuen Jahr erwartet Reisende in Paris ein hell funkelnder Eifelturm und eine ausgelassene Feierstimmung auf dem Champs Elysées. Einen besonders guten Blick auf die erleuchtete Stadt haben Reisende von der Sacre Coeur auf dem Montmartre aus. aus. Bei „bonne année“-Rufen und mit Champagner oder Sekt wird angestoßen und später rund um die Bastille und das Saint-German Viertel weitergefeiert. Das Sport Hotel Paris im Zentrum des zwölften Arondissements dient den Besuchern als Ausgangpunkt, um Silvesterpartys und Erholung miteinander zu verbinden. Ein paar Gehminuten entfernt vom Stadtwald Bois de Vincennes und dem Palais Omnisports de Paris Bercy empfängt das Hotel die Gäste in komfortabel eingerichteten Zimmern mit orangen Decken und grauem Teppichboden.

Hotel buchbar ab 80 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer via otel.com (30.12.2012-01.01.2013)

Der Eingang des Hotels

Ein Zimmer des Hauses