Italien

Sole, mare, amore: Strandhotels in Italiens schönsten Regionen

Mein Herz ist italienisch. Da bin ich mir sicher. Sobald ich in der Stazione aus dem Nachtzug steige und einen Espresso „al balcone“ getrunken habe, bin ich zu Hause.

Fantastisches Essen, strahlende Sonne und goldene Strände sind nur ein Vorgeschmack für die Fülle, mit der Italien trumpfen kann. Gerade im Sommer verzaubern die blühende Landschaft, das kühle Meer und die malerischen Städte Reisende in Bella Italia. Als Halbinsel bietet das Land, in dem die Zitronen blühen, seinen Besuchern zahlreiche Strände mit unterschiedlichem Charakter: wild-romantische Buchten, feinsandige Dünen, abenteuerliche Felsen. Ob Sizilien, Ligurien, Apulien, Venetien oder Sardinien – Jede Region hat ihren eigenen Reiz und ihre eigenen bezaubernden Strände.

Deswegen möchte ich Euch die schönsten Strände und komfortabelsten Hotels in meinem Lieblingsland hier vorstellen:

Luxuriöse Strandhotels in Venetien

1/4

Im Studium habe ich sechs Monate in Venetien verbracht. Und musste schnell feststellen: Venetien ist nicht nur Venedig. Gerade außerhalb der oft überlaufenen Stadt, gibt es sehenswerte, ruhigere Orte, um die Seele baumeln zu lassen.

In Padua fand ich besonders die Giotto-Kappelle mit der Sternenkuppel und der “mercoledì universitaria” auf der zentralen Piazza dell’Erbe toll — dies ist ein bekannter Treffpunkt für Studenten und junge Leute zum Spritztrinken und Feiern. Immer Mittwochs ab etwa 19 Uhr. Außerdem kann ich Euch das Cafe Pedrocchi in der Innenstadt ans Herz legen. Wegen seiner 24h-Öffnungszeit wird der legendäre Ort auch “Cafè ohne Tür” genannt. Nicht weniger legendär ist auch die Hausspezialität — “grüner Kaffee” — Espresso mit Minze.

Ebenfalls schön ist Vicenza — besonders der Marktplatz mit der Löwensäule: Jede größere Stadt Veneziens hat auf dem Hauptplatz eine Säule mit geflügeltem Markuslöwen. Ist der Schwanz des Löwen nach oben gerichtet, war die Stadt frei, ist er nach unten gerichtet, wurde die Stadt im Mittelalter von Venedig erobert und befand sich unter Venedigs Herrschaft. Außerdem könnt Ihr einen Abstecher nach Bassano di Grappa machen, der Heimatstadt des hochprozentigen Aperitifs.

Mehr lesen

Strandhotel am Lido di Jesolo

Das Almar Jesolo Resort & Spa erwartet Euch direkt am Lido di Jesolo. Das 5-Sterne-Ferienresort bietet Luxus und Entspannung auf hohem Niveau. Durch die verglaste Fassade genießt Ihr von den Zimmern eine fantastische Aussicht auf den hoteleigenen Strand und das türkisblaue Meer. Dieses erreicht ihr nach einem kleinen Spaziergang durch die blühenden Gärten des Hotels. Entspannt Euch dort oder in den lichtdurchfluteten, modernen Gästezimmern. Die Zeit gehört ganz Euch. Jetzt müsst Ihr nur entscheiden, ob Ihr sie im glasklaren Pool des Almablu Spa, in der Massagensuite oder am Strand verbringen wollt.

Almar Jesolo Resort & Spa

Bestbewertet
Lido di Jesolo, 4.5 km bis Aqualandia
9.4 Hervorragend (2145 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.5 / 10
Preise ansehen

Strandhotels in Emilia-Romagna mit Meerblick

1/3

Die Gourmet-Region Italiens hat nicht nur kulinarische Gaumengenüsse zu bieten, sondern auch weiße Strände und ein reiches Kulturangebot. Die Strände in Rimini sind für „Norditaliener“ ein beliebtes Urlaubsziel. Perfekt, um beim Baden und beim Strandspaziergang Einheimische kennenzulernen.

Ein Extra-Highlight hält Rimini um die Neujahrszeit bereit: beim Festival Notte Rosa taucht ganz Rimini in das Licht der untergehenden Sonne und strahlt nicht nur im hellen Rosa, sondern erklingt auch in den schönsten Tönen.

Bologna, als Hauptstadt der Region ist eine der spannendsten Städte Italiens. Die “città rossa” (rote Stadt) hat ihren Namen nicht nur wegen ihrer politischen Gesinnung, sondern auch wegen der roten Backsteingebäude, die das Stadtbild prägen. Mein Lieblingsmuseum dort ist Storia di Bologna — eine kleine, interaktive Ausstellung über die Geschichte Bolognas, die weder schulmeisterlich daher kommt, noch Fakten aufreiht. Stattdessen kann man in fast jedem Raum die Exponate anfassen, fühlen und drehen. Oder virtuell eine Zeitreise antreten. Weiteres Plus: als älteste und bekannteste Universitätsstadt hat man in der Innenstadt überall gutes WLan — auch als Nicht-Student.

Mehr lesen

Hotels in Emilia-Romagna

16207 Hotels
Zu den Angeboten

Strandhotel in Riccione mit Meerwasser-Pool und Kochkurs-Angebot

Das Hotel Atlantik ist in Riccione eine echte Instanz. Seit über 50 Jahren verspricht es erstklassige Gastfreundschaft. Dennoch ist es modern eingerichtet und zaubert seinen Gästen zuverlässig ein Lächeln auf die sonnengebräunten Gesichter. Entdeckt das Dolce Vita am Meer, entspannt Euch am Strand oder erkundet das Zentrum von Riccione.

Wenn ihr es lieber privat mögt, empfehle ich den neu eingerichteten Atlantic Spa mit Meerwasser-Pool. Für mich ist das absolute Highlight des Atlantik jedoch das Restaurant Green. Von dort habt Ihr nicht nur einen direkten Blick aufs Meer, Chefkoch Antonietti verwöhnt Euch meisterlich mit den Köstlichkeiten der mediterranen Küche.

Und falls Ihr euch im Urlaub in die gute Küche der Emilia-Romagna verliebt habt, könnt Ihr die Leckereien auch zu Hause zubereiten. Der Maitre de Cuisine gibt in regelmäßigen Abständen Kochkurse zur Küche der Romagna. Geduldig zeigt er den Gästen zum Beispiel, wie man Pasta selbst zubereitet oder echte Piadina romagnola ausrollt. Buon appetito!

Atlantic Hotel Riccione

Bestbewertet
Riccione, 1.3 km bis Abissinia
9.3 Hervorragend (842 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.4 / 10
Preise ansehen

Strandhotels in der Toskana mit Wellness und Meer

Livorno, Pisa, Florenz, Arezzo – ein Kulturhighlight jagt in der Toskana das andere. Wenn Ihr euch von den Kulturausflügen erholen wollt, entspannt Euch an in diesen wunderschönen Traumhotels direkt am Meer.

Das mittelalterliche Arezzo ist eine schöne Abwechslung vom Strandtag für Architekturinteressierte. Die Stadt ist recht klein aber einen Espresso am schiefem Platz von Arezzo bei Sonnenuntergang ist für Toskanabesucher ein Muss!

Pisa ist neben seinem schiefen Turm vor allem als internationale Studentenstadt bekannt. Abgesehen davon lohnt sich hier nur ein kleiner Abstecher oder Tagesausflug.

Mehr lesen

Strandhotel in der Toskana naha Viareggio

1/3

Versilia-Chef Simone weiß seine Gäste zu verzaubern: Indoor-Pool, Wellnesspfad, gepflegte Gärten und nur wenige Schritte zum Ligurischen Meer. In einem der 27 top ausgestatteten Zimmern und 42 luxuriösen Suiten wird es Euch an nichts fehlen. Im Restaurant könnt Ihr Euch mit Köstlichkeiten der toskanischen Küche, wie frischem Fisch aus dem Tyrrhenischen Meer, Wurstwaren und Käse aus Garfagnana verwöhnen.

Versilia Lido | UNA Esperienze

Bestbewertet
Lido di Camaiore, 1.3 km bis Lido Arlecchino
9.1 Hervorragend (1680 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.4 / 10
Preise ansehen

Genussurlaub in Strandhotels auf Sardinien

(c) Dariusz T. Oczkowicz / fotolia

Ihr liebt es, auf einer Insel Urlaub zu machen? Dann könnte Sardinien eine gute Wahl für Euch sein. Rund 300 Sonnentage im Jahr sind eigentlich Grund genug, sofort ein Hotel zu suchen. Dazu gibt es traumhafte Buchten, glasklares Wasser, köstliches Essen und jede Menge Dolce Vita!

Mein Lieblingsstrand auf Sardinien ist definitiv der Cala Luna. Dieser helle Strand mit Sand und Kieselsteinen verdient sich seinen Namen durch die Halbmond-Form seiner von schroffen Felsen umgebene Bucht. Eintauchen und Urlaub.

Mehr lesen

Hotels in Sardinien

33101 Hotels
Zu den Angeboten

Strandhotel in Sardinien

Das Hotel Villa Margherita feiert die Traditionen Sardiniens in vollen Zügen. Nicht nur, dass das moderne Interieur in typisch sardischem Stil gehalten ist, auch die sprichwörtliche Herzlichkeit der Sarden lässt die Villa bald zu Eurem zweiten Zuhause werden. Am Pool, Privatstrand oder unter den kühlen Torbögen des Innenhofs vergehen selbst die heißesten Sommertage wie im Flug. Gerne reicht das Typical Sardinian Restaurant dazu sardische Spezialitäten auf die Terrasse zwischen Palmen und Hibiskusblüten.

In den Luxuszimmern beeindrucken elegante Möbel und marineblaue Stoffe der alten sardischen Kunsttradition. Von den Betten der 22 Quadratmeter großen Gästezimmer eröffnet sich ein herrlicher Blick auf den strahlenden Golfo Aranci. Sardinien, ti amo!

Hotel Villa Margherita

Bestbewertet
Golfo Aranci, 16.9 km bis Cala Girgolu
9.0 Hervorragend (324 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.5 / 10
Preise ansehen

Strandhotels in Kampanien für Entspannung pur

1/3

Ein Traum wird wahr: Vom Frühstückstisch an den Strand. In diesen Hotels ist der nächste Badestrand mit türkisblauem Wasser nur ein paar Barfuß-Schritte entfernt. Kampanien kommt übrigens von „Campania felix”, was „glückliche Landschaft” bedeutet. Damit sollte dem glücklichstem Strandurlaub an der Amalfiküste eigentlich nichts mehr im Weg stehen.

Mehr lesen

Hotels in Kampanien

28720 Hotels
Zu den Angeboten

Ultr Romantisches Luxus-Strandhotel in Sorrent

In strahlendem Weiß und kühlem Blau lädt das luxuriöse Bellevue Syrene in den Olymp der Enspannung ein. Fühlt euch wie griechische Götter im Lavastein-Pool oder im gläsernen Wintergarten, der schon Intellektuelle, Künstler und Staatsoberhäupter verführt hat.

Das Fünf-Sterne-Hotel verzaubert mit einem Blick auf die Wellen des Golfs von Neapel und einem beeindruckenden Vesuv im Hintergrund. Als eines der bekanntesten Hotels Sorrentos liegt es an einem Ort von zeitloser Schönheit. Alte Fischereien und Nymphen flüstern von der Zeit der Römer – von Augustus bis Tiberius und Virgil – und die Legende besagt, dass diese Stadt Sorrent, die zwischen Felsen und Meer liegt, so schön war, dass die Meerjungfrauen sie als ihre Heimat wählten.

Bellevue Syrene

Bestbewertet
Sorrent, 0.8 km bis Bahnhof von Sorrent
9.7 Hervorragend (2011 Bewertungen)
Hervorragend Sauberkeit 9.3 / 10
Preise ansehen

Wohlfühl-Strandhotels auf Sizilien

1/3

Am eindrucksvollsten Strand Siziliens türmt sich ein markantes Felsenmonument auf: die Scala dei Turchi. Der Kalksteinfelsen mit dem treppenartigen Relief im Süden der Insel ragt bis ins Wasser und bietet vom Strand ein spektakuläres Schauspiel. Sonnenbaden war noch nie schöner!

Mehr lesen

Kleine Strandhotel auf Sizilien mit fantastischem Frühstück

Das Giuggiulena Bed & Breakfast der beiden Schwestern Perasole ist ein gut gehüteter Geheimtipp. Die kleinen Perle an der Küste Siziliens liegt nicht nur nahe am Meer, sondern schwebt wortwörtlich über dem Wasser.

Mit seiner magischen Lage auf den Felsen von Syrakus seid Ihr im Giuggiulena dem strahlenden Blau unter Euch so nah wie noch nie. Jedes Fenster erschließt Euch einen Blick auf das glasklare Meer und die spektakuläre Felsformationen unter der glitzenden Wasseroberfläche.

In der schlichten maritimen Einrichtung mit Naturmaterialien werdet Ihr Euch rundum wohlfühlen und könnt Euch vom Rauschen der Wellen in den Schlaf wiegen lassen. Das üppige Frühstück wird von den zauberhaften Gastgeberinnen Sabrina und ihrer Schwester liebevoll selbst zubereitet, und das historische Zentrum der UNESCO-Weltkulturerbestadt Syrakus erreicht Ihr in wenigen Minuten zu Fuß.

Giuggiulena Bed & Breakfast

Syrakus, 4.2 km bis Carrozziere
9.5 Hervorragend (286 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.2 / 10
Preise ansehen

Stilvolle Strandhotels in Ligurien

(c) Bryan Mullennix / fotolia

Im Nordwesten Italiens, entlang der Küste, liegt Ligurien. Diese vegetationsreiche Region wird Euch vor allem mit Ihrer außergewöhnlichen Natur in den Bann ziehen. Die Ligurischen Alpen reichen hier bis ans Meer.

Mehr lesen

Strandhotel im Fischerdorf

Inmitten der farbigen Häuserfassaden im verschlafenem Fischerdorf Camogli liegt das prachtvolle Cenobio Dei Dogi an der ligurischen Riviera. Die Zimmer und Suiten des Vier-Sterne-Domizils sind im mediterranen Stil eingerichtet und komfortabel mit einer Minibar, Parkettböden, Teppichen und teilweise mit einer Terrasse mit Blick auf das Meer oder den Garten ausgestattet.

Das Cenobio Dei Dogi verfügt über einen eigenen Strand und einen Pool mit Meerwasser sowie eine Panoramaterrasse mit Meer- und Küstenblick. Im Ristorante del Doge und im La Playa könnt Ihr die Aromen und Geschmäcker ligurischer Köstlichkeiten kennenlernen. Oder auf der Terrazza di Giulia der Stille und dem Rauschen des Meeres lauschen.

Cenobio Dei Dogi

Bestbewertet
Camogli, 0.6 km bis Porto
9.3 Hervorragend (2157 Bewertungen)
Hervorragend Lage 9.6 / 10
Preise ansehen

Traumhafte Strandhotels in Apulien

1/2

„Andiamo a balare in Puglia, Puglia, Pulgia“ (Wir gehen tanzen nach Apulien, Apulien, Apulien) hallt es aus dem Radio. Dieser in Italien absolut populäre Schlager verrät es schon: Wenn die Italiener Urlaub machen, bleiben sie meist im eigenen Land. Oder besser gesagt: Sie fahren nach Apulien. Wer einmal in dieser herzlichen Region war, will so schnell nicht wieder weg. Kristallklares Wasser, feinsandige Strände und atemberaubende Felsen erwarten Euch.

Meine Lieblingsstadt und gleichzeitig auch mein Lieblingsstadtstrand Apuliens befindet sich in Polignano a Mare. Der weiße Kieselstrand mitten im Stadtkern ist zwar oft überfüllt, aber ein Besuch lohnt sich trotzdem. Das Wasser ist glasklar und in den kleinen Grotten spiegelt sich das leuchtende Blau des Wassers magisch an den Felswänden. Nach einem Bad könnt Ihr es Euch auf Eurem Handtuch gemütlich machen und wagemutige Halbstarke beim Sprung von den Klippen bestaunen. Dafür gibt es in Polignano sogar eine Meisterschaft. Sie findet einmal im Jahr im August statt.

Wunderschön für einen Tagesausflug und gut mit dem Zug zuerreichen ist Otranto. Eine Stadt, die Ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet und die seit je zu den schönsten Italiens gezählt wird. Die Hafenstadt ist komplett in weiß gehalten und im Frühjahr trefft Ihr eher auf schnurrende Katzen in den Hauseingängen als auf Touristenstürme. Jenseits der Stadtmauer, die Ihr gut umlaufen könnt, funkelt das blaue Meer.

Mehr lesen

Strandhotel in Apulien

Das La Bella Trani eröffnete im Sommer 2014. Seitdem empfängt es seine Gäste unmittelbar an einer wunderschönen Sandbucht im Schatten des berühmten Klosters Santa Maria di Colonna. Eine große Veranda mit einem faszinierenden Blick auf das Meer erwartet Euch. Hier könnt Ihr schon in den frühen Morgenstunden auf ein reichhaltiges Buffet mit allen Vorzügen eines Kontinantalfrühstücks und hausgemachter Marmelade freuen.

Das Anwesen hat direkten Zugang zum darunter liegenden Sandstrand und die Sonnenterrasse ist ideal zum Sonnenbaden oder einfach zum Entspannen.

La Bella Trani

Trani, 2.3 km bis Kathedrale von Trani
9.2 Hervorragend (166 Bewertungen)
Hervorragend Service 9.5 / 10
Preise ansehen